Alles zum Thema Familien

Beiträge zum Thema Familien

Umwelt

Kinder erleben die Natur

Britz. Auch im neuen Jahr bietet das Freilandlabor Britz, Sangerhauser Weg 1, viele Veranstaltungen für Kinder mit und ohne die Eltern an. Am Sonnabend, 19. Januar, startet um 12 Uhr die Umweltschnitzeljagd. Die Aufgabe besteht darin, in der Gruppe ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Dabei müssen verschiedene Aufgaben zu Natur- und Umweltthemen gelöst werden. Die Schnitzeljagd startet am Umweltbildungszentrum und endet um 15 Uhr. Sie kostet vier Euro. Am Sonntag, 20. Januar, heißt es von 12 bis...

  • Neukölln
  • 14.01.19
  • 1× gelesen
Soziales

Hilfe für frischgebackene Eltern
"Wellcome" feiert zehnjähriges Bestehen

Ehrenamtliche begleiten Familien nach der Geburt ihres Babys: Das ist das Konzept von „wellcome“. Der Neuköllner Standort an der Hobrechtstraße 32 hat im Oktober seinen zehnten Geburtstag gefeiert. Jugend- und Gesundheitsstadtrat Falko Liecke (CDU) dankte den Mitarbeitern: „Die ehrenamtliche Begleitung ist wichtig für das breite Angebot in den Frühen Hilfen, das wir haben. Das leistet sich nicht jeder Bezirk. Aber gerade unser Neukölln kann es sich nicht leisten, darauf zu verzichten.“ Wer...

  • Neukölln
  • 20.10.18
  • 24× gelesen
Sonstiges
Natalie Krieger und Lothar Schürholz leiten das Berliner "nestwärme"-Team.
3 Bilder

Der Verein "nestwärme" entlastet Familien mit behinderten Kindern

„Die Idee ist ganz einfach – ihre praktische Umsetzung will allerdings erst einmal organisiert sein“, sagt Natalie Krieger. Die 40-Jährige leitet gemeinsam mit Lothar Schürholz das Berliner Team des Vereins "nestwärme" Deutschland. Der Verein wurde 1999 in Trier gegründet und kümmert sich um die Entlastung von Familien mit chronisch kranken oder behinderten Kindern. Er ist deutschlandweit in acht Städten und Regionen, dazu in Österreich und den deutschsprachigen Regionen Luxemburgs und der...

  • Kreuzberg
  • 07.03.18
  • 377× gelesen
Bildung
Die beiden Künstlerinnen Simone Schander (li) und Tina Steen haben zusammen mit den Kindern schon die Anfänge für die Geschichten entwickelt.

Kunst aus Licht und Schatten: Mitmach-Werkstatt im KinderKünsteZentrum

Neukölln. Eine Unterwasserwelt und eine Drachenburg sind im KinderKünsteZentrum in der Ganghofer Straße 3 bereits entstanden. Daraus soll in den nächsten Wochen noch viel mehr werden. Das neue Projekt für Kinder bis zu 10 Jahren steht unter dem großen Motto „Licht und Schatten“. Die Kinder können bis zum 23. November ihren Ideen freien Lauf lassen, Märchen selbst erfinden, eigene Welten aus Papier oder Stoff entwerfen und Figuren dazu basteln. Drei Künstlerinnen stehen ihnen mit Rat und Tat...

  • Neukölln
  • 02.10.17
  • 193× gelesen
Soziales
Mit Schal und Urkunde: Die neuen Stadtteilmütter stammen aus neun unterschiedlichen Ländern.
2 Bilder

Ausgebildet, um zu helfen: Dreizehn neue Stadtteilmütter sind im Bezirk unterwegs

Neukölln. Ihr Erkennungszeichen ist der rote Schal: Dreizehn frischgebackene Stadtteilmütter konnten am 2. Mai im Rathaus ihre Zertifikate entgegennehmen. Sie werden nun in Migrantenfamilien im Bezirk unterwegs sein, um sie zu unterstützen. Die Frauen stammen aus der Türkei, Bulgarien, aus dem Irak, dem Libanon, aus Ägypten, Syrien, Tunesien, Mazedonien und Polen. Vier Monate lang wurden sie beim Diakoniewerk Simeon, dem Projektträger, geschult. Sie haben viel über Gesundheit, Ernährung,...

  • Neukölln
  • 05.05.17
  • 296× gelesen
Soziales
Ibrahim Bag (Zweiter von rechts), seine Frau Funda (Vierte von rechts) und Tochter Ceren (Fünfte von rechts) mit weiteren Mitgliedern der Sonnenfamilien sowie mit Bürgermeisterin Franziska Giffey (rechts) und Bürgerstiftungsmitglied Bertil Wever (hinten Mitte) sowie Martha Kauffmann vom Träger AspE (Dritter von links) bei der Verleihung des Neuköllner Bürgerpreises.
2 Bilder

Gelebte Inklusion: Projekt Sonnenfamilien erhält den Neuköllner Bürgerpreis 2017

Neukölln. Die „Sonnenfamilien“ in der High-Deck-Siedlung ist eines von zwei Neuköllner Projekten, die kürzlich von der Bürgerstiftung Neukölln ausgezeichnet wurden. Mit dem Preis will die Stiftung herausragendes zivilgesellschaftliches Engagement im Bezirk fördern. „Gesellschaft gestalten“ lautete das diesjährige Motto des Bürgerpreises, der 2004 erstmals vergeben wurde. Vorgeschlagen werden konnten auch diesmal Vereine, Projekte oder Initiativen, in denen sich Menschen zusammentun, um sich...

  • Neukölln
  • 22.04.17
  • 377× gelesen
Kultur

Kinder lernen Farben kennen: Werkstatt im KinderKünsteZentrum

Neukölln. Eine Ausstellung, die wächst und von Kindern weitergestaltet wird, eröffnet am Freitag, 14. Oktober, im KinderKünsteZentrum. Sie ist bis Sonntag, 27. November, zu sehen. Jeden Sonntag können Familien mit Kindern zwischen zwei und zehn Jahren mit Farben kreativ sein. Gemeinsam mit drei professionellen Künstlerinnen erforschen Kinder im Kita- und Grundschulalter das Material Farbe. Dabei lernen sie unterschiedliche Formen kennen, die Herstellung von Farben, ihre Wirkung und ihre...

  • Neukölln
  • 11.10.16
  • 34× gelesen
Kultur
Wer Glück hat, kann einen Fuchs auf dem Tempelhofer Feld beobachten.

Geister, Märchen, Fledermäuse: Vielfältige Angebote zur Familiennacht

Neukölln. Zur Familiennacht am 8. Oktober öffnen in Berlin über 150 öffentliche Einrichtungen, Vereine, Schulen und Betriebe ihre Türen. Auch in Neukölln gibt es verschiedene Angebote, viele sind kostenlos. Im Nachbarschaftsheim Neukölln in der Schierker Straße 53 wird es schaurig-schön. Vom Tanzworkshop bis zum mehrsprachigen Geschichtenstübchen dreht sich von 17 bis 20 Uhr alles um das Thema Geister. Familien mit Kindern ab zwei Jahren können mitmachen und kleine Geister selbst basteln....

  • Neukölln
  • 02.10.16
  • 56× gelesen
  •  1
Soziales

Ideen für Ausflüge mit neuem Familienpass

Neukölln. Seit einigen Tagen ist der neue Berliner FamilienPass für Familien mit Kindern bis 17 Jahren erhältlich. Im Pass gibt es - unabhängig vom Einkommen - über 300 Preisvorteile aus Kultur, Freizeit, Sport und Familienleben. Viele Ermäßigungen können mehrfach genutzt werden, teilweise sind die Angebote kostenlos. Erhältlich ist der Pass, der auch viele neue Ideen und Impulse für familiäre Ausflüge und Aktivitäten bietet, bei Getränke Hoffman, Karstadt Sports und in Bibliotheken und...

  • Neukölln
  • 11.12.15
  • 34× gelesen
Soziales

biffy sucht 500 Freunde

Berlin. Der Verein Big Friends for Youngsters (biffy) blickt mit Sorge in die Zukunft. Seit 2004 organisiert er erfolgreich Patenschaften, um Kinder zu fördern und Familien zu entlasten. Nun aber tut sich eine finanzielle Lücke auf. Eine reguläre öffentliche Unterstützung gibt es nicht. Nachdem zwei Förderanträge abgelehnt wurden, arbeiten biffy-Koordinatorin Andrea Brandt und zwei Kollegen seit Ende August ehrenamtlich. Mithilfe von Spenden konnte die Miete für das Büro vorerst bezahlt...

  • Mitte
  • 27.10.15
  • 107× gelesen
Soziales

Bernadette Kowolik hilft Kindern und Familien in Uganda

Berlin. Im kommenden Jahr begeht der gemeinnützige Verein "Hoffnung spenden" sein zehnjähriges Bestehen mit einem großen Kinderfest in Zehlendorf. Er unterstützt erfolgreich Straßenkinder und junge Familien in Uganda.Bernadette Kowolik (32) hatte sich ursprünglich im Internet um ein Praktikum in einer Behindertenschule in Kampala beworben. Im Februar 2005 reiste sie erstmals nach Uganda. "Ich wollte Land und Leute richtig kennenlernen und lebte deshalb bei einer ugandischen Familie", erinnert...

  • Marzahn
  • 18.11.14
  • 282× gelesen