Corona, Newsletter, GIZ
Mehrsprachiger Corona-Newsletter von GIZ - 50.Ausgabe

Seit Beginn der Corona-Pandemie in Deutschland verschickt die GIZ gGmbH (Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben gGmbH) zweimal wöchentlich einen mehrsprachigen Newsletter zum Coronavirus.

Die aktuelle 50. Ausgabe (19.01.2021) hat einen Umfang von 47 Seiten. Der Newsletter soll Menschen, die Sprachschwierigkeiten mit der Deutschen Sprache habe, helfen, aktuelle Informationen und Hinweise zu verschiedenen Themen vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie zu erhalten. Dafür werden die wichtigsten Neuigkeiten der Bundesregierung, der Berliner Senatsverwaltung und des Bezirks Spandau sowie Hinweise und Hilfestellungen für den Alltag, die Kinderbetreuung und den Gesundheitsschutz gesammelt. Neuigkeiten gibt es in den Sprachen Deutsch , Englisch, Französisch, Kroatisch, Kurdisch, Persisch , Rumänisch, Russisch und Türkisch.

Download als PDF (0,7 MB):
https://www.qm-spandauer-neustadt.de/fileadmin/user_upload/Spandau/20210119_corona_Newsletter_Mehrsprachig_kl.pdf

Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben gGmbH
Reformationsplatz 2
13597 Berlin
Tel.: 030 - 513 0 100 00
https://giz.berlin/
Kontakt: https://giz.berlin/contact/main/form/4

Autor:

Quartiersmanagement Spandauer Neustadt aus Bezirk Spandau

Lynarstraße 13, 13585 Berlin
+49 30 28832228
team@qm-spandauer-neustadt.de
Webseite von Quartiersmanagement Spandauer Neustadt
Quartiersmanagement Spandauer Neustadt auf Facebook
Quartiersmanagement Spandauer Neustadt auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen