Anzeige

Alles zum Thema Bike

Beiträge zum Thema Bike

Verkehr

Classic Bike Harley-Davidson

Harley-Davidson, Huttenstraße 50, 10553 Berlin, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr, 616 79 30, www.classic-bike.de Classic Bike Harley-Davidson ist in Berlin 1983 ansässig. Jetzt ist der Hauptstadt-Händler umgezogen und ab sofort finden Fahrer und Fans der US-Marke die autorisierte Harley-Davidson Vertretung in Moabit. Präsentiert werden neue und gebrauchte Maschinen sowie Bekleidung und Zubehör. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

  • Moabit
  • 28.03.17
  • 137× gelesen
Auto und Verkehr
Wer bei Regen einen behutsamen Fahrstil pflegt, kommt sicher um die Kurven. Foto: ifz

Nicht nassmachen lassen: Wenn die Motorradtour ins Wasser fällt

Es gibt bekanntlich kein schlechtes Wetter. Nur falsche Kleidung. Das gilt auch für Motorradfahrer. Wenn sie auf Tour gehen und Regen einsetzt, heißt es aber auch: Vorsicht! Insbesondere nach langer Trockenheit kann sich durch einen kurzen Schauer ein gefährlicher Schmierfilm bilden, warnt Jürgen Bente vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR). Der hat ähnlich schlechte Reibwerte wie nasses Kopfsteinpflaster oder eine Schneedecke. "Mit einem runden Fahrstil fährt man aber recht sicher", sagt...

  • Mitte
  • 26.02.16
  • 13× gelesen
Anzeige
Fitness und Schönheit

Fürs Fahrradfahren: Getönte Brillengläser sind gut

Wer viel Fahrrad fährt, braucht spezielle Brillen. Diese halten nicht nur Insekten ab, sondern auch intensive Sonneneinstrahlung. Und zwar so, dass man dabei immer noch Straßenmarkierungen gut erkennt. Speziell für Radfahrer eignen sich zum Beispiel Polarisationsgläser. Denn sie verhindern, dass man durch Flirren, nasse Straßen oder die tiefstehende Sonne geblendet wird. Darauf weist das Kuratorium Gutes Sehen (KGS) in Berlin hin. Bei der Wahl der Tönung kommt es auf die Lichtverhältnisse...

  • Mitte
  • 18.02.16
  • 66× gelesen
Fitness und Schönheit

Da verblasst sogar der Regen: Kleidung für die schlechte Witterung

Kommt viel Wasser von oben, muss Regenkleidung her. Aber diese sieht meist aus wie das Wetter, vor dem sie schützen soll. "Noch immer ist es schwer, Regenbekleidung zu finden, die Funktionalität und Ästhetik vereint", sagt Mara Michel, Geschäftsführerin des Netzwerks deutscher Mode- und Textildesigner (VDMD) in Würzburg. Doch es tue sich einiges. Ein gutes Beispiel dafür sind Gummistiefel. Ob knallig rot, in zarten Pastelltönen, kariert oder mit Rosen-Prints – für jeden Geschmack ist in dieser...

  • Mitte
  • 29.01.16
  • 61× gelesen
Auto und Verkehr
Ist die Schneedecke zu dick, müssen auch Fahrräder im Zweifel stehen bleiben. Grundsätzlich ist aber auch im Winter Radeln durchaus möglich.

Auf zwei Rädern durch den Winter

Das Rad braucht im Winter mehr Pflege als im Sommer. Kälte, Nässe, Glätte oder Streusalz setzen dem Material zu. Vor allem auch der Kette. "Wenn sie quietscht, ist es oft schon zu spät", sagt David Koßmann vom Pressedienst Fahrrad (pd-f). Dann fehlt Fett oder Öl. Ist sie trocken und bereits ein wenig angerostet, kann sogenanntes Kriechöl helfen. Wer wegen der besseren Schmierfähigkeit eher festere Schmiermittel mit Teflon wählt, sollte bedenken, dass sich daran oft Dreck festsetzt und öfter...

  • Mitte
  • 20.01.16
  • 150× gelesen
Anzeige
Auto und Verkehr

Winterreifen für Motorräder

Wer sein Motorrad nicht einmottet, kann auch im Winter noch auf schöne Touren hoffen. "Die klimatischen Bedingungen in unseren Breiten lassen das zu", sagt Achim Kuschefski vom Institut für Zweiradsicherheit (ifz) in Essen. Allerdings gilt bei entsprechenden Witterungsbedingungen auch für Motorräder die Winterreifenpflicht. Bei Schnee, Schneematsch oder Eisglätte gehören also Reifen mit der Kennzeichnung M+S aufgezogen. Auch grobstollige Reifen können als Winterreifen durchgehen. Empfehlenswert...

