Anzeige

Alles zum Thema Liedermacher

Beiträge zum Thema Liedermacher

Soziales
Christian Spatscheck, Gabi Rimmele und Katharina Wild sorgen dafür, dass das Tauschmobil jeden Sonnabend auf dem Markt anzutreffen ist.

Tauschen statt wegschmeißen: Tauschmobil veranstaltet am 20. Mai ein kleine Party

Prenzlauer Berg. Eine Tauschparty veranstaltet das Projekt Tauschmobil am 20. Mai auf dem kleinen Wochenmarkt an der Seelower Straße. Dort steht immer sonnabends von 9.30 bis 15.30 Uhr das Tauschmobil Prenzlauer Berg. Während der Tauschparty ist von 12 bis 13 Uhr ein Konzert des Liedermacher-Trios SIU zu erleben. Zu diesem schlossen sich die Liedermacher Isabell Wiehler, Uwe Friede und Sven Mücke zusammen. Die Party finde ganz nach dem Motto „Nach Herzenslust tauschen und dabei Musik lauschen“...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.05.17
  • 63× gelesen
Kultur

Danke Klaus Hoffmann

Tempelhof. Am 26. März feierte der Berliner Sänger, Liedermacher und Schauspieler Klaus Hoffmann seinen 65. Geburtstag. Aus diesem Anlass präsentiert der MedienPoint Tempelhof, Werderstraße 13, noch bis 5. April unter dem Motto „Danke Klaus“ eine Ausstellung zu Leben und Werk des Künstlers. Montag bis Freitag jeweils von 10 bis 18 Uhr zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.  78 89 31 94. HDK

  • Tempelhof
  • 30.03.16
  • 7× gelesen
Kultur

Sebastian Krämer im Zebrano

Friedrichshain. Der Liedermacher Sebastian Krämer tritt vom 16. bis 20. Februar im Zebrano-Theater, Sonntagstraße 8, auf. Er präsentiert während der sechs Konzerte an fünf Tagen je drei Mal sein neues Album "Lieder wider besseres Wissen" sowie das Vorgängerwerk "Tüpfelhyänen". Letztere gibt es am 16. und 17. Februar um 19.30 Uhr. Die "Lieder wider besseres Wissen" stehen am 18. und 19. Februar, ebenfalls 19.30 uhr und am 20. Februar, 20 Uhr auf dem Programm. Der Eintritt kostet 16, ermäßigt elf...

  • Friedrichshain
  • 08.02.16
  • 54× gelesen
Anzeige
Leute
Der Berliner Liedermacher Klaus Hoffmann.

Klaus Hoffmann: ein bewegendes Lied über Flüchtlinge

Berlin. Wenn Klaus Hoffmann dieser Tage Zeitung liest oder Radio hört, geht es ihm wie uns: Er ist entsetzt über die Situation von Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten müssen. Doch er hat etwas dagegen getan. Während der Arbeit am neuen Album hat er ein Lied geschrieben, mit dem er die Flut der Bilder verarbeitet, die Menschen auf der Flucht zeigen: "Das Ende aller Tage" stellt Fragen – und vieles infrage: "Wem gehört die Welt? Ist sie deins oder meins?" Der Berliner Liedermacher und...

  • Charlottenburg
  • 18.08.15
  • 1217× gelesen
  • 1
Soziales
Mit seinen Hits schickte Maxim Wartenberg seine jungen Fans beim Konzert auf der Freilichtbühne in die Sommerferien.

Mit Maxim und dem Trommelfloh in die Ferien

Haselhorst. Kleine und große Fans sangen und tanzten mit Maxim Wartenberg und seiner Trommelfloh-Band am 13. Juli in der Freilichtbühne an der Zitadelle in die Sommerferien. Zum Schuljahresende hatte der Kinderliedermacher und Sozialarbeiter seine zahlreichen Fans eingeladen. Natürlich durfte beim Konzert auch Maxims Hit aus dem Kinderkanal des ZDF „Ferienzeit“ nicht fehlen. Begeistert sangen die jungen und junggebliebenen Fans den Ohrwurm mit. Als dann noch Maxims Schlagzeuger Tim als...

  • Haselhorst
  • 18.07.15
  • 86× gelesen
Leute
Ein Mann und seine alte Liebe: Manfred Maurenbrecher lebt seit Kindesbeinen an am Rüdesheimer Platz.
2 Bilder

Manfred Maurenbrecher besingt den Rüdesheimer Platz

Wilmersdorf. Unter den Linden mag den Touristen gehören, das Kottbusser Tor den Hipstern. Doch der Rüdesheimer Platz bleibt vorerst eine unverfälschte Perle. Welche Lebensart hier blüht, fasst ein Kiezkenner in liebevolle Worte.Zwei Dackel wackeln über wellige Platten aus Granit, ziehen zwei Damen an langen Leinen vorbei am lindgrünen Toilettenhäuschen. Ungeschminkt sind die Gesichter, reich geblümt die Kleider. Mädchenhaft hallt ihr Lachen. Und nebenan beim Biobäcker nippt Manfred...

  • Wilmersdorf
  • 11.05.15
  • 501× gelesen
  • 1
Anzeige
Kultur

Bunter Abend mit Gästen

Neukölln. Im Bezirk etabliert sich zurzeit eine neue Veranstaltung: Der Liedermacher Herbert-Friedrich Witzel lädt regelmäßig zu seinem "Bunten Rock ’n’ Read Abend" im Raum B in die Wildenbruchstraße 4 ein. Zur nächsten Veranstaltung am 27. März um 19.30 Uhr sind die Sängerin und Songschreiberin Jana Berwig, der Autor Wolfgang Endler und ein weiterer Überraschungsgast eingeladen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind gern gesehen. Infos gibt es unter 95 62 80 82. Sylvia Baumeister /...

  • Neukölln
  • 23.03.15
  • 20× gelesen
Kultur
Petra Schwarz vom Organisationsteam präsentiert den Flyer für das diesjährige Festival.

Festival in Wabe und Jugendtheateretage

Prenzlauer Berg. Mit Liedermachern, einer Ausstellung und Gesprächsrunden ist das Festival Musik und Politik auch 2015 zu erleben. Es findet am 28. Februar und 1. März in der Wabe und in der Jugendtheateretage an der Danziger Straße 101 statt. "Wir haben wieder ein kleines, aber sehr feines Programm zusammengestellt", erklärt Petra Schwarz. Die Journalistin und Moderatorin gehört zum Vereis Lied und soziale Bewegung, der das Festival Anfang des Jahrtausends in Erinnerung an das Festival des...

  • Prenzlauer Berg
  • 12.02.15
  • 272× gelesen
Kultur
Seit mehr als drei Jahrzehnten steht Torsten Riemann auf der Bühne. Nun gastiert er mit seinem aktuellen Programm im Neuköllner Laika.

Torsten Riemann mit Songs aus dem richtigen Leben

Neukölln. Mit seinem aktuellen Programm "Er wollte so sein" ist der Liedermacher Torsten Riemann am Freitag, 30. Januar, um 19.30 Uhr zu Gast in der Kulturkneipe Laika, Emser Straße 131.Der Berliner Sänger, Komponist und Texter singt vom Leben, mit all seinen Gründen und Abgründen und von Sehnsucht nach menschlicher Nähe. Er appelliert an jeden Einzelnen, seinen aufrechten Gang nicht zu verlieren. Der 50-jährige Berliner steht seit seinem vierten Lebensjahr auf der Bühne. Er spielte...

  • Neukölln
  • 26.01.15
  • 55× gelesen