Kurs zum Übungsleiter

Spandau. Unter dem Motto „Bringen Sie Bewegung ins Quartier“ können sich Spandauer kostenlos zur Kiezsport-Übungsleiterin oder zum Übungsleiter ausbilden lassen. Die Schulung bieten der Verein „bwgt“, das Quartiersmanagement Neustadt und das Bezirksamt im Rahmen ihres Projekts „Netzwerk Bewegung“ an. Die Schulung startet am 6. September und findet immer freitags von 14 bis 18 Uhr im Paul-Schneider-Haus statt. Vorab gibt es eine Infoveranstaltung und zwar am 23. August um 15 Uhr im Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Straße 23. Der Übungsleiter-Kurs umfasst zehn Termine. Er soll dazu qualifizieren, Gruppen anzuleiten und vermittelt neben vielen praktischen Übungen aus unterschiedlichen Bereichen auch Inhalte zu Bewegungslehre, Didaktik und Methodik. Teilnehmen kann jeder, Alter, Vorkenntnisse oder momentane körperliche Fitness sind nicht wichtig. uk

Autor:

Ulrike Kiefert aus Spandau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.