Kiez-Entdecker Beobachtung
Hufeisensiedlung Anwohner*innen wehren sich gegen Nazi Diffamierungen

7Bilder
Corona- Unternehmens-Ticker

Die Mischung aus geschändeten Holzsitzbänken in beiden Akazienwaldteilen mit Hakenkreuzen und dem Schriftzug Nazizone, einem geschändeten Grünen Briefkasten der PIN AG  mit Hakenkreuz und dem Schriftzug Nazikiez und offene herumliegende Drogenspritzen nebst achtlos in die Grüne Natur weggeworfene Zigarettenkippen verbreiten hier Angst und Schrecken. Die Akazienwaldteile sind jetzt beide zu Albtraumwaldteilen geworden. Zum Wohlfühlen und tief glücklich durchatmen kann hier keinem mehr zu Mute sein. Respektlos und widerwärtig ist es überhaupt, dass alle Neuköllner/Berliner Grünflächen und öffentliche Parkanlagen verrohren. Das Akazienwäldchen, eine öffentliche Parkanlage in Süd Neukölln, gehört dem Grünflächenamt von Neukölln und liegt mitten der von den Anwohner*innen, Familien und Passant*innen gleichermaßen sehr geschätzten UNESCO-Welterbe Hufeisensiedlung. Die Müll Aktionen im Akazienwäldchen finden hier dadurch nur noch sehr zügig und flüchtig statt. Die Kommentare zum Onlineartikel geben die Sicht der Leser*innen wieder, nicht die des Kiez-Entdeckers. Inzwischen sind die erwähnte n Schändungen durch die Polizei unkenntlich gemacht und es wurde Anzeige offiziell erstattet.

Autor:

Sebastian Haße aus Bezirk Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen