Alles zum Thema Pistoriusplatz

Beiträge zum Thema Pistoriusplatz

Bauen

Der Pistoriusplatz eine Baustelle ohne Ende ???

Viel Anwohner des Pistoriusplatzes sind verunsichert, es gibt kein Fortschritt auf der Baustelle. In der Charlottenburger Str. , ist bereits ein Wohnblock schon bezugsfertig, auch in der Friesickestr. wo der Baubeginn zur gleichen Zeit begann , die gleiche Situation. Es wird auch vermutet, dass die Gelder für die Fertigstellung ausgegangen sind... Doch ist diese Baustelle für alle Anwohner vom Beginn bis zur jetzigen Situation ein Unverständnis und so wird es auch bleiben....

  • Weißensee
  • 10.03.18
  • 584× gelesen
Leute
Anwohner Michael Bendler läutet auch in diesem Jahr den Frühling südlich vom Pistoriusplatz mit einem Basar ein.
3 Bilder

Basar zum Saisonstart mit Michael Bendler

Weißensee. Mit einem Frühlingsbasar läutet Anwohner Michael Bendler die Saison auf der kleinen Oase am südlichen Pistoriusplatz ein. Am 12. April findet dieser Basar unter dem Motto „Nehmen und Geben“ von 11 bis 16 Uhr statt. Mit Spenden, die beim Basar zusammenkommen, soll die Pflege der Fläche in diesem Jahr gesichert werden. Zu Beginn dieser kleinen, ehrenamtlich organisierten Veranstaltung weiht Michael Bendler einen neuen Wegweiser auf der Oase ein. Acht Richtungspfeile zeigen...

  • Weißensee
  • 29.03.16
  • 78× gelesen
Leute
Steffen Bölke von der Sparkasse und Michael Bendler stellen die neue Bank auf.
6 Bilder

Die Bank spendet eine Bank: Michael Bendler pflegt die Oase weiter

Weißensee. Die kleine Freifläche am südlichen Pistoriusplatz ist jetzt wieder eine richtige grüne Oase.Bäume und Sträucher gedeihen prächtig. Hier stehen bunte Figuren und ein ebenso farbenfroher Wegweiser durch Weißensee. Bei näherem Hinsehen entdecken die Passanten eine 140 Zentimeter lange Flaschenskulptur aus Keramik. Und seit wenigen Tagen steht eine neue Bank auf der Fläche. Das alles ist vor allem dem rührigen Anwohner Michael Bendler zu verdanken. Er kümmert sich seit einigen Jahren...

  • Weißensee
  • 17.06.15
  • 171× gelesen
  •  1
Kultur

Kunstaktion an der Oase

Weißensee. Kunst und Trödel gibt es am 7. März von 10 bis 14 Uhr an der kleinen Grünfläche am südlichen Pistoriusplatz. An diesem Tag werden die Künstler Andrea und Stephen Wilks, die ihr Atelier in der Charlottenburger Straße haben, eine 140 Zentimeter hohe Flaschenskulptur aus Keramik auf der kleinen Oase platzieren. Dazu wird es ein Rahmenprogramm mit weiteren Künstlern geben. Außerdem wird Anwohner Michael Bendler, der sich seit Jahren ehrenamtlich um die Oase kümmert, einen kleinen Basar...

  • Weißensee
  • 26.02.15
  • 24× gelesen
Leute
Michael Bendler, seine Partnerin Christa Matuszewsky, die Künstler Andrea und Stephen Wilks sowie Steffen Bölke und Klaus Büttner von der Sparkasse.

Anwohner findet immer mehr Unterstützer im Kiez

Weißensee. Die kleine Grünfläche am südlichen Pistoriusplatz hat schon einige Berühmtheit erlangt. Um sie kümmert sich seit einigen Jahren Anwohner Michael Bendler. Noch vor einem Jahr dachte Bendler daran aufzuhören. Vandalen hatten Bäume beschädigt und seine Skulpturen zerstört. Aber Anwohner überredeten ihn weiterzumachen.Im vergangenen Jahr würdigte die Bezirksverordnetenversammlung das Engagement von Michael Bendler mit dem Pankower Umweltpreis. Inzwischen hat der Anwohner die Fläche...

  • Weißensee
  • 14.01.15
  • 300× gelesen
Leute
Michael Bendler an einem der Bäumchen, von denen die Spitze abgeschnitten wurde.

Michael Bendler gibt kleine Oase am Pistoriusplatz auf

Weißensee. Michael Bendler hat die Nase voll. Er wird die kleine Grünfläche am Pistoriusplatz nicht mehr ehrenamtlich gestalten und pflegen. Dabei war für die neue Saison bereits alles vorbereitet.Das Bildungszentrum am Kreuzpfuhl hatte ihm einen neuen Pfahl und Schilder für einen Wegweiser auf dem Platz gestiftet. Das Gartenamt wollte Mutterboden bereitstellen. Bendler selbst hat den Winter über eine Bank gebaut. Doch nun haben Vandalen dem rührigen Anwohner gründlich die Lust auf weiteres...

  • Weißensee
  • 27.03.14
  • 412× gelesen
  •  1
  •  1