Kurs

Beiträge zum Thema Kurs

Soziales

Seminar für Jobsuchende

Neukölln. Der Job Point, Karl-Marx-Straße 131, bietet Mittwoch, 3. November, von 11 bis 13 Uhr ein kostenloses Online-Seminar an. Dabei geht es um Vorstellungsgespräche, um die Vorbereitung, um Fallstricke und den generellen Ablauf einer Videokonferenz. Den lernen die Teilnehmer direkt während des Seminars selbst kennen, denn es findet über die Meeting-Plattform Zoom statt. Wer dabei sein möchte, sollte einen Laptop, PC oder ein Tablet haben, außerdem werden Kamera und Ton. benötigt. Die...

  • Neukölln
  • 27.10.21
  • 9× gelesen
Kultur

Comic-Zeichnen für Kinder

Neukölln. Die Comicautoren Susanne Buddenberg und Thomas Henseler kommen an mehreren Nachmittagen in die Helene-Nathan-Bibliothek, Karl-Marx-Straße 66. Dort laden sie Kinder, die zwischen sechs und zwölf Jahre alt sind, zur künstlerischen Arbeit ein. Wie entstehen aus Text und Bild Geschichten? Wie zeigen Gestik und Mimik Gefühle? Wie können eigene Vorstellungen umgesetzt werden? Um diese Fragen geht es beim gemeinsamen Zeichnen und Experimentierten. Material wird zur Verfügung gestellt. Die...

  • Neukölln
  • 26.10.21
  • 16× gelesen
Sport

Kurs für Bewegungstrainer

Neukölln. Der Verein Stadtbewegung bietet einen neuen Ausbildungskurs für Menschen an, die gesundheitsorientierte Sport- und Bewegungsangebote anleiten wollen. Ob Walkingkurs, Fitnessprogramm oder Seniorengymnastik, unterrichtet werden theoretische Trainingslehre, Ausdauer- und Entspannungsübungen und Bewegungsspiele, die man als Trainerin oder Trainer einsetzen kann. Der Fokus liegt dabei auf praktischen Übungen. Kursstart ist am Donnerstag, 7. Oktober, um 10 Uhr mit einem Informationstermin....

  • Neukölln
  • 30.09.21
  • 11× gelesen
Bildung
Melanie Eispert und Nikola Amrhein mit den Infoheften für die beiden  Grundbildungskurse.
2 Bilder

Schritt für Schritt fit für den Beruf
Ab Mitte Oktober bietet die Neuköllner Volkshochschule eine Qualifizierung zum (Wieder-)Einstieg in die Arbeitswelt

Schon seit Jahren bietet die Volkshochschule einen Lehrgang für „funktionale Analphabeten“ an, also für Menschen, die nur wenig lesen und schreiben können. Seit Kurzem gibt es etwas Neues: eine Qualifizierung für den (Wieder-)Einstieg in den Beruf. Mitte Oktober beginnt ein neuer Kurs. Für beide Angebote gilt: Die Gruppen sind klein, die Atmosphäre familiär, ein Einstieg ist jederzeit möglich, der Unterricht findet an jedem Werktag im Lernhaus in der Werbellinstraße 77 statt. Finanziert werden...

  • Bezirk Neukölln
  • 08.09.21
  • 108× gelesen
Soziales

Wie schreibe ich eine Bewerbung?

Neukölln. Was eine gute Bewerbung ausmacht, das erfahren Interessierte am Mittwoch, 12. August, von 10 bis 12 Uhr im Job-Point an der Karl-Marx-Straße 131. Profis erklären alles Wissenswertes rund um Anschreiben, Lebenslauf und das richtige Foto. Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldung unter 680 85 60 oder kontakt@jobpoint-berlin.de. sus

  • Neukölln
  • 03.08.20
  • 17× gelesen
Sport

Schwimmkurse für Drittklässler

Berlin. Für die Drittklässler ist wegen der Corona-Pandemie seit März der Schulschwimmunterricht ausgefallen. Schätzungsweise 15.000 bis 16.000 von ihnen haben noch kein „Seepferdchen“ oder Schwimmabzeichen abgelegt. Für diese Kinder bieten in den Sommerferien mehrere Schwimmvereine gemeinsam mit der Sportjugend im Landessportbund Berlin, der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Schwimm-Intensivkurse an. Es wird 4800 Plätze geben, um den ausgefallenen Schwimmunterricht nachzuholen....

  • Charlottenburg
  • 16.06.20
  • 543× gelesen
Umwelt

Guter Schnitt, reiche Blüte

Neukölln. Friedrich-Karl Schembecker stellt im Kurt-Löwenstein-Haus, Karlsgartenstraße 6, Raum 007, den fachgerechten Ziergehölzschnitt in Theorie und Praxis vor. Die Veranstaltung findet statt am Freitag, 13. März, von 18 bis 21.15 Uhr und Sonntag, 15. März, 11 bis 15 Uhr. Die Kosten betragen 25, ermäßigt 14 Euro. Anmeldungen laufen über die Volkshochschule. Mehr Informationen gibt es unter 902 39 24 33 und https://www.berlin.de/vhs-neukoelln/. sus

  • Neukölln
  • 06.03.20
  • 18× gelesen
Soziales

Yoga in den Wechseljahren

Gropiusstadt. Hormon-Yoga für Frauen in den Wechseljahren bietet das Selbsthilfezentrum an der Lipschitzallee 80. Am Sonnabend, 15. Februar, können sich die Teilnehmerinnen von 14 bis 16 Uhr entspannen und bewegen. Die Kosten betragen sechs Euro. Anmeldung bitte unter shkgropiusstadt@t-online.de oder Telefon 605 66 00. sus

  • Gropiusstadt
  • 10.02.20
  • 19× gelesen
Soziales

Ehrenamt im Hospizdienst

Berlin. Wenn ein Leben zu Ende geht, benötigen die Schwerstkranken, aber auch deren Angehörige Unterstützung und Beratung. In dieser Situation bietet der ambulante Hospizdienst der Volkssolidarität Beratung zur medizinischen und pflegerischen Versorgung und allen anderen Fragen am Lebensende an, wie zum Beispiel zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Wer sich für diese ehrenamtliche Tätigkeit interessiert, absolviert zunächst einen Vorbereitungskurs. Der nächste Kurs startet im Februar...

  • Steglitz
  • 15.01.20
  • 131× gelesen
  • 1
BildungAnzeige
vhs Kurs Erfolgreich Verkaufen. 
Gruppenarbeit an der Metaplanwand

Volkshochschule
Verkaufsgespräche erfolgreich führen.

„Verkaufen“ lernen an der Volkshochschule Beim Wochenendseminar Verkaufsgespräche erfolgreich führen an der Volkshochschule Lichtenberg stand für mich als Kursleiterin an oberster Stelle, den erwachsenen Teilnehmern viel praktisches Wissen durch Rollenspiele zu vermitteln. Alle Teilnehmer verfügten bereits über eine langjährige Bildungsgeschichte und wollten diese vertiefen. Ergänzt wurde das Lernen mit Kleingruppenarbeit und Präsentation der Ergebnisse an der Metaplanwand. Als Seminarleiterin...

  • Neukölln
  • 05.10.19
  • 135× gelesen
  • 1
BildungAnzeige
Gründerworkshop für Rückkehrer und Wiederstarter am 28./29. September 2019 an der Volkshochschule Lichtenberg. Wir sitzen nach aktiver Arbeit zur Entspannung zum Energie auftanken beim Mittagessen.

Volkshochschule
Backlinks entscheiden über Gründungserfolg!

Backlinks entscheiden heute über den Erfolg deiner Gründung. Das ist mir in Rückblick auf den Gründerworkshop vom 29./30. September 2019 an der vhs Lichtenberg klar geworden. Das ist einerseits gut. Gleichzeitig bestätigt die Aussage von SEO-Experte und Top-Vermarkter Neil Patel in seinem Beitrag 9 Ressourcen für Backlinks, die Deine Google Rankings verbessern was ich immer wieder sage: „Zwischen meiner Gründung 2005 mit der Greenoffice Agentur und 2019 mit Unternehmensberatung CM liegen...

  • Neukölln
  • 05.10.19
  • 129× gelesen
  • 1
Bildung

Wie plant man ein Kulturprojekt?
ImPuls ebnet Weg in den Beruf

Lernen, wie ein Kulturprojekt auf die Beine gestellt wird: Der Verein ImPuls bietet kostenlose Kurse zur berufsvorbereitenden Qualifizierung an. Sie dauern drei Monate und wenden sich an Arbeitssuchende zwischen 25 und 63 Jahren. Das Ganze nennt sich „KIK Kultur - Integration – Kompetenz“. Die Teilnehmer organisieren in kleinen Teams eine Veranstaltung ihrer Wahl: Konzert, Ausstellung, Stadtspaziergang – je nach Interesse. Dabei werden sie von erfahrenen Kulturmanagerinnen angeleitet. Am Ende...

  • Gropiusstadt
  • 06.09.19
  • 69× gelesen
Sport

In Bewegung bleiben
Nordic-Walking-Kurse im Britzer Garten

Wer älter als 50 Jahre ist und Lust auf Nordic Walking hat, kann ab August oder September an einem Volkshochschulkurs teilnehmen. Gewandert wird im Britzer Garten. Nordic Walking ist ideal, um bis in hohe Alter fit zu bleiben und die Ausdauer sanft zu verbessern. Der Kurs richtet sich an Einsteiger, die die richtige Technik von der Pike auf lernen möchten. Leichte Aufwärmgymnastik und Dehnübungen sind Teil des Trainings. Zum ersten Treffen müssen die Teilnehmer noch keine Stöcke mitbringen, sie...

  • Britz
  • 06.07.19
  • 171× gelesen
Soziales

Vereine und ihre Freiwilligen

Neukölln. Die Aktion Neukölln Verein(t) bietet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule eine kostenlose Schulung an. „Freiwillige im Verein motivieren, unterstützen, wertschätzen“ heißt es Mittwoch, 20. März, von 18 bis 20.30 Uhr im Nachbarschaftsheim Schierker Straße 53. Anmeldungen sind unter www.vhs-neukoelln.de möglich. sus

  • Neukölln
  • 08.03.19
  • 32× gelesen
Umwelt

Beschneiden von Obstbäumen

Neukölln. Wer einen naturgemäßen Obstbaumbeschnitt lernen möchte, hat Freitag und Sonntag, 15. und 17. Februar, dazu die Gelegenheit. Dann kommt Friedrich-Karl Schembecker vom Freilandlabor Britz ins Kurt-Löwenstein-Haus, Karlsgartenstraße 6, und erklärt verschiedene Techniken, die am zweiten Kurstag in die Praxis umgesetzt werden. Die Veranstaltung am Freitag dauert von 18 bis 21.15 Uhr, am Sonntag von 11 bis 15 Uhr. Zu bezahlen sind 30, ermäßigt 16,50 Euro. Anmeldungen gehen an die...

  • Neukölln
  • 31.01.19
  • 20× gelesen
Kultur

Moderne Kunst kennenlernen

Neukölln. Pop Art, Konzeptkunst, Arte Povera & Co.: Die Volkshochschule bietet einen Kurs an, bei dem jedermann Kunstströmungen ab den 60er-Jahren kennenlernen kann. Er beginnt am 9. Oktober und läuft zwei Monate. Die acht diensttäglichen Treffen umfassen Ausstellungsbesuche, Begegnungen mit Künstlern und Seminare der Kunsthistorikern Cornelia Hüge im HermannQuartier, Hermannstraße 158a. Die Kursgebühr beträgt 63,80, ermäßigt 37,40 Euro plus Eintrittsgelder. Anmeldung unter Telefon 902 39 24 33...

  • Neukölln
  • 27.09.18
  • 33× gelesen
Kultur

Bildhauerkurs für Anfänger

Neukölln. Mitte Juli gibt es einen Wochenendworkshop für alle, die die Bildhauerei ausprobieren möchten. Die Teilnehmer treffen sich Sonnabend und Sonntag 10 bis 15 Uhr vor der Galerie am Körnerpark, Schierker Straße 8. Der Kurs kostet 30 Euro. Bitte anmelden unter Telefon 902 39 40 87 oder bettina.busse@bezirksamt-neukoelln.de. sus

  • Neukölln
  • 21.06.18
  • 150× gelesen
Sport
Manche rudern gerne allein im Einer, die meisten finden sich jedoch zu Mannschaften zusammen.

Rudern für Anfänger
Kinder und Jugendliche sind zum Sommercamp eingeladen

Wer in Neukölln rudern lernen möchte, hat es schwer. Im Bezirk gibt es nur zwei einschlägige Vereine, beide haben ihren Sitz an der Haarlemer Straße 45. Umso schöner, dass dort ein Sommercamp für Kinder und Jugendliche stattfindet. Anmelden können sich Interessenten ab sofort. „Sommer, Sonne, Wassersport“ heißt es vom 13. bis 16. August. Das Angebot richtet sich an zehn- bis sechzehnjährige Mädchen und Jungen. An den vier Tagen sind sie von 9 bis 17 Uhr willkommen. Sie rudern im Einer, Vierer...

  • Britz
  • 04.06.18
  • 226× gelesen
Bildung

Smartphones für ältere Frauen

Gropiusstadt. Alle Fragen sind erlaubt, sogar erwünscht: Eine ehrenamtliche Mitarbeiter der Kontaktstelle PflegeEngagement möchte älteren Frauen den Umgang mit dem Smartphone erklären. Beginn ist Dienstag, 29. Mai, um 10 Uhr. Der Kurs läuft über zehn Termine, die Treffen dauern anderthalb Stunden. Wie komme ich ins Internet? Welche Funktionen hat WhatsApp? Wie nehme ich Bilder auf? Um diese und andere Themen soll es gehen. Treff ist im Frauencafé am Löwensteinring 22. Bitte anmelden unter...

  • Gropiusstadt
  • 21.05.18
  • 31× gelesen
Soziales

Freie Plätze in Osteoporose-Kurs

Gropiusstadt. Frauen ab 60 Jahren können bei einer Osteoporose-Selbsthilfegruppe mitmachen. Unter Anleitung einer Physiotherapeutin werden rund eine Stunde lang muskelstärkende Übungen gemacht. Treff ist dienstags von 11.45 bis 13.15 Uhr am Löwensteinring 13 a. Nähere Auskünfte gibt es im Selbsthilfezentrum-Süd unter 605 66 00. sus

  • Gropiusstadt
  • 07.05.18
  • 14× gelesen
Kultur
Extravagante Kleidung steht im Mittelpunkt des Workshops.

(Un)tragbare Mode gestalten

Die Künstlerin Almyra Weigel lädt am 30. Juni und 1. Juli dazu ein, aus Papier Kleidungsstücke herzustellen. Die Kurseilnehmer sollten Vorkenntnisse im Nähen haben. An beiden Tagen finden die Treffen von 10.30 bis 17.30 Uhr im Volkshochschulgebäude an der Karlsgartenstraße 6 statt. Gestaltet wird mit Zeitungs- oder Zeitschriftenpapier nach individuellem Geschmack. Jacken, Kleider, Röcke, Hosen und Kopfbedeckungen können sich am historischen Stil orientieren oder vollkommen frei kreiert werden....

  • Neukölln
  • 30.04.18
  • 358× gelesen
Kultur

Das soll Kunst sein? Volkshochschulkurs mit Seminaren und Ausstellungsbesuchen

„Zeit für Kunst“ heißt der Volkshochschulkurs, der Mitte April beginnt. Ziel ist es, den Teilnehmern zeitgenössische Werke näherzubringen. Viele Menschen stehen moderner Kunst eher ratlos gegenüber. Das will die Kunsthistorikerin Cornelia Hüge ändern. Sie erklärt den Teilnehmern Strömungen und Entwicklungen ab 1960. So geht es um die Fluxus-Bewegung und den Neuen Realismus, es wird Ausstellungbesuche im Hamburger Bahnhof und an anderen Orten geben, auch Begegnungen mit Künstlern in ihren...

  • Neukölln
  • 31.03.18
  • 29× gelesen
Sport

Yolates-Kurs startet im Januar

Gropiusstadt. Yolates kombiniert Trainingsmethoden von Yoga und Pilates und tut dem Körper und der Seele gut. Wer sich selbst überzeugen möchte: Ein neuer Kurs beginnt im Januar am Löwensteinring 13a. Gelernt werden Basis-Übungen, einfache Atemtechniken und Entspannungsmethoden. Die Treffen sind freitags von 9 bis 10 Uhr. Mitzubringen sind warme Socken, bequeme Kleidung und eventuell ein Kissen. Für zehn Termine sind 70 Euro zu zahlen. Anmeldungen nimmt Pilates-Lehrerin Gaby Müller unter...

  • Gropiusstadt
  • 18.12.17
  • 15× gelesen
Kultur
Konzentration ist das A und O beim Kartenspiel. Foto: Schilp
5 Bilder

Fluchen, schimpfen und mogeln verboten: Bridge lernen in der Weserstraße

Omar Sharif hat es mit großem Erfolg gespielt und nannte es die zweitschönste Sache der Welt. Bill Gates tut es auch, aber weniger gut. Und Neuköllner können es im „Club Gegenspiel“ an der Weserstraße 50 lernen. Die Rede ist vom Bridge. Ein neuer Kurs beginnt am 8. Januar. In der zur Bar umfunktionierten Ex-Fleischerei geht es locker zu, es gibt Kaffee und Bier, gemütliche Sofas und 70er-Jahre-Stehlampen. „Wir haben es vor allem auf jüngere Mitspieler abgesehen, denn für sie gibt es keine...

  • Neukölln
  • 10.12.17
  • 306× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.