Alle Verkehrsteilnehmer sind eingeladen
Informationsveranstaltung zur Radschnellverbindung „West-Route“

Die „West-Route“ ist eine von bisher elf geplanten Radschnellverbindungen, die in den nächsten Jahren in Berlin entstehen werden.

Die ca. 15 Kilometer lange „West-Route“ (RSV 5) wird durch die Bezirke Spandau und Charlottenburg-Wilmersdorf führen. Sie beginnt in Spandau an der Landesgrenze zu Brandenburg bei Dallgow und endet am S-Bahnhof Tiergarten. Dabei sollen zahlreiche Wohnquartiere mit dem Olympiastadion, der Einkaufsmeile entlang der Wilmersdorfer Straße, der Technischen Universität sowie weiteren Schul- und Ausbildungszentren im und am S-Bahn-Ring verbunden werