Qualifizierung

Beiträge zum Thema Qualifizierung

Jobs und Karriere

Wenig selbstbewusst trotz Fachkräftemangel
Frauen sind auf dem Arbeitsmarkt immer noch zu bescheiden

Frauen bewerben sich im Vergleich zu Männern häufiger unterhalb ihres formalen Qualifikationsniveaus. Dies zeigt die aktuelle Analyse des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung (KOFA) am Institut der deutschen Wirtschaft (IW). So suchen von derzeit 85 915 arbeitslosen Akademikerinnen nur zwei Drittel eine entsprechende Tätigkeit. Hochqualifizierte Frauen bieten somit ein bedeutendes Potenzial, um Fachkräfteengpässen bei Personen mit Hochschulabschluss entgegenzuwirken. Die Fachkräfteengpässe...

  • Mitte
  • 12.10.21
  • 10× gelesen
Jobs und Karriere

Fachkräfte im Glasfaserausbau
Zukunftssichere Glasfaser- und Mobilfunknetze errichten

Die Digitalisierung kann nur gelingen, wenn zukunftssichere Glasfaser- und Mobilfunknetze dafür überall im Land verfügbar sind. Um den Netzausbau voranzutreiben, benötigt Deutschland qualifizierte Fachkräfte entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Die Initiative „Fachkräfte für den Glasfaserausbau“ möchte mit ihrem Internetauftritt hierzu einen Beitrag leisten. Sie gibt unter www.glasfaserausbau.org einen Überblick über Weiterbildungsmöglichkeiten in diesem Bereich und stellt Informationen...

  • Mitte
  • 10.10.21
  • 6× gelesen
Wirtschaft
In Kursen hilft Frauenalia bei der beruflichen Orientierung – derzeit vor allem digital.
6 Bilder

Potenziale nutzbar machen
Frauenalia unterstützt seit fünf Jahren Einwanderinnen beim beruflichen Neuanfang in Deutschland

Das Logo erinnert zunächst an eine Blume mit bunten Blättern. Darstellen soll es jedoch das, was das lateinische Wort Alia eigentlich bedeutet: Frauenalia – eine Gemeinschaft von Frauen. Das gemeinnützige Unternehmen unterstützt hauptsächlich akademische Einwanderinnen, die in Deutschland beruflich Fuß fassen wollen. „Als ich mich nach der Geburt meines Sohnes aus familiären Gründen beruflich verändern musste, habe ich gemerkt, dass es gerade für Einwanderinnen wenige Hilfsangebote im Bereich...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.05.21
  • 203× gelesen
Soziales

Qualifizierung für Geflüchtete

BundesMitte. Sprachkompetenz und Berufsorientierung, kurz SpraBo, ist ein Pilot-Projekt der Charité – Universitätsmedizin Berlin, der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH und des Berliner Landesnetzwerks Integration durch Qualifizierung (IQ). Es richtet sich speziell an geflüchtete Menschen mit Interesse an Gesundheitsberufen und soll sie qualifizieren, um ihnen einen besseren Zugang zum Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Am 8. Dezember startet SpraBo mit rund zwanzig Frauen und Männer aus...

  • Mitte
  • 08.12.16
  • 93× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.