Dahmestraße

Beiträge zum Thema Dahmestraße

Blaulicht

Transporter angezündet

Bohnsdorf. In der Dahmestraße wurde der Transporter eines Postdienstleisters ein Opfer der Flammen. Ein Zeuge hatte am 30. Dezember gegen 2.20 Uhr im vorderen Bereich Flammen entdeckt und Polizei und Feuerwehr gerufen. Die löschten das Feuer, das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Es wird Brandstiftung vermutet, jetzt ermittelt ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts. RD

  • Bohnsdorf
  • 02.01.20
  • 35× gelesen
Soziales
Tobias, Angelina und Leon fegen fleißig die Dahmestraße.
2 Bilder

Herbstputz auf dem Schulweg
Dahmestraße bekam durch Schüler eine Grundreinigung

Bevor es vor eineinhalb Wochen in die Herbstferien ging, haben Tobias, Angelina, Leon und ihre Schulkameraden von der Fritz-Kühn-Schule noch fleißig den Besen geschwungen. Neben dem Schulhof wurden bei der Aktion auch große Teile der Dahmestraße gefegt. Unter dem Motto „Fritz macht sich schön“ traten vier siebte Klassen der integrierten Sekundarschule zur Putzstunde an. Von 9 bis 12 Uhr wurden einen Tag lang viele Müllsäcke mit Unrat, Laub, Papier und anderem Abfall vom Straßenrand gefüllt....

  • Bohnsdorf
  • 24.10.18
  • 91× gelesen
Soziales
Manuela Heid hat das Spielparadies geplant.

Neuer Spielplatz an der Dahme

Der Uferspielplatz in der Dahmestraße ist fertig. Mitte Mai erfolgte die Abnahme der von Azubis des Bezirksamts gestalteten Anlage. Kletter-Ozean, Sandspieltisch, ein kleiner Verkehrsgarten und andere Spielmöglichkeiten sind gleichermaßen für Kinder ab drei und Jugendliche bis 16 Jahre geeignet. Da Lehrlinge gebaut haben, musste der Bezirk nur die Materialkosten von rund 80 000 Euro tragen, der Bau wurde durch das Spielplatzsanierungsprogramm des Senats finanziert. Eigentlich sollte der...

  • Grünau
  • 18.05.18
  • 330× gelesen
Bauen

Drei Pappeln werden gefällt

Bohnsdorf. An der Fritz-Kühn-Schule in der Dahmestraße müssen in diesen Tagen drei Pappeln gefällt werden. Die 20 Meter hohen Bäume sind stark rückläufig. Nach Angaben des Straßen- und Grünflächenamts kommt aus Sicherheitsgründen nur noch die Fällung in Betracht. RD

  • Bohnsdorf
  • 28.07.16
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.