Tanzen

Beiträge zum Thema Tanzen

Sport
Die Flying Steps Academy ist Deutschlands größte urbane Tanzschule und bietet nun Tutorials online an.

Tanzunterricht im Wohnzimmer
Flying Steps Academy zeigt, wie es geht

In Zeiten von Schulschließungen und Homeoffice fragen sich viele Eltern, wie der Tag von Kindern und Jugendlichen sinnvoll gefüllt werden kann. Dabei spielt Bewegung eine immer wichtigere Rolle. Eine echte Alternative zum Spielplatz und dem Treffen mit Freunden findet sich mit den Flying Steps. Normalerweise touren sie mit ihren Konzerten um die ganze Welt, jetzt zeigen sie Solidarität mit dem Programm „Flying into a better future“. Sie entwickelten für den Senat einen alternativen...

  • Kreuzberg
  • 28.03.20
  • 118× gelesen
Leute
Das Bezirksamt hat sich über die aktuelle Freizeitgestaltung Gedanken gemacht.

Sport per Livestream oder digitaler Shutdown
Bezirksamt gibt Tipps für Abwechslung zu Hause

Die meisten von uns sind gerade weitestgehend auf die eigenen vier Wände reduziert. Da kann sehr schnell die Gefahr von Lagerkoller aufkommen. Deshalb gibt es jetzt von vielen Seiten Tipps, wie das Eingesperrtsein einigermaßen erträglich und abwechslungsreich gestaltet werden kann. Sie kommen auch vom Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg. Knut Mildner-Spindler (Linke), stellvertretende Bürgermeister und Stadtrat für Arbeit, Bürgerdienste, Soziales und Gesundheit, empfiehlt zum Beispiel Sport...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 25.03.20
  • 90× gelesen
Kultur

Walzer und Rumba tanzen

Heinersdorf. Wer besser tanzen lernen möchte, hat dazu am 22. März Gelegenheit. In der Westerland-Musikschule an der Prenzlauer Allee 149-152e sind ab 15 Uhr Paare willkommen. Organisiert wird diese Veranstaltung unter dem Dach des Bürgervereins Zukunftswerkstatt Heinersdorf. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Nach einer Einführung in Tänze wie Walzer, Rumba und Cha-Cha-Cha werden Swing und Tango vermittelt. Weitere Informationen unter der Rufnummer 21 98 29 70 oder über den E-Mail-Kontakt...

  • Heinersdorf
  • 10.03.20
  • 20× gelesen
Kultur
Kira Malou (Baby) und Michael O'Reilly (Johnny) spielen die Hauptrollen in "Dirty Dancing – The Classic Story on Stage".
Aktion
2 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Karten für "Dirty Dancing– Das Original Live on Tour"

„Time Of My Life“, „Hungry Eyes“ und „Do You Love Me“ – "Dirty Dancing" lässt den Sommer 1963 und die Liebesgeschichte zwischen Johnny und „Baby“ wieder lebendig werden. Der Welterfolg als Original-Bühnenshow kommt in der englischsprachigen Produktion nun nach Berlin. Dirty Dancing ist einer der aufregendsten Tanzfilme aller Zeiten. Auch die Bühnenversion des Kinohits hat weltweit schon mehr als sechs Millionen Besucher begeistert. Jetzt kommt "Dirty Dancing – Das Original Live on Tour"...

  • Charlottenburg
  • 18.02.20
  • 1.673× gelesen
  •  1
Kultur

Tanzworkshop für Kinder

Schöneberg. Für junge Tänzer und Mitmachenthusiasten zwischen sieben und zehn Jahren bietet das Feld-Theater am Winterfeldtplatz, Gleditschstraße 5, am 29. Februar und 1. März einen Tanzworkshop an. Beginn ist jeweils um 15.30 Uhr. Die Leitung hat der Choreograph und Tänzer Gabriel Galindez Cruz. Am Ende der kleinen Tanzwerkstatt können die Eltern dazukommen, sich das von ihren Kindern Erarbeitete anschauen und selbst mitmachen. Die Teilnahme an beiden Tagen kostet 18 Euro; Anmeldung auf...

