Onkel-Tom-Straße

Beiträge zum Thema Onkel-Tom-Straße

Soziales
Das Toilettenhäuschen an der Sundgauer Straße steht weit abseits vom S-Bahnhof entfernt in der hintersten Ecke eines Parkplatzes. Zumindestens soll es ab Anfang kommenden Jahres beleuchtet sein.
2 Bilder

Versteckt und unbeleuchtet
Standort der neuen öffentlichen Toilette an der Sundgauar Straße in der Kritik

Im Bezirk sind in den vergangenen Monaten bis Ende November fünf öffentliche Toiletten in Betrieb genommen worden. Die Standorte verteilen sich von Lankwitz bis Schlachtensee. Doch nicht alle Bürger sind mit den Standorten der stillen Örtchen zufrieden. Das Häuschen an der Sundgauer Straße ist beispielsweise schon kurz nach Aufstellung umstritten. Grund dafür ist der Standort. Die öffentliche Toilette steht nämlich nicht am S-Bahnhof Sundgauer Straße – so wie es sich viele ältere Bürger...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 09.12.21
  • 126× gelesen
Bauen

Weniger Lärm, mehr Sicherheit

Zehlendorf. Die Onkel-Tom-Straße ist ab Montag, 9. August, im Abschnitt zwischen Argentinische Allee und Riemeisterstraße zwei Wochen lang Baustelle. Die Fahrbahn erhält eine neue Deckschicht. Gleichzeitig finden auf dem 400 Meter langen Teilstück Arbeiten an Wasser- und Gasanlagen statt. Während der Bauarbeiten ist die Onkel-Tom-Straße halbseitig gesperrt. Von der Riemeisterstraße in Richtung Süden bis zur Argentinischen Allee ist sie Einbahnstraße. In Richtung Norden wird der Auto- und...

  • Zehlendorf
  • 02.08.21
  • 75× gelesen
Politik
Der Name des U-Bahnhofes Onkel Toms Hütte ist in Verruf geraten.

Diskussion um Petition zu Onkel Toms Hütte
Die BVV Steglitz-Zehlendorf reagiert mit Ablehnung und Verständis auf Wunsch nach Umbenennung

Der Profi-Basketallspieler Moses Pölking hat eine Petition initiiert, in der die Umbenennung des U-Bahnhofes Onkel Toms Hütte und der Onkel-Tom-Straße gefordert wird. Begründet wird das Ansinnen damit, dass die Bezeichnung Onkel Tom von schwarzen Menschen als rassistisch und als Schimpfwort empfunden wird. Die Berliner Woche befragte die Fraktionen der BVV, denn hier wird letztlich die Entscheidung über Umbenennung oder nicht getroffen. Moses Pölking spielt für die Eisbären in Bremerhaven, lebt...

  • Zehlendorf
  • 24.07.20
  • 761× gelesen
  • 3
Bauen

Straßenbelag beschädigt

Zehlendorf. Die Fahrbahn der Onkel-Tom-Straße ist auf dem rund 1,3 Kilometer langen Abschnitt zwischen Quermatenweg und Sophie-Charlotte-Straße stark beschädigt. Die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) fordert in einem Antrag das Bezirksamt auf, zu klären, wie der Belag schnellstmöglich instandgesetzt werden kann. Der Antrag steht am Mittwoch, 19. Juni, auf der Tagesordnung der BVV. uma

  • Zehlendorf
  • 17.06.19
  • 35× gelesen
Verkehr

Tempo 30 für Onkel-Tom-Straße gefordert

Zehlendorf. In der Onkel-Tom-Straße zwischen Potsdamer und Pasewaldtstraße soll künftig Tempo 30 gelten. Das Bezirksamt soll sich dafür bei den zuständigen Stellen einsetzen, so der Auftrag der Bezirksverordneten. „Erst im Februar ist eine Radfahrerin von einem schnell fahrenden Lkw überrollt und getötet worden“, heißt es in der Begründung des SPD-Antrags. Die Onkel-Tom-Straße sei an der genannten Stelle sehr schmal und habe keine Fahrbahnmarkierung. Ein Radfahrstreifen beginnt erst nach der...

  • Zehlendorf
  • 12.05.16
  • 52× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.