Anzeige

Alles zum Thema Schießen

Beiträge zum Thema Schießen

Sport

Preisschießen für Jedermann

Tegel. Die Schützengilde Tegel-Süd veranstaltet im Schützenhaus an der Buddestraße 1A am Sonntag, 10. Juni, in der Zeit von 10 bis 15 Uhr ein Preisschießen für alle Interessierten ab zehn Jahre. Mit fünf Euro Einsatz für 20 Schuss winken viele tolle Preise. Für Spaß und das leibliche Wohl ist gesorgt. Nähere Informationen gibt es auch unter www.schützengilde-tegel-sued.de. min

  • Tegel
  • 02.06.18
  • 10× gelesen
Sport

Schießen für Jedermann

Tegel. Der Tegeler Schützen-Verein 1905 lädt am Sonntag, 2. April, von 10 bis 16 Uhr im Schützenhaus am Uranusweg 34 zum Ostereier-Schießen für Jedermann ein. Das Spaßschießen für alle Interessierten – egal, ob Neuling oder Profi ab einem Mindestalter von zwölf Jahren – wird mit dem Luftgewehr durchgeführt. Zu gewinnen gibt es frische Eier aus Freilandhaltung. Das Startgeld pro Scheibe á fünf Schuss beträgt 2,50 Euro. Anmeldungen bis spätestens Sonntag, 26. März unter  413 91 05 oder per Mail...

  • Tegel
  • 19.03.17
  • 10× gelesen
Sport
Erstmals können beim Skate-Biathlon auch Rollstuhlfahrer – hier Tom Kowalzik vom RSC Berlin – teilnehmen.

Skate- und Lauf-Biathlon am 11. September 2016 erstmals auch für Rollstuhlfahrer

Wilmersdorf. Unter der Schirmherrschaft des DJK-Sportverbandes Berlin und gefördert von der Aktion Mensch veranstalten der Skate- und Rollsportclub (SCR) und die Schützengilde Berlin am Sonntag, 11. September, zum 7. Mal einen Skate-, Lauf-und Rollstuhl-Biathlon. Wie es die neue Namensgebung schon verrät, werden in diesem Jahr im Horst-Dohm-Eisstadion erstmals auch Rollstuhlfahrer an den Start gehen können. Entsprechend wird diese Veranstaltung im Rahmen der Inklusionswoche Berlin...

  • Schmargendorf
  • 27.08.16
  • 86× gelesen
Anzeige
Sport
Rund 35 Skate-Biathlon begeisterte Athleten – ob jung oder schon ein bisschen älter – treffen sich beim DJK Spandau, um ihrer Leidenschaft nachzugehen.

Dynamik und Präzision: Skate-Biathlon beim DJK Spandau

Spandau. Seit mittlerweile sechs Jahren gibt es beim DJK Spandau ein Freizeitsportangebot, das in dieser Form berlinweit nach wie vor einzigartig ist: Skate-Biathlon – eine faszinierende Kombination aus der Dynamik des Skatens sowie der Ruhe, Konzentration und Präzision des Schießens. „Wir haben damals mit drei Leuten angefangen“, erinnert sich der Initiator, Trainer und Abteilungsleiter Thomas Bialkowski. Heute kommen bis zu 35 Mädchen und Jungen, Frauen und Männer zum wöchentlichen Training...

  • Falkenhagener Feld
  • 26.08.16
  • 74× gelesen
Sport
Initiator Jürgen Gärtner von der Schützengilde Berlin würde sich freuen, beim 6. Skate- und Lauf-Biathlon auch das eine oder andere neue Gesicht begrüßen zu dürfen.

Eine einzigartige Mischung: Teilnehmer für 6. Skate- und Lauf-Biathlon gesucht

Wilmersdorf. Wer die Nachhaltigkeit von Sportmessen in Frage stellt, sollte sich vom Skate- und Rollsportclub (SCR) und der Schützengilde Berlin eines Besseren belehren lassen: 2010 lernten sich die Verantwortlichen beider Vereine bei der Familiensportmesse im Bezirk kennen und entwickelten gemeinsam den Skate- und Lauf-Biathlon, der im Horst-Dohm-Eisstadion am Sonntag, 13. September 2015, nun schon zum sechsten Mal ausgerichtet wird. Die Idee ist gleichermaßen einfach wie genial: Laufend oder...

  • Schmargendorf
  • 07.09.15
  • 225× gelesen