  • Schöneberg
  • 13.02.20
  • 32× gelesen
Kultur

Für Freunde von Tanz und Folklore

Hakenfelde. Der Kurs Gemeinschaftstanz im Seniorenklub Hakenfelde sucht neue Teilnehmer. Wer Reihentänze und Folklore mag, kommt donnerstags von 10 bis 12 Uhr in den Seniorenklub am Helen-Keller-Weg 10. Für das Üben der Schrittfolgen sind Geschick und Konzentration gefragt, Vorkenntnisse ansonsten aber nicht nötig. Was zählt, ist die Freude am Tanzen. Anmeldung für die kostenfreie Teilnahme unter 331 48 18 oder unter sk_hakenfelde@web.de. uk

  • Hakenfelde
  • 12.02.20
  • 24× gelesen
Kultur

Moabit tanzt im Schlupfwinkel

Moabit. Der Verein „Bwgt“ lädt zu einem Tanzkurs in den Jugendclub Schlupfwinkel, Kaiserin-Augusta-Allee 98-100, ein. Am 13. Februar von 16.30 bis 18 Uhr kann man sich unter Anleitung von Jasmin Ihrac in zeitgenössischem Tanz und Tanzimprovisation ausprobieren. „Es werden einfache Bewegungen erprobt, dann komplexere gelernt und neue erfunden“, erläutert die Kursleiterin. Die Teilnehmer können ihre eigene Musik mitbringen. „Am Ende erarbeiten wir gemeinsam eine Gruppenchoreographie.“ Die...

  • Moabit
  • 05.02.20
  • 30× gelesen
Sport

Walzer, Rumba und Cha-Cha-Cha

Heinersdorf. Möchten Sie mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin tanzen lernen? In der Westerland-Musikschule in der Prenzlauer Allee 149-152e gibt es am 16. Februar die Möglichkeit dazu. Willkommen sind zu dieser Veranstaltung der Zukunftswerkstatt Heinersdorf ab 15 Uhr Paare. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Nach einer Einführung in klassische Tänze wie Walzer, Rumba und Cha-Cha-Cha werden exotischere wie Swing und Tango vermittelt. Geleitet wird der Kurs von Steffi Haag. Weitere...

  • Heinersdorf
  • 01.02.20
  • 37× gelesen
Kultur
Die Lage der Griessmühle zwischen S-Bahntrasse und Neuköllner Schifffahrtskanal ist ideal für einen Club – es gibt keine direkten Anwohner.

40 000 Unterschriften für Erhalt
Griessmühle muss Standort verlassen / Rückkehr möglich

Mehr als 40 000 Menschen haben in wenigen Tagen eine Online-Petition unterschrieben, mit der sie den Erhalt der Griessmühle an der Sonnenallee 221 fordern. Dem Club war vom Eigentümer zum 31. Januar gekündigt worden. Nun besteht zumindest Hoffnung, dass es weitergehen könnte – wenn auch nicht sofort. Rund 400 vorwiegend junge Demonstranten hatten sich am 22. Januar auf dem Rathausvorplatz versammelt, um gegen die Schließung des Kulturorts zu protestieren. Er liegt auf dem Areal einer alten...

  • Neukölln
  • 25.01.20
  • 1.164× gelesen
  •  1
Kultur
9 Bilder

Tanztheater-Doppelvorstellung - JTW-Ensemble trifft auf Tanzcompagnie der Elfenbeiküste
Steinzeit - Eisenzeit - Plastikzeit !!!

Falkenhagener Feld. Endlich ist es soweit. Nachdem "Les pied dans la mare", ein Tanz-Ensemble aus Abidjan an der Elfenbeinküste, vor anderthalb Jahren ein Visum verwehrt wurde, ist die bürokratische Hürde nun genommen. Neun ausgebildete Tänzer/-innen reisen mit ihrer Choreografin Jenny Mezile an, im Gepäck ihre Produktion "MA VIE EN ROSE". Zweieinhalb Wochen sind die Ivorer zu Gast in der JTW-Spandau. Dort bereiten sie sich auf eine Doppelvorstellung mit dem Rechchercheprojekt "Plastique...

  • Spandau
  • 21.01.20
  • 152× gelesen
Sport
Tolle Tanzshows werden geboten.
Aktion

Spandau feiert und tanzt auf dem Sportlerball
Gewinnen Sie Karten für den Spandauer Sportlerball

Noch knapp einen Monat müssen die tanzwütigen Berliner und Brandenburger warten, bis am 15. Februar 2020 der Spandauer Sportlerball im Sport Centrum Siemensstadt stattfindet. Die Sporthallen, in denen sonst Badminton, Basketball oder Tischtennis gespielt wird, werden in wunderschöne Ballsäle verwandelt. In diesem Jahr gibt es viel Bewährtes, aber auch vieles Neues. Zum ersten Mal spielt das Tanzorchester „Sanft“ im großen Ballsaal. Ebenfalls neu ist, dass zwei Tanzflächen zur Verfügung...

  • Charlottenburg
  • 21.01.20
  • 569× gelesen
Kultur
Es kann losgehen: Thilo-Harry Wollenschlaeger (rechts) mit Kulturstadtrat Gerhard Hanke.
2 Bilder

Silvesterparty mit vier Feuerwerken auf der Zitadelle
„Vier Vergnügen“ zum Jahreswechsel in Spandau

Vier Show-Acts, vier Bühnen, vier Feuerwerke: Die Zahl „Vier“ bestimmt den Jahreswechsel auf der Zitadelle Spandau. Vor historischer Kulisse beginnt am 31. Dezember bereits am Nachmittag die große Familien-Silvesterparty mit einem bunten Kinderprogramm. Dieses Silvester soll noch mal größer, schöner und toller werden, verspricht Veranstalter Thilo-Harry Wollenschlaeger. Wieder gibt es vier Mal ein Höhenfeuerwerk. Hinzu kommen vier Knaller-Acts: Die Doppelgänger von Helene Fischer, Andreas...

  • Haselhorst
  • 12.12.19
  • 175× gelesen
Sport
Das Paar Jorkowski/Lange zeigt den Standardtanz vom Kopf bis in die Zehenspitzen.
4 Bilder

Tanzturnier im Advent
Weihnachtspokal des TC Brillant Berlin am 14. Dezember 2019

Seit 26 Jahren wie immer in der Vorweihnachtszeit tanzen auch in diesem Jahr rund 80 Tanzturnierpaare der Hauptgruppe im Alter von 18 bis 35 Jahren aus sieben Bundesländern um den Weihnachtspokal des TC Brillant Berlin. Das Pokalturnier findet am 14. Dezember 2019 im weihnachtlich geschmückten Bürgersaal Zehlendorf am Teltower Damm 18 statt. Ab 14 Uhr tanzen die Paare in acht Tanzturnieren in den Standardtänzen Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slow Fox und Quickstep und den...

  • Zehlendorf
  • 08.12.19
  • 168× gelesen
Kultur
Die "Weihnachtsrehwü" begeistert seit zehn Jahren die Zuschauer.

Tanz-Programm im Atrium
Die "Weihnachtsrehwü" kommt zum letzten Mal

Zum letzten Mal ist nach zehn Jahren die „Weihnachtsrehwü“ der Faster-Than-Light-Dance-Company im Atrium, Senftenberger Ring 97, zu sehen. Premiere ist am Donnerstag, 5. Dezember, um 20 Uhr. Für die 90-minütige „Winterreise mit Tanz, Schnee, Geschenken“, die dieses Mal noch den Untertitel „Akte X“ hat, brachte der künstlerische Leiter Volker Eisenach 20 junge Menschen im Alter zwischen 15 und 25 Jahren aus allen Teilen der Stadt zusammen. Das Ensemble besteht zum Teil aus erfahrenen Tänzern...

  • Märkisches Viertel
  • 30.11.19
  • 209× gelesen
Kultur
3 Bilder

Schlosstheater Rheinsberg
Jahreswechsel im Schlosstheater

Im Schlosstheater Rheinsberg kann man den Jahreswechsel mit einem hochkarätigen Konzert- und Kulturprogramm feiern. »An der schönen blauen Donau« mit der Kammersymphonie Berlin Mit einem Feuerwerk an fröhlichen, lebensfrohen und romantischen Werken von Johann Strauß, Franz Schreker und Pjotr I. Tschaikowski präsentiert die Kammersymphonie Berlin am 31.12.2019 um 15.30 Uhr unter der Leitung von Jürgen Bruns ein festliches Silvesterkonzert im Schlosstheater Rheinsberg. Silvesterball Zum...

  • Mitte
  • 12.11.19
  • 156× gelesen
Kultur
Blick von der Panoramabar 260 Grad
4 Bilder

Rooftop Bar an der Mercedes-Benz-Arena - 260 Grad
„Man muss nehmen was kommt und das ist meist das Beste!“

Diesen Spruch habe ich einer temperamentvollen Frau zu verdanken, die ich in der wohl schönsten Bar mit Aussichtsplattform in Berlin kennengelernt habe! Die Panoramabar 260 Grad gibt es seit ca. einem Jahr - genauso alt ist der Mercedes Benz Platz gerade geworden! Hier ist alles utopisch, modern, glitzernd und like Amerika! Große Werbeschilder mit bunten Animationen, Wasserfontänen, ein Smaragd-Palast - der dem Namen Mercedes Benz - alle Ehre macht! Das neue kulturelle Zentrum an der...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 13.10.19
  • 263× gelesen
Soziales

Kiezdisco im Stadtteilzentrum

Charlottenburg. Für tanzwütige Junggebliebene ab 50 Jahren findet am Sonnabend, 5. Oktober, von 20 bis 1 Uhr eine Kiezdisco im Stadtteilzentrum, Nehringstraße 8, statt. Musik aus der Konserve kommt von der neuen DJane Pucky. Der Eintritt kostet 2,50 Euro. maz

