Deutschlandweite "Kidical Mass" am 20. September.2020
Kinder erobern Schönebergs Hauptstrassen

„Platz da für die nächste Generation“ – unter diesem Motto fordern mehrere Fahrradinitiativen mit einer Kinderfahrraddemo am 20.9. kinderfreundliche Straßen. Zu der Demonstration rufen das Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg und die ADFC-Stadtteilgruppe Tempelhof auf. Treffpunkt ist 14.30 Uhr der Südostausgang des Bahnhofs Südkreuz in der Suadicanistraße. Anschließend geht es in kindgerechtem Tempo über die größten Hauptstraßen zum Gleisdreieckpark.

„Kinder müssen mit dem Rad sicher und entspannt zur Schule, zum Sportverein und zu Freunden fahren können. Die derzeitige Verkehrshölle auf den Schöneberger Straßen ist das blanke Gegenteil“, sagt Stefan Meißner vom Netzwerk.

„Erst wenn Eltern ihre Kinder ruhigen Gewissens allein fahren lassen können, ist die Stadt wirklich kinderfreundlich“, ergänzt Stefan Gammelien vom ADFC Tempelhof.

Die Demonstration ist Teil eines deutschlandweiten Aktionswochenendes, an dem in über 100 Städten Kinder für kindgerechte Mobilität mit einer KidicalMass auf die Straßen gehen.

Autor:

Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg aus Tempelhof

Webseite von Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg
Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg auf Facebook
Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen