Alles zum Thema Fahrtraining

Beiträge zum Thema Fahrtraining

Verkehr

Verkehrsschulen länger geöffnet

Reinickendorf. Die Jugendverkehrsschulen des Bezirks erweitern ihre Öffnungszeiten für das „Freie Fahren“. Ab sofort sind die Gelände von mittwochs bis freitags von 14 bis 18 Uhr und sonnabends von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Um speziell die Gefahren der dunklen Jahreszeit besser einschätzen und beherrschen zu können, bieten die Jugendverkehrsschulen Fahrtrainings mit beleuchteten Fahrrädern, Rollern und Kettcars an. Gruppen sollten sich anmelden unter 495 24 81 (Aroser Allee 195) oder unter...

  • Reinickendorf
  • 07.11.18
  • 7× gelesen
Verkehr

Saisonstart in den Verkehrsschulen

Die beiden Verkehrsschulen im Bezirk stehen ab Anfang April Kindern, Jugendlichen und Familien wieder zur Verfügung. Freies Fahren für Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren ist immer mittwochs bis freitags von 14 bis 19 Uhr möglich. Wer kein eigenes Fahrrad besitzt, kann vor Ort eines ausleihen. Es wird unter Anleitung nach den Verkehrsregeln gefahren, inklusive Helmpflicht. Montags und dienstags von 14 bis 19 Uhr stehen die beiden Areale am Sachsendamm 25 in Schöneberg sowie...

  • Tempelhof
  • 21.02.18
  • 187× gelesen
Auto und Verkehr
Erst mal alles einstellen: Fahranfänger sollten sich genügend Zeit nehmen - vor und vor allem auch während der Fahrt. Denn Stress am Steuer steigert die Unfallgefahr.

So vermeiden Fahranfänger Unfälle

Statistisch gesehen verursachen junge Fahranfänger in Deutschland mehr Unfälle als alle anderen Altersgruppen. Wie überall gilt auch am Steuer: Übung macht den Meister.Damit die ersten Fahrten nicht zur Katastrophe werden, sollten Führerschein-Neulinge die folgen Tipps beachten, rät die Deutsche Verkehrswacht (DVW): Üben, üben, üben: Führerscheinnovizen bleiben am besten gleich nach der Prüfung am Ball und fahren möglichst oft erst kürzere und dann auch mal längere Strecken. Nur so...

  • Mitte
  • 19.05.15
  • 117× gelesen
Auto und Verkehr

Raser sind oftmals mit Wut und Angst unterwegs

Angst und Wut verleiten Autofahrer zum Rasen. Einer Studie der Leuphana Universität Lüneburg zufolge kann beispielsweise ein Beinahe-Unfall dazu führen, dass der verunsicherte Fahrer kräftig Gas gibt. "Sie bleiben mit dem Gedanken bei der Gefahrensituation und reagieren nicht mehr adäquat auf das, was im Moment auf der Straße passiert", vermutet Studienleiter Ernst Roidl. Angst führe demnach nicht dazu, langsamer zu fahren, sondern zu beschleunigen. Auch der Ärger über ein sehr langsam...

  • Mitte
  • 19.05.15
  • 64× gelesen
Auto und Verkehr
Ford bietet in Zusammenarbeit mit dem DVR Fahranfängern kostenlos Fahrtrainings an.
2 Bilder

Von Erlebnisreisen bis Hütchenslalom

Die mehrtägige Geländewagentour führt durch Botswana. Der Veranstalter verspricht "das wahre Afrika". Anbieter der Reise ist allerdings nicht ein Unternehmen aus der Tourismusbranche, sondern ein Autohersteller, der die mehrere Tausend Euro teure Unternehmung unter seinen Fahrtrainings aufführt.Auch Mercedes zielt mitunter auf Globetrotter ab. Wer möchte, kann ab Stuttgart mit seiner eigenen G-Klasse eine Weltreise antreten. Der Hersteller verspricht einen sechswöchigen Trip über 18 000...

  • Mitte
  • 27.08.14
  • 40× gelesen