Anzeige

Alles zum Thema Treptower Rathaus

Beiträge zum Thema Treptower Rathaus

Bildung
Via Internet sprechen die Schüler der Sophie-Brahe-Schule mit ihren russischen Partnern in Apatity.

Eine Schulstunde zwischen Berlin und Apatity

Alt-Treptow. Im Park Center Treptow fand jetzt eine ganz besondere Schulstunde statt. Schüler der Sophie-Brahe-Schule am Treptower Rathaus hielten sie gemeinsam mit Schulkameraden in Russland ab.Die russischen Schüler waren dabei jedoch mehrere Tausend Kilometer entfernt, in der Kleinstadt Apatity in der Nähe von Murmansk. Über Skype, eine kostenlose Video-Telefonverbindung über das Internet, wurde der Kontakt hergestellt. Die russischen Schüler sangen ein Lied und trugen ein Gedicht vor. Dann...

  • Alt-Treptow
  • 20.11.14
  • 28× gelesen
Bauen
Die Parkplätze am Restaurant "Zenner" sind von riesigen Schlaglöchern übersät.

Bezirk stellte Umbaupläne für den Treptower Park vor

Alt-Treptow. Anfang Oktober berichtete die Berliner Woche über Pläne, in den nächsten zwei Jahren Teile des Treptower Parks für 13 Millionen Euro umzubauen. Jetzt wurde das Projekt im Treptower Rathaus der Öffentlichkeit präsentiert."Wir arbeiten seit 2010 am Gartendenkmal Treptower Park und haben bereits vier Millionen Euro in die Rettung der Platanen und den Umbau des Rosengartens investiert. Im zweiten Bauabschnitt werden wir bis Ende 2016 weitere 13 Millionen Euro verbauen", teilte Ingrid...

  • Alt-Treptow
  • 06.11.14
  • 616× gelesen
Politik

Das Wichtigste aus der Tagung der Bezirksverordneten auf einen Blick

Plänterwald. Am 16. Oktober tagten die Bezirksverordneten im Treptower Rathaus. Einer ihrer wichtigsten Beschlüsse wurde einstimmig gefasst.Dabei geht es um die Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Rauchfangswerder. Wie CDU-Verordneter Martin Sattelkau, Initiator des Antrags, mitteilte, hat die Wehr auf einer Versammlung vor wenigen Tagen beschlossen, das Haus zu schließen. "Die bauliche Situation des Wachgebäudes widerspricht den geltenden Regeln des Arbeitsschutzes. Es gibt nur eine...

  • Köpenick
  • 17.10.14
  • 26× gelesen
Anzeige
Bauen
Auf dem Rathaushof werden Mulden zur Regenwasserversickerung angelegt.

Der Hof des Treptower Rathauses erhält Sickermulden

Alt-Treptow. Der zu DDR-Zeiten betonierte Hof des Treptower Rathauses wird jetzt aufgebrochen. Das Regenwasser von Hof und Dach des Gebäudes an der Neuen Krugallee soll künftig vor Ort versickert werden.An einigen Stellen ist der bis zu 30 Zentimeter dicke Beton bereits aufgerissen. Eine alte Baracke steht vor dem Abriss. Auf einem Bauschild vor dem Rathaus steht "Regenwassermanagement Rathaus Treptow". "Wir wollen das Regenwasser von Dach und Rathaushof künftig vor Ort versickern. Bisher...

  • Alt-Treptow
  • 17.07.14
  • 37× gelesen