Filmpremiere für Ballettfreunde

Wo: Kino Toni, Langhansstraße 1, 13086 Berlin auf Karte anzeigen

Weißensee. Zu einer Filmpremiere lädt der Verein FiViA Film- und Videoamateure Berlin am 26. April ein. Er zeigt im Kino Toni am Antonplatz seinen neuen Streifen "Träume in rosa". Er handelt von jungen Tänzerinnen der Ballettschule Szilvia Wolf. Dietmar Schürtz führte Regie. Einlass ist ab 10.30 Uhr, ab 11 Uhr wird dann der Film gezeigt. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Bernd Wähner / BW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen