Kino

Beiträge zum Thema Kino

Kultur

Kurzfilmfestival geht online
Filme der artspringnale sind jeweils eine Woche zu sehen

Das experimentelle Kurzfilmfestival artspringnale sollte ursprünglich im Lichtblick-Kino an der Kastanienallee stattfinden. Weil Kinos derzeit geschlossen bleiben müssen, geht das Kurzfilmfestival nun online. Bis zum 5. Juni hat jeder immer am Freitagabend ab 18 Uhr die Möglichkeit, von zu Hause aus ins virtuelle Kino zu gehen und neue Filme zu sehen. Die Filme laufen auf www.artspring.berlin/ nach dem Starttermin immer eine Woche lang. Ab dem 29. Mai sind gleich acht Kurzfilme zu sehen, zum...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.05.20
  • 46× gelesen
Wirtschaft
Die Berliner Programmkinos machen eine harte Zeit durch. Eine Spendenkampagne soll helfen.

Fortsetzung folgt
Programmkinos initiieren Unterstützungskampagne

Die Berliner Kinolandschaft ist enorm vielfältig. 78 Leinwände bieten ein abwechlsungsreiches Film- und Veranstaltungsprogramm. Durch die vorübergehende unfreiwillige Kreativpause sind die Berliner Programmkinos akut in ihrer Existenz bedroht. Die initiierte Unterstützungskampagne auf Startnext soll dabei helfen, wenigstens einen kleinen Teil der Ausgaben zu decken. Alle erzielten Spendeneinnahmen werden an die teilnehmenden Berliner Programmkinos verteilt. Wem Kino mit Herz und Vielfalt...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.04.20
  • 147× gelesen
Kultur

Der Film „Parallel“ hat Premiere

Prenzlauer Berg. Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus präsentiert der in Prenzlauer Berg beheimatete Jugendhilfe- und Beschäftigungsträger beta am 19. März den Film „Parallel“ von Jwan Abdo im Kino Babylon in der Rosa-Luxemburg-Straße 30. In diesem gerade fertiggestellten Streifen treffen zwei Menschen aus unterschiedlichen Kulturen in Berlin aufeinander. Die beiden tauschen sich über Themen wie Liebe, Krieg, Wirtschaft und Arbeit aus. Gezeigt werden Filmsequenzen, die in...

  • Prenzlauer Berg
  • 14.03.20
  • 72× gelesen
  •  1
Kultur

Prenzlauer Berg vor 30 Jahren

Prenzlauer Berg. Zu einer Filmpräsentation mit anschließendem Gespräch lädt die Volkshochschule am 16. Februar in ihrer Reihe „Wendezeit - Wenn das Private politisch wird“ ein. Im Lichtblick-Kino in der Kastanienallee 77 wird um 16 Uhr der Film „Berlin - Prenzlauer Berg: Begegnungen zwischen dem 1. Mai und dem 1. Juli 1990“ gezeigt. Dieser entstand 1990/1991 in der Regie von Petra Tschörtner. Der Film spiegelt die Umbruchsituation in der DDR wider. Gezeigt werden unter anderem Aufnahmen von der...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.02.20
  • 95× gelesen
Wirtschaft
1920 vergnügten sich die „kleinen Leute“ im Pratergarten.

100 Jahre Groß-Berlin
Wo man sich im neuen Stadtbezirk vergnügte

Wo amüsierten sich die Bewohner aus Prenzlauer Berg um 1920 eigentlich? Da gab es etliche Möglichkeiten. Die Brauereien im neu gegründeten Bezirk hatten ihre Biergärten. In Hinterhöfen gab es Theater und Varieté. Aber zwei Orte waren beim Volk besonders beliebt: der Pratergarten an der Kastanienallee und der Puhlmann’sche Garten an der Schönhauser Allee. Die Geschichte des Berliner Praters lässt sich bis auf das Jahr 1837 zurückverfolgen. Zu dieser Zeit befand sich an der Stelle ein...

  • Prenzlauer Berg
  • 27.12.19
  • 106× gelesen
Kultur

Festival mit 20 Streifen
Poetische Filme vom 5. bis 8. Dezember in der Kulturbrauerei zu sehen

Das diesjährige Zebra Poetry Film Festival findet vom 5. bis 8. Dezember im Kino in der Kulturbrauerei statt. Bei diesem Festival konkurrieren in diesem Jahr 20 poetische Filme um vier gestiftete Preise. Neben dem Zebra-Preis für den besten Poesiefilm, der vom Haus der Poesie gestiftet wird, werden auch Preise verliehen, die vom Goethe-Institut, vom Auswärtigen Amt sowie von der Alfred Ritter GmbH gestiftet werden. Darüber hinaus werden zwei Publikumspreise vergeben. Eröffnet wird das...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.11.19
  • 92× gelesen
Politik

Aus dem Leben der Hildebrandts

Prenzlauer Berg. Zu einer Aufführung des Films „Die Mauer, unsere Familie und wir“ laden die SPD-Abteilungen aus Prenzlauer Berg am 2. Dezember um 20 Uhr ins „en passant“, Schönhauser Allee 58, Ecke Gneiststraße, ein. Im Anschluss findet eine Gesprächsrunde mit Antonia Hildebrandt und Franz Hildebrandt-Harangozó statt. Der Film von Linda Vierecke und Tessa Livesey geht den Fragen nach, wie es sich in der DDR lebte, wie weit die deutsche Teilung bis heute nachwirkt und ob 30 Jahre nach dem Fall...

  • Prenzlauer Berg
  • 22.11.19
  • 93× gelesen
Kultur
Dieses Foto von Nelly Rau-Häring von 1990 ist in der Ausstellung zu sehen. „Zum Goldbroiler“ war eine beliebte Gasstätte an der Schönhauser Allee, die die Wendezeit nicht überstand.
6 Bilder

Klassiker und Unbekanntes
Kiezfilmfest präsentiert präsentiert zum dritten Mal Filme aus Prenzlauer Berg im Kino Babylon

Wie sah es einst in Prenzlauer Berg aus? Was für ein Menschenschlag lebte dort? Wie machten sich friedliche Revolution und Mauerfall bemerkbar? Antworten auf diese Fragen gibt das Kiezfilmfest Prenzlauerberginale. Im Kino Babylon in der Rosa-Luxemburg-Straße 30 werden vom 5. bis zum 26. März an vier Abenden Kurz- und Spielfilme gezeigt, die in Prenzlauer Berg gedreht wurden. Außerdem sind Filmemacher, Schauspieler und Zeitzeugen zu Gast. „In diesem Jahr haben wir bei der Prenzlauerberginale...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.02.19
  • 412× gelesen
Kultur
Barbara Schwarz und Claus Utikal vom Kulturverein Prenzlauer Berg organisieren auch in diesem Jahr ein Festival Blut.
2 Bilder

Wettbewerbsbeiträge bis zum 20. März
Festivalmacher vom Kulturzentrum suchen blutige Kurzfilme

Nach der Premiere im vergangenen Jahr findet das Festival Blut in diesem Jahr erneut im Kulturzentrum in der Danziger Straße 50 statt. Jeder hat es, jeder braucht es. Blut ist lebenswichtig. Und doch ruft dieses Wort beim Menschen zwiespältige Gefühle hervor. Deshalb kam der Kulturverein Prenzlauer Berg im vergangenen Jahr auf die Idee, ein Kunstfestival zum diesem roten Saft, der durch unsere Adern fließt, zu veranstalten. Das war so erfolgreich, dass es in diesem Jahr erneut, und zwar am...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.02.19
  • 114× gelesen
Bildung

Unterricht im Kino

Berlin. Im November laden Berliner Kinos zu den SchulKinoWochen ein. Das Kulturprojekt bietet Schulklassen die Möglichkeit, sich mit dem Medium Film auseinanderzusetzen. Die über 200 Vormittagsvorstellungen sind thematisch auf unterschiedliche Altersstufen und Fächer abgestimmt. Zu vielen Filmen werden Seminare mit Filmschaffenden und Medienexperten angeboten. Die SchulKinoWochen wurden von der Vision Kino gGmbH ins Leben gerufen. Diese vermittelt Kindern und Jugendlichen Medienkompetenz und...

  • Wedding
  • 13.11.17
  • 56× gelesen
Kultur

Die Katastrophe und ihre Folgen: Uranium Film Festival vom 10. bis 15. Oktober

Prenzlauer Berg. Ein ganz besonderes Festival ist im Oktober in Prenzlauer Berg zu erleben: das Uranium Film Festival. In diesem werden ausschließlich Filme gezeigt, die sich mit Atomenergie beschäftigen. Im Kino der Kulturbrauerei sowie im Zeiss Großplanetarium werden vom 10. bis 15. Oktober insgesamt 28 Filme präsentiert. Diese stammen aus acht Ländern. Das Filmfest steht in diesem Jahr im Zeichen des radioaktiven Unfalls von Goiânia. Der geschah vor 30 Jahren im September 1987. Aus...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.10.17
  • 74× gelesen
Kultur

Filme jenseits des Mainstreams: Programmpreis für zwei Kinoteams

Prenzlauer Berg. Zwei Kinos aus dem Ortsteil können sich in diesem Jahr über den Kinoprogrammpreis des Medienboards Berlin-Brandenburg freuen. Zum einen erhielt das Lichtblick-Kino in der Kastanienallee 77 diesen Preis. Die Jury lobt, dass dessen Programm aus den üblichen Kinoangeboten heraussticht. Zum Programm gehören unter anderem jede Menge Kurz- und Dokumentarfilme sowie Filmgespräche. Das Engagement des Kinoteams belohnt die Jury des Kinoprogrammpreises 2017 mit einer Spitzenprämie von...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.09.17
  • 46× gelesen
Kultur

Ein Festival nur mit Kinderfilmen

Prenzlauer Berg. Das Internationale Kinder- und Jugendkurzfilmfestival Berlin (KUKI) findet vom 13. bis 20. November im Filmtheater an der Ecke Am Friedrichshain und Bötzowstraße statt. Aus den zahlreichen eingereichten Filmen aus aller Welt ist in diesem Jahr wiederum ein spannendes, lustiges und fantasievolles Festivalprogramm entstanden. Die Filme, die bei diesem Festival gezeigt werden, sind zwischen zwei und 20 Minuten lang. Der eigentliche KUKI-Wettbewerb findet in mehreren Altersgruppen...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.11.16
  • 22× gelesen
Bildung
Wie wichtig Bienen sind, erfahren Zuschauer im Film „More than Honey“.
3 Bilder

Stadt und Natur: Museum Pankow startet kleine Filmreihe

Prenzlauer Berg. „Natur entdecken in Berlin-Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee“ heißt die aktuelle Sonderausstellung des Museums Pankow. Im Rahmen dieser Schau startet jetzt eine kleine Filmreihe, die sich mit der Natur in Städten befasst. "Vorgesehen ist, drei Filme zum Thema Stadtnatur zu zeigen", sagt Stephan Müller, der die Filmreihe im Auftrage des Museums organisiert. Der erste Film „More than Honey“ von Markus Imhoof wird am 12. November um 19 Uhr in der Prenzlauer Allee 227/228...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.11.15
  • 103× gelesen
Kultur
Die deutsche Rockband Rammstein mit Regisseur Hannes Rossacher (dritter von rechts).

Deutscher Rock auf der Route 66

Mitte. "Jung und kreischend". So könnte man beim Anblick der wartenden Masse bei einer Autogrammstunde vor dem Kino International die Fans der Rockband Rammstein beschreiben. Wen verwundert es, gehört die 1994 gegründete Gruppe doch zu den wenigen deutschen Bands, die auch in den USA kommerziellen Erfolg feiern. In dem Film "Rammstein in Amerika" erzählen die sechs Berliner Musiker um Frontmann Tim Lindemann von ihren ersten Schritte auf dem "neuen Kontinent". Ganz im Gegensatz zu heute waren...

  • Wilmersdorf
  • 14.10.15
  • 674× gelesen
Kultur

Volles Programm zum Kinderfest

Prenzlauer Berg. Ein großes Kinderfest wird am 6. Juni von 12 bis 18 Uhr in der Kulturbrauerei in der Schönhauser Allee 36 steigen. Die Mieter der Kulturbrauerei stellen ein abwechslungsreiches Programm mit Workshops und vielen Mitmach-Aktionen auf die Beine. Weiterhin wird das Tanztheaterstück "ZwischenWelten" im Maschinenhaus gezeigt - eine Mischung aus Ballett und Capoeira. Im Kesselhaus tritt das Ensemble "Das Helmi" mit dem Puppentheaterstück "Der Drache Drufus" auf. Zauberer, Karussells,...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.05.15
  • 93× gelesen
Kultur

Kurz vor der Währungsunion

Weißensee. Das Projekt "Berlin-Film-Katalog" ging im Juni vor 25 Jahren an den Start. Aus Anlass dieses Jubiläums zeigt es den Dokumentarfilm "Berlin-Prenzlauer Berg. Beobachtungen zwischen dem 1. Mai und dem 1. Juli 1990". Zu sehen ist er vom 4. bis 10. Juni jeweils um 18 Uhr im Kino der Brotfabrik am Caligariplatz. Der Film wurde seinerzeit von Petra Tschörtner gedreht. Sie beobachtete das Leben in Prenzlauer Berg in den letzten beiden Monaten vor der Währungsunion. Damals war der Bezirk...

  • Weißensee
  • 28.05.15
  • 49× gelesen
Kultur

Kinderfilm mit Untertiteln

Prenzlauer Berg. Das MachMit! Museum für Kinder an der Senefelderstraße 5 lädt am 21. Februar zu einem Filmabend ein. In der Reihe "FILMab!" ist um 18.30 Uhr der Streifen "Das Geheimnis von Kells" zu sehen. Dabei handelt es sich um eine Koproduktion von Filmemachern aus Irland, Belgien und Frankreich. Willkommen sind Kinder ab zehn Jahre. Das Besondere an dieser Filmvorführung: Es werden Untertitel eingeblendet, sodass auch Gehörlose den Film verfolgen können. Der Eintritt kostet 5,50 Euro....

  • Prenzlauer Berg
  • 11.02.15
  • 24× gelesen
Bauen

Filmtheater Colosseum wird modernisiert

Prenzlauer Berg. Im Colosseum, Schönhauser Allee 123, finden Modernisierungsarbeiten statt. Das altehrwürdige Gebäude hat einen unvergleichlichen Charme. Hinter seiner denkmalgeschützten Backsteinfassade aus dem 19. Jahrhundert befinden sich ein weiträumiges Foyer und zehn Kinosäle auf zwei Ebenen.Das altehrwürdige Kino nennt sich heute UCI Kinowelt Colosseum und ist nach wie vor beim Publikum beliebt. Vor allem der Mix aus historischer Substanz und moderner Technik kommt an. Um dem Publikum...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.07.14
  • 527× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.