Iris Berben

Beiträge zum Thema Iris Berben

Kultur
Die beiden Yorck-Geschäftsführer Georg Kloster (li.) und Christian Bräuer freuen sich auf die Eröffnung des delphi LUX.
5 Bilder

delphi LUX: neues Kino am Zoo eröffnet

Charlottenburg. Cineasten aufgemerkt, es gibt ein neues Kino in der Stadt: das „delphi LUX“ am Bahnhof Zoo, das Berlinale-Leiter Dieter Kosslick und die Präsidentin der deutschen Filmakademie, Iris Berben, am 6. September feierlich eröffnen werden. Das delphi LUX der Yorck Kinogruppe steht mit einer Auswahl deutscher und europäischer Filme sowie amerikanischer Independent-Produktionen für ein vielfältiges Programm. Dazu zählen auch Dokumentar- und Repertoirefilme, Kurzfilmprogramme sowie...

  • Charlottenburg
  • 29.08.17
  • 1.206× gelesen
Leute
Johanna Hassoun mit Michael Müller bei der Verleihung des Verdienstordens am 1. Oktober.
3 Bilder

Stellvertretend für Tausende: Verdienstorden geht an die Moabiterin Johanna Hassoun

Moabit. Am Berliner Verfassungstag ist die Moabiterin Johanna Hassoun vom Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) mit dem Verdienstorden des Landes Berlin ausgezeichnet worden. Johanna Hassoun wurde als Palästinenserin im Libanon geboren. Als junge Frau kam sie nach Berlin und ist längst in Moabit heimisch geworden. Hassoun wurde stellvertretend für Tausende Frauen und Männer geehrt, die Menschen, die in der Hauptstadt Zuflucht vor Krieg und Terror suchen und alles verloren haben, einen...

  • Mitte
  • 13.10.15
  • 836× gelesen
Leute

Verdienstorden verliehen

Mitte. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat den Gründungsdirektor des Centrum Judaicum in der Oranienburger Straße, Hermann Simon, mit dem Verdienstorden des Landes Berlin ausgezeichnet. Simon stand von 1988 bis 2014 an der Spitze der Stiftung „Neue Synagoge Berlin - Centrum Judaicum“. „Unter seiner Leitung wurde das Centrum Judaicum sie zu einer bedeutenden Begegnungsstätte und renommierten Einrichtung des jüdischen Berlins“, so Müller. Insgesamt wurden zwölf Bürger mit dem...

  • Mitte
  • 08.10.15
  • 113× gelesen
Leute
Iris Berben und der Regierende Bürgermeister Michael Müller unmittelbar nach der Ehrung.
2 Bilder

Verdienstorden an Iris Berben: Als Filmakademie-Präsidentin und „politische Frau“ geehrt

Schöneberg. Am Berliner Verfassungstag wurden im Roten Rathaus zwölf engagierte Bürger der Stadt mit dem Verdienstorden des Landes geehrt. Darunter war auch eine Schönebergerin, Iris Berben. Es war der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD), der am 1. Oktober eigenhändig der Grande Dame des deutschen Films das weiß emaillierte, achtspitzige Kreuz mit rotem Rand und einem in der Mitte aufgesetzten Bären auf silbernem Wappenschild am Band anlegte. Iris Berben wurde für ihr Engagement...

  • Mitte
  • 05.10.15
  • 242× gelesen
Kultur
SPD-Urgestein: Der 92-jährige Egon Bahr war einst der Architekt der Ostpolitik von Willy Brandt.

Gesichter aus Deutschland: neue Ausstellung im Willy-Brandt-Haus

Kreuzberg. Egon Bahr, Hans-Dietrich-Genscher oder Iris Berben. Neben ihnen Schüler, Hausfrauen, Obdachlose. Fotoportraits zeigt vom 10. bis 25. Februar die Ausstellung "Heimat. Deutschland - deine Gesichter" in der SPD-Parteizentrale, dem Willy-Brandt-Haus in der Stresemannstraße 28.Die Aufnahmen stammen von dem Fotografen Carsten Sander. Er verzichtet dabei auf jegliche künstliche Pose oder Verfremdung. Dargestellt werden soll der jeweilige Mensch in seiner puren Essenz. Aneinandergereiht...

  • Kreuzberg
  • 09.02.15
  • 331× gelesen
Kultur

Mama ante portas

Staaken. Mit dem Film "Miss Sixty" gastiert das "Kino im Kiez" am 4. Februar um 18.30 Uhr im Kulturzentrum "Gemischtes" an der Sandstraße 41. In der Komödie von Sigrid Hoerner spielt Iris Berben eine Molekularbiologin, die mit 60 in den vorzeitigen Ruhestand geschickt wird. Zum Abschied bekommt sie ihre vor Jahren eingefrorenen Eizellen. Das bringt sie auf die Idee, nun endlich Mutter zu werden. Der Eintritt zur Filmvorführung in Kooperation mit dem Kino im Kulturhaus Spandau kostet 6,50,...

  • Wilhelmstadt
  • 20.01.15
  • 26× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.