Golßener Straße

Beiträge zum Thema Golßener Straße

Blaulicht

Fuchs musste getötet werden

Kreuzberg. Passanten hatten am 1. September einen schwer verletzten Fuchs in einer Kleingartenanlage an der Golßener Straße gefunden und die Polizei alarmiert. Ein Beamter erschoss das Tier mit seiner Dienstpistole. tf

  • Kreuzberg
  • 02.09.19
  • 22× gelesen
Blaulicht

Kind bei Unfall verletzt: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall mit anschließender Fahrerflucht am 15. Februar auf der Landsberger Allee. Eine achtjährige Schülerin, die gegen 12.30 Uhr mit weiteren Klassenkameraden sowie zwei Lehrerinnen vom Mittelstreifen aus die nördliche Fahrbahn betrat, wurde dabei vom linken Außenspiegel eines schwarzen SUV gestreift. Das Auto fuhr anschließend ohne anzuhalten weiter in Richtung Platz der Vereinten Nationen. Das Mädchen erlitt leichte Kopfverletzungen. Passanten übergaben den...

  • Friedrichshain
  • 21.02.18
  • 75× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.