  • Mitte
  • 04.01.16
  • 30× gelesen
Auto und Verkehr
Lautes Ärgernis oder Musik in den Ohren? Für viele Motorradfahrer ist der Sound auch ein Kaufargument – doch Unbeteiligte fühlen sich davon oft gestört.

Lärm oder Lust: Der Klang von Motorrädern erregt die Gemüter

Für die einen ist es Musik, für andere nur ein Ärgernis: Am Motorradsound scheiden sich die Geister. Um die Belastung für Anwohner zu verringern, werden beliebte Strecken gesperrt. Und das immer öfter, wie Michael Lenzen, Vorsitzender des Bundesverbandes der Motorradfahrer, glaubt. "Bundesweit gibt es zwar keine einheitliche Liste mit einer Übersicht von gesperrten Strecken, ich gehe aber von 40 bis 50 Strecken aus", sagt er. Zwar sind Streckensperrungen nur aus Gründen der Sicherheit...

  • Mitte
  • 12.11.15
  • 271× gelesen
Auto und Verkehr

Verliehen und verloren

Geht ein verliehenes Fahrrad kaputt oder wird gestohlen, bleibt man unter Umständen auf dem Schaden sitzen. Die Haftpflichtversicherung greift in diesem Fall nicht, erklärt der Bund der Versicherten in Henstedt-Ulzburg bei Hamburg. Denn Schäden an geliehenen Sachen sind meist vom Schutz ausgeschlossen. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 23.10.15
  • 39× gelesen
Auto und Verkehr

Radfahrer auf falschen Wegen

Für Radfahrer ist es in Städten verlockend, die Busspur zu benutzen. Doch das ist verboten. Radler müssen nach Angaben des Auto- und Reiseclubs Deutschland (ARCD) genauso wie Autofahrer 15 Euro Strafe zahlen, wenn sie einen Busfahrstreifen befahren. 35 Euro werden fällig, wenn Busse dabei behindert werden. Eine Ausnahme: Radfahrer dürfen auf diese Spur ausweichen, wenn sich unter dem Verkehrszeichen 245, das einen weißen Bus auf blauem Grund zeigt, ein Zusatzschild mit der Aufschrift "Fahrrad...

  • Mitte
  • 23.10.15
  • 33× gelesen
Auto und Verkehr

Abschleppen von Bikes verboten

Zweiräder lassen sich nicht so leicht abschleppen wie Autos. Genügt beim Pkw in der Regel ein Abschleppseil oder eine Schleppstange, ist diese Form des Abschleppens bei Motorrädern nicht erlaubt, wie der Tüv Nord erklärt. Sie müssen daher zum Abtransport entweder auf einen Transporter, in einen großen Kombi oder auf einen Fahrzeug-Anhänger geladen werden. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 23.10.15
  • 31× gelesen
Auto und Verkehr
Yamaha YZF-R1: Die neue Generation zählt mit 147 kW/200 PS derzeit zu den stärksten Serienmotorrädern.
2 Bilder

Bei Motorrädern mit 200 PS fährt die Elektronik mit

Im Jahr 1999 war Schluss mit der Selbstbeschränkung. Das freiwillige 100-PS-Limit der Motorradbranche fiel, und das Wettrüsten begann. Zwar nur im kleinen Maßstab, denn die Klasse der Supersportler hat am Motorradmarkt nur einen Anteil von 6,8 Prozent, und nur ein Bruchteil davon leistet mehr als 150 PS. Doch die 200-PS-Grenze fällt bei immer mehr Modellen. Ab dieser Saison gibt es fünf Superbikes, die sie reißen: Aprilia RSV4 RR, Ducati 1299 Panigale, Yamaha YZF-R1, Kawasaki Ninja H2 und die...

  • Mitte
  • 25.08.15
  • 635× gelesen
Auto und Verkehr
Neues Wüstenschiff: Die 1290 Super Adventure wird das Top-Modell in der Reiseenduro-Familie von KTM. Die Maschine ist mit einem 1,3 Liter großen V2-Motor bestückt.
5 Bilder

Von sportlich bis gemütlich: Neue Motorrad-Modelle im Überblick

Die Motorradsaison steht vor der Tür. Und die Hersteller haben vom Retro-Bike bis zum Supersportler mit über 200 PS einiges im Angebot. Wichtige Neuheiten im Überblick. Aprilia: Die Marke des Piaggio-Konzerns hat ihr Superbike RSV4 RR (ab 18 490 Euro) renoviert und steigert die Leistung auf 148 kW (201 PS). Ein neues Triebwerk mit 1077 Kubikzentimetern und mit 129 kW (175 PS) bekommt der RSV4-Ableger Tuono V4 1100 RR (ab 16 490 Euro). Weitere Neuheit: die Großenduro Caponord 1200 Rally (ab 16...

  • Mitte
  • 16.03.15
  • 258× gelesen