  • Charlottenburg
  • 28.09.19
  • 30× gelesen
Sport

32 Turniere für Standardtänzer

Tegel. Das Tanzsportzentrum Blau Gold Berlin veranstaltet von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. September, die Tegeler See Trophy im Palais am See, Wilkestraße 1. Amateure ab 30 Jahre treten in 32 Turnieren auf zwei Flächen in den Standardtänzen an. Beginn ist am Freitag um 18 Uhr, am Sonnabend und Sonntag jeweils ab 10 Uhr. Der Eintritt kostet acht Euro, Schüler und Studenten zahlen fünf Euro. Weitere Informationen unter www.tegelerseetrophy.de. CS

  • Tegel
  • 19.09.19
  • 51× gelesen
Sport
Jakobus Eckert und Alysha Henschel vom Blau-Weiss Berlin e.V., Sieger der Hauptgruppe D des diesjährigen Colepokals.

Nachwuchs zeigt sein Können
Landesmeisterschaften im Standardtanz

Unter der Schirmherrschaft von Thomas Härtel, Präsident des Landessportbundes Berlin e.V., richtet der Tanzsportverein Blau-Weiss Berlin e.V. am Sonnabend, 7. September, die Berlin-Brandenburger Landesmeisterschaften der D-/C-Klassen im Standardtanz aus. Der Tanznachwuchs von Kindern bis zur Jugend sowie die Turnierpaare der Hauptgruppe II werden ab 12 Uhr im Wettkampf um die begehrten Meistertitel und Pokale das Publikum im Cole Sports Center im Hüttenweg begeistern. Das sanfte...

  • Dahlem
  • 29.08.19
  • 327× gelesen
KulturAnzeige
3 Bilder

TANZ FÜR ÄLTERE
neuer Tanzkurs für ältere Menschen in der TanzTangente Steglitz

Tanzerfahrung oder nicht ? Hier geht es um den Spaß an der Bewegung, zu vielfältiger Musik, gemeinsam mit anderen. Wir wollen kreativ die Ausdrucksmöglichkeiten des eigenen Körpers erweitern und verschiedenste Tanzformen neu entdecken und miteinander kombinieren. Dieses Angebot richtet sich an ältere Erwachsene, die beweglich und kreativ sein wollen. Eine Probestunde ist jederzeit möglich! Wir freuen uns auf interessierte Tänzer und Tänzerinnen.

  • Steglitz
  • 28.08.19
  • 266× gelesen
Bildung
Bei der „#hairspray“-Performance zeigten die 40 Pankower Schüler, wie gut sie tanzen können.
2 Bilder

Filmklassiker auf der Bühne
Erfolgreiches Kulturagenten-Projekt mit sechs Pankower Schulen

Das Projekt „Kulturagenten für kreative Schulen Berlin“ bescherte 40 Schülern aus sechs Pankower Schulen kürzlich ein ganz besonderes Erlebnis. Sie studierten seit Mai ein Tanzstück unter Leitung des Choreographen Friedrich Bührer ein und führten es nun im Veranstaltungszentrum Wabe im Ernst-Thälmann-Park auf. „Kulturagenten für kreative Schulen Berlin“ ist ein Projekt der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung. Es wird unter anderem von der Senatsbildungsverwaltung und von der Kulturstiftung...

  • Pankow
  • 13.08.19
  • 119× gelesen
Wirtschaft

Flohmarkt für Tanzklamotten

Wilmersdorf. Der Evangelische Campus Daniel, Brandenburgische Straße 51, lädt am Sonnabend, 17. August, von 12 bis 16 Uhr zum ersten Tanzklamotten-Flohmarkt ein. Verkauft werden gut erhaltene Tanz-Accessoires wie Hüte und Stolen sowie Tanzkleider, -anzüge und -schuhe, die bei einer Tango-Milonga unter freiem Himmel mit Live-Akkordeonmusik gleich zum Einsatz kommen können. Bei Regen finden Flohmarkt und Tanzveranstaltung im Kirchsaal statt. Verkäufer können sich bis Montag, 12. August, bei...

  • Wilmersdorf
  • 24.07.19
  • 83× gelesen
Kultur

Swingen im Maison de France

Charlottenburg. Das Maison de France, Kurfürstendamm 211, verwandelt sich am Freitag, 28. Juni, in ein Ballhaus. Die Swing-Tanzstunde beginnt um 20 Uhr, gefolgt von einem Tanzabend mit Livemusik der Combo Scannel’s Swing Express und den besten Schallplatten von DJ Crémant. Der Sommerswingball will das Publikum zum Rhythmus der 20er-Jahre zum Tanzen bringen. Eine Anmeldung per E-Mail an anmeldung.berlin@institutfrancais.de wird empfohlen, ansonsten gibt es das Eintrittsticket zwischen acht und...

  • Charlottenburg
  • 20.06.19
  • 55× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.