Viel Müll im Pfuhl
Taucher unterstützten Reinigungsaktion der Nachbarn rund um den Kreuzpfuhl

Jürgen Köhler von den Jungen Tauchpionieren Berlin half im eiskalten Wasser bei der Reinigung des Kreuzpfuhls mit.
3Bilder
  • Jürgen Köhler von den Jungen Tauchpionieren Berlin half im eiskalten Wasser bei der Reinigung des Kreuzpfuhls mit.
  • Foto: Initiative
  • hochgeladen von Bernd Wähner

Die von Nachbarn organisierte Putzaktion am Kreuzpfuhl war ein voller Erfolg. Die Nachbarschaftsinitiative „Sauberer Kreuzpfuhl“ hatte sich in Anbetracht des schönen Wetters entschieden, schon mal für einen vorgezogenen Frühjahrsputz zu sorgen.

In der Grünanlage um das kleine Gewässer an der Woelckpromenade hatte sich in den vergangenen Monaten wieder viel Müll angesammelt. Und im Kreuzpfuhl selbst lag ebenfalls viel Unrat. Um die 60 freiwillige Helfer, darunter viele Kinder, kamen zur kurzfristig anberaumten Putzaktion, berichtet Anwohnerin Marion Reischmann. „Ein besonderer Dank der Anwohner geht an drei Männer und eine Frau des Tauchvereins Junge Tauchpioniere Berlin.“ Sie stiegen ins eiskalte Wasser und förderten allerlei Müll vom Grund an die Wasseroberfläche. Dazu zählen unter anderem ein aufgeknackter Tresor, Fernseher, Einkaufswagen, ein Kinderbuggy, ein Fahrrad, zwei Brieftaschen mit Ausweispapieren, diverse Weihnachtsbäume und Berge von Plastikmüll.

„Die fröhliche Stimmung während der Aktion motivierte die anwesenden Nachbarn, sich künftig verstärkt um das als Müllkippe missbrauchte Gewässer zu kümmern“, so Marion Reischmann. Dem Bezirksamt liege bereits ein Antrag der Initiative auf Entschlammung und naturnahe Sanierung des stark verlandeten Gewässers vor. Derzeit sammelt das Bezirksamt, das in Bezug auf die Sanierung von Gewässern noch unerfahren ist, erste Erfahrungen bei der Sanierung des Wilhelmsruher Sees, der sich jahrelang in einem ähnlichen Zustand befand. Diese Erfahrungen sollen dann sukzessive in die Sanierung weiterer Gewässer wie des Kreuzpfuhls einfließen, heißt es aus dem Bezirksamt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen