Alles zum Thema Kurs

Beiträge zum Thema Kurs

Bildung

Perspektiven per Computer

Kreuzberg. Am 16. Januar starten im FrauenComputerZentrum in der Cuvrystraße 1 weitere Kurse zur Medienkompetenz für geflüchtete Frauen. Es wird unterschiedliche Gruppen für Anfängerinnen und Fortgeschrittene geben. Deshalb findet vor Beginn ein Beratungsgespräch statt. Die Teilnahme ist kostenlos, das Projekt wird von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung gefördert. Auch eine Übersetzung in Sprachen wie Arabisch, Kurdisch, Farsi sowie Englisch und Französisch gehört...

  • Kreuzberg
  • 17.12.18
  • 7× gelesen
Soziales

Schminktipps für Krebskranke

Wilmersdorf. Die DKMS Life bietet am Donnerstag, 29. November, ein "look good feel better"-Kosmetikseminar für Krebspatientinnen in Therapie im St. Gertrauden Krankenhaus, Paretzer Straße 12, an. In dem kostenfreien Kurs erhalten Krebspatientinnen Hilfe zur Selbsthilfe im Umgang mit den äußeren Veränderungen während der Krebstherapie. Kosmetikexpertinnen zeigen ihnen, wie sie die äußerlichen Folgen der Therapie kaschieren können. Beginn ist um 11 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn begrenzt,...

  • Wilmersdorf
  • 14.11.18
  • 4× gelesen
Soziales

Anspruchsvolles Ehrenamt
Björn-Schulz-Stiftung sucht weitere Familienbegleiter

Die Björn-Schulz-Stiftung sucht für ihren ambulanten Kinderhospizdienst Menschen, die sich zum ehrenamtlichen Familienbegleiter ausbilden lassen möchten. Der nächste Kurs startet zwar erst Anfang 2019, aber bereits jetzt beginnen Auswahlgespräche mit Bewerbern für dieses anspruchsvolle Ehrenamt. Die künftigen Familienbegleiter werden in einer Ausbildung gründlich auf ihre Aufgabe vorbereitet. Danach unterstützen sie Familien mit einem unheilbar kranken Kind in deren Zuhause. Eltern der...

  • Pankow
  • 29.10.18
  • 21× gelesen
Sport

Selbstschutz lernen

Spandau. Senioren verteidigen sich selbst. Und zwar ab dem 22. November, wenn der nächste Kurs im Seniorenklub Lindenufer startet. Wer mitmacht, lernt, wie man kritische Situationen rechtzeitig erkennt und vermeiden kann, seine Angst besser kontrolliert und Aggressionen abbaut. Die entspannte Mischung aus Theorie und praktischen Übungen beginnt um 16.15 Uhr und dauert bis 17.45 Uhr. Der Kurs mit sechs Terminen kostet 72 Euro. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung bei Kursleiter Luigi...

  • Spandau
  • 24.10.18
  • 24× gelesen
Soziales

Tanzen mit Parkinson

Wilhelmstadt. Was tun, wenn die Diagnos Morbus Parkinson gestellt wird? Tanzen kann hier weiterhelfen, denn es regt die Produktion von Glückshormonen an. Mit ihrem Kurs „Tanzen mit Parkinson“ macht Leiterin Ingrid Schweitzer allen Betroffenen ein passendes Angebot. Nach dem ersten Kennenlernen beginnt die Übungsstunde mit dem Aufwärmen aller Körperteile mittels Klopfmassagen, Isolations- und Atemübungen. Getanzt wird sitzend auf dem Stuhl oder liegend am Boden. Bewegungsfolgen im Stehen...

  • Wilhelmstadt
  • 28.09.18
  • 62× gelesen
Kultur

Moderne Kunst kennenlernen

Neukölln. Pop Art, Konzeptkunst, Arte Povera & Co.: Die Volkshochschule bietet einen Kurs an, bei dem jedermann Kunstströmungen ab den 60er-Jahren kennenlernen kann. Er beginnt am 9. Oktober und läuft zwei Monate. Die acht diensttäglichen Treffen umfassen Ausstellungsbesuche, Begegnungen mit Künstlern und Seminare der Kunsthistorikern Cornelia Hüge im HermannQuartier, Hermannstraße 158a. Die Kursgebühr beträgt 63,80, ermäßigt 37,40 Euro plus Eintrittsgelder. Anmeldung unter Telefon...

  • Neukölln
  • 27.09.18
  • 20× gelesen
Sport

Sicherheit im Alter

Spandau. Wie man einen Angreifer schnell los wird und die eigene Angst besser kontrolliert, das können Senioren bei der Selbstverteidigung lernen. Der Kurs findet ab 27. September jeden Donnerstag von 16.15 bis 17.45 Uhr im Seniorenklub Lindenufer an der Mauerstraße 10a statt. Der Kurs ist eine entspannte Mischung aus Theorie und vielen praktischen Übungen. Vorkenntnisse braucht es nicht. Quereinstiege sind nach Absprache mit dem Kursleiter möglich. Der Kurs setzt sich aus sechs Termin à 90...

  • Spandau
  • 14.09.18
  • 25× gelesen
Sport

Denksport mal anders

Spandau. Das Gedächtnis lässt sich auf verschiedene Art und Weise trainieren. Wie, das verrät der neue Kurs "Denksport" im Seniorenklub Lindenufer. In stressfreier Atmosphäre trifft sich immer donnerstags von 14.30 bis 16 Uhr eine Gruppe Gleichgesinnter. Am 15. September geht es im Seniorenklub an der Mauerstraße 10a los. Der Kurs aus fünf Terminen kostet 30 Euro. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl sollt man sich anmelden: unter 33 60 76 14 im Klub oder im Bezirksamt unter 902 79 38 08....

  • Spandau
  • 04.09.18
  • 13× gelesen
Sport

Funktionales Training im Alter

Zehlendorf. „Fit und gesund über 60“ heißt ein Kursangebot im Kiezladen des Mittelhofs, Ladenzeile Nord, im U-Bahnhof Onkel Toms Hütte. Jeweils freitags von 11.30 bis 12.30 Uhr steht funktionales Training auf dem Programm. Damit kann das Herz-Kreislauf-System gestärkt werden, die Beweglichkeit und Stabilität des Rumpfes wird gefördert, die Koordinationsfähigkeit verbessert. Abgerundet wird das Training durch Entspannungsübungen. Die Kosten für zehn Termine betragen 65 Euro. Eine kostenlose...

  • Zehlendorf
  • 30.08.18
  • 6× gelesen
Soziales

Tai Qi für Menschen ab 65

Zehlendorf. In der Kita Markgrafenstraße 8 läuft ab Montag, 3. September, 17 bis 18 Uhr, ein Tai-Qi- Kurs für Menschen ab 65 Jahren. Tai Qi kann helfen, Blockaden aufzulösen und Schmerzen zu mindern. Die Teilnahme an zehn Terminen kostet 65 Euro. Anmeldung und Infos unter ¿80 19 75 39. uma

  • Zehlendorf
  • 27.08.18
  • 24× gelesen
Soziales

Neuer Kurs im Angebot

Lichtenberg. Zum ersten Mal bietet die Kommunale Begegnungsstätte in der Ruschestraße 43 einen Entspannungskurs mit autogenem Training und progressiver Muskelrelaxation an. Der zehnwöchige Kurs startet am Mittwoch, 12. September, um 18.15 Uhr und findet dann immer um die selbe Zeit statt. Jede Einheit dauert 90 Minuten, die Gesamtkosten betragen 59 Euro. Beide Methoden helfen insbesondere gegen stressbedingte Beschwerden und können Rückenproblemen vorbeugen. Darüber hinaus werden sie auch...

  • Lichtenberg
  • 21.08.18
  • 18× gelesen
Sport

Tänze für Singles und Paare

Zehlendorf. Drei neue Tanzkurse sind in der Freizeitstätte Süd, Teltower Damm 226, im Angebot, alle beginnen am Donnerstag, 23. August, und finden wöchentlich statt: New Linedance für Singles ohne Vorkenntnisse läuft von 9 bis 10 Uhr, Interessierte mit Vorkenntnissen sind von 10 bis 11 Uhr willkommen. Um Gesellschaftsstänze für Paare geht es von 11.15 bis 12.45 Uhr. Die Kosten pro Termin betragen sechs Euro. Eine Anmeldung ist unter der Rufnummer 84 50 77 60 möglich. uma

  • Zehlendorf
  • 06.08.18
  • 16× gelesen
Bildung

Neuer Kurs an der VHS City West
Gelassen in den Ruhestand

Anfang des Jahres hat sich Katharina Mahne als systemischer Coach selbstständig gemacht (die Berliner Woche berichtete). Bei „CoCo Coaching & Coffee“ in der Berliner Straße bereitet sie seither Menschen auf den Ruhestand vor. Jetzt teilt sie ihr Wissen auch an der Volkshochschule (VHS) City West - mit einem Kurs ab Dienstag, 28. August.  Die meisten Menschen würden sich vor dem Ruhestand vor allem mit der individuellen Rentenplanung für die finanzielle Absicherung im Alter oder...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 23.07.18
  • 37× gelesen
  •  1
Soziales

Tai Qi bedeutet großes Glück

Zehlendorf. Der Verein Mittelhof bietet für Menschen ab 65 Jahren einen Tai Qi-Kurs in der Kita Markgrafen, Markgrafenstraße 8, an. Tai Qi bedeutet so viel wie „großes Glück“. An jedem Montag, 17 bis 18 Uhr, lernen die Teilnehmer von Tai Qi-Lehrer Uwe Mädger das Qi zu spüren, zu bewegen, aufzunehmen und dadurch Staus und Blockaden zu lösen. Dadurch kann auch der Schmerz aufgehoben werden. Bei einer kostenlosen Probestunde kann das Angebot getestet werden. Die Kosten für weitere zehn Termin...

  • Zehlendorf
  • 24.06.18
  • 17× gelesen
Kultur

Bildhauerkurs für Anfänger

Neukölln. Mitte Juli gibt es einen Wochenendworkshop für alle, die die Bildhauerei ausprobieren möchten. Die Teilnehmer treffen sich Sonnabend und Sonntag 10 bis 15 Uhr vor der Galerie am Körnerpark, Schierker Straße 8. Der Kurs kostet 30 Euro. Bitte anmelden unter Telefon 902 39 40 87 oder bettina.busse@bezirksamt-neukoelln.de. sus

  • Neukölln
  • 21.06.18
  • 147× gelesen
Sport
Manche rudern gerne allein im Einer, die meisten finden sich jedoch zu Mannschaften zusammen.

Rudern für Anfänger
Kinder und Jugendliche sind zum Sommercamp eingeladen

Wer in Neukölln rudern lernen möchte, hat es schwer. Im Bezirk gibt es nur zwei einschlägige Vereine, beide haben ihren Sitz an der Haarlemer Straße 45. Umso schöner, dass dort ein Sommercamp für Kinder und Jugendliche stattfindet. Anmelden können sich Interessenten ab sofort. „Sommer, Sonne, Wassersport“ heißt es vom 13. bis 16. August. Das Angebot richtet sich an zehn- bis sechzehnjährige Mädchen und Jungen. An den vier Tagen sind sie von 9 bis 17 Uhr willkommen. Sie rudern im Einer,...

  • Britz
  • 04.06.18
  • 102× gelesen
Bildung

Smartphones für ältere Frauen

Gropiusstadt. Alle Fragen sind erlaubt, sogar erwünscht: Eine ehrenamtliche Mitarbeiter der Kontaktstelle PflegeEngagement möchte älteren Frauen den Umgang mit dem Smartphone erklären. Beginn ist Dienstag, 29. Mai, um 10 Uhr. Der Kurs läuft über zehn Termine, die Treffen dauern anderthalb Stunden. Wie komme ich ins Internet? Welche Funktionen hat WhatsApp? Wie nehme ich Bilder auf? Um diese und andere Themen soll es gehen. Treff ist im Frauencafé am Löwensteinring 22. Bitte anmelden unter...

  • Gropiusstadt
  • 21.05.18
  • 19× gelesen
Soziales

Freie Plätze in Osteoporose-Kurs

Gropiusstadt. Frauen ab 60 Jahren können bei einer Osteoporose-Selbsthilfegruppe mitmachen. Unter Anleitung einer Physiotherapeutin werden rund eine Stunde lang muskelstärkende Übungen gemacht. Treff ist dienstags von 11.45 bis 13.15 Uhr am Löwensteinring 13 a. Nähere Auskünfte gibt es im Selbsthilfezentrum-Süd unter 605 66 00. sus

  • Gropiusstadt
  • 07.05.18
  • 8× gelesen
Kultur
Extravagante Kleidung steht im Mittelpunkt des Workshops.

(Un)tragbare Mode gestalten

Die Künstlerin Almyra Weigel lädt am 30. Juni und 1. Juli dazu ein, aus Papier Kleidungsstücke herzustellen. Die Kurseilnehmer sollten Vorkenntnisse im Nähen haben. An beiden Tagen finden die Treffen von 10.30 bis 17.30 Uhr im Volkshochschulgebäude an der Karlsgartenstraße 6 statt. Gestaltet wird mit Zeitungs- oder Zeitschriftenpapier nach individuellem Geschmack. Jacken, Kleider, Röcke, Hosen und Kopfbedeckungen können sich am historischen Stil orientieren oder vollkommen frei kreiert...

  • Neukölln
  • 30.04.18
  • 146× gelesen
Soziales

Reha-Sport für mehr Fitness

Zehlendorf. Reha-Sport mit Spaß steht jeden Mittwoch von 13 bis 14 Uhr auf dem Programm im Hans-Rosenthal-Haus, Bolchener Straße 5. Angeleitet von Barbara Cieslewicz, Tänzerin und Fitness-Trainerin, können die Teilnehmer Übungen lernen, die die Muskelkraft stärken, Schmerzen lindern, Gewicht reduzieren und die Beweglichkeit verbessern. Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen. Mehr Infos unter 811 91 96. uma

  • Zehlendorf
  • 09.04.18
  • 6× gelesen
Kultur

Das soll Kunst sein? Volkshochschulkurs mit Seminaren und Ausstellungsbesuchen

„Zeit für Kunst“ heißt der Volkshochschulkurs, der Mitte April beginnt. Ziel ist es, den Teilnehmern zeitgenössische Werke näherzubringen. Viele Menschen stehen moderner Kunst eher ratlos gegenüber. Das will die Kunsthistorikerin Cornelia Hüge ändern. Sie erklärt den Teilnehmern Strömungen und Entwicklungen ab 1960. So geht es um die Fluxus-Bewegung und den Neuen Realismus, es wird Ausstellungbesuche im Hamburger Bahnhof und an anderen Orten geben, auch Begegnungen mit Künstlern in ihren...

  • Neukölln
  • 31.03.18
  • 16× gelesen
Bildung

Erste Schritte im weltweiten Netz

Fennpfuhl. Eine Einführung ins Internet bietet die Reihe „Gewusst wie“ am Donnerstag, 5. April, um 10 Uhr in der Anton-Saefkow-Bibliothek am Anton-Saefkow-Platz 14. Die Teilnahme ist kostenlos, Informationen gibt es unter 902 96 37 73. bm

  • Lichtenberg
  • 30.03.18
  • 4× gelesen
Bildung

Englischkurse starten

Zehlendorf. Zwei neue Englischkurse sind in der Freizeitstätte Süd, Teltower Damm 226, im Angebot. Anfänger mit wenigen Vorkenntnissen lernen mittwochs von 13.30 bis 15 Uhr, Fortgeschrittene von 15.15 bis 16.45 Uhr. Die Kosten betragen sechs Euro pro Doppelstunde. Interessenten können sich in der Freizeitstätte unter 84 50 77 60 oder direkt bei der Dozentin Sue Hayward unter 0157/88 53 07 85 anmelden. uma

  • Zehlendorf
  • 22.03.18
  • 17× gelesen
Soziales

Ausbildung zum Trauerbegleiter

Eine Ausbildung zum Trauerbegleiter bietet die Akademie der Björn Schulz Stiftung an. Der Kurs beginnt am 13. April. Die Teilnehmer treffen sich bis Mitte Oktober jeweils an einem Wochenende im Monat. Die Björn Schulz Stiftung begleitet, entlastet und stärkt seit über 20 Jahren Familien, in denen ein schwer erkranktes Kind zu Hause ist. Weiterhin betreibt sie das Kinderhospiz Sonnenhof an der Wilhelm-Wolff-Straße 38. „Abschiede und Trennungen, Sterben und Tod sind Aspekte des Lebens....

  • Pankow
  • 21.03.18
  • 184× gelesen