Wildfleisch

Beiträge zum Thema Wildfleisch

Wirtschaft

Forstamt verkauft Wildfleisch

Grunewald. Auf dem Wirtschaftshof des Forstamtes Grunewald, Koenigsallee 80, findet am Sonntag, 17. Dezember, von 11 bis 16 Uhr wieder der traditionelle Wildfleischverkauf mit kleinem Weihnachtsmarkt statt. Im Angebot sind Portionen von Grunewalder Wildschweinen und Wildfleisch aus Brandenburg. Das frische Fleisch ist eingeschweißt und zum Einfrieren geeignet. Darüber hinaus verkauft das Forstamt auch Schmuckgrün, Schwedenfackeln und Misteln. Für das leibliche Wohl sorgen ein deftiger Imbiss...

  • Grunewald
  • 10.12.17
  • 269× gelesen
Tipps und Service

Wildfleisch darf nicht mehr rosa sein

Frisches Rehwildfleisch hat eine rotbraune Farbe, Rotwild ist dunkelbraun. Wie frisches Wildschweinfleisch duftet es angenehm und leicht säuerlich-aromatisch.Schimmert Wildfleisch schwärzlich und riecht unangenehm, ist es nicht mehr gut. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn hin. Damit das Fleisch nicht zäh ist, empfiehlt der aid, die sehnige Außenhaut abzumachen. Zart wird es, wenn es über Nacht an einem kühlen Platz in einer leicht gesalzenen Brühe aus Wildknochen...

  • Mitte
  • 14.08.14
  • 34× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.