Festwoche

Beiträge zum Thema Festwoche

Kultur
Einst ragte die Turmspitze 113 Meter in den Himmel. Heute steht neben dem "hohlen Zahn" ein Kirchenneubau.
3 Bilder

Übrig blieb ein "hohler Zahn"
Gedächtniskirche feiert 125. Jubiläum

Das wohl bekannteste Wahrzeichen der City West feiert Jubiläum. Vor 125 Jahren weihte Kaiser Wilhelm II. am 1. September 1895 nach vier Jahren Bauzeit die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche ein. Die Evangelische Kirche feiert den Geburtstag mit einer Festwoche vom 30. August bis 6. September. Am Tag der Grundsteinlegung der Gedächtniskirche am 22. März 1891 waren die Straßen der damals noch eigenständigen Stadt Charlottenburg bunt geschmückt. Die Berliner standen rund um den Platz und warteten auf...

  • Charlottenburg
  • 05.08.20
  • 431× gelesen
Kultur

Sektempfang statt Festwoche

Karlshorst. Am 25. Mai vor 125 Jahren wurde der Grundstein für Karlshorst gelegt und der heutige Ortsteil gegründet. Mit einem Sektempfang am Gedenkstein an der Ecke Wandlitz- und Lehndorfstraße beging der Bürgerverein Karlshorst den historischen Tag mit Gästen und Projektpartnern der ursprünglich geplanten Festwoche. Das Ereignis ist dem Corona-Virus zum Opfer gefallen und soll im kommenden Jahr als „125 plus 1 Jahre Karlshorst“ nachgeholt werden. Mitglieder des Vorstands erhoben zusammen mit...

  • Karlshorst
  • 10.06.20
  • 94× gelesen
Kultur
Die Immanuelkirche wurde vor 125 Jahren eingeweiht.
4 Bilder

Aus Platznot heraus entstanden
Die Immanuelkirche feiert ihr Jubiläum

Mit einer Festwoche begeht eine der ältesten Kirchen im Ortsteil ihren 125. Geburtstag. Die Immanuelkirche an der Prenzlauer Allee wurde im Oktober 1893 eingeweiht. Aus diesem Anlass hat die Gemeinde vom 14. bis zum 21. Oktober ein Programm mit Musik, Vorträgen und einem Podiumsgespräch organisiert. Zum Auftakt der Feierlichkeiten findet am Sonntag, 14. Oktober, 11 Uhr, in der Kirche ein Gottesdienst unter dem Motto „Apostelgeschichten aus Immanuel – Theater und Musik zum Jubiläum“ statt....

  • Prenzlauer Berg
  • 10.10.18
  • 369× gelesen
Soziales
Die Besetzer der Stillen Straße mit einem Plakat.
3 Bilder

Senioren erinnern an die Besetzung ihres Klubs Stille Straße 10 vor fünf Jahren

Niederschönhausen. Ein ungewöhnliches Jubiläum wird eine Woche lang in der Stille Straße 10 gefeiert: der fünfte Jahrestag der Besetzung der Begegnungsstätte. Im Frühjahr 2012 hatten das Bezirksamt und die Mehrheit der Pankower Verordneten die Schließung der Seniorenfreizeitstätte aus Kostengründen beschlossen. Mit kreativen Aktionen machten die Senioren gegen diesen Beschluss mobil. Als das Haus dann im Sommer 2012 tatsächlich geschlossen wurde, besetzten die Senioren am 29. Juni kurzerhand...

  • Niederschönhausen
  • 19.06.17
  • 471× gelesen
Kultur

Festwoche im Bürgerhaus

Grünau. Der Ortsverein Grünau feiert 25. Geburtstag. Aus diesem Anlass gibt es noch bis zum 8. März eine Festwoche im Bürgerhaus, Regattastraße 141. Auf dem Programm stehen Spiele, Lagerfeuer, Vorträge, Musik und Tanz. Informationen unter 674 43 48, das ganze Programm unter www.ortsverein-gruenau.de. Silvia Möller / sim

  • Grünau
  • 26.02.15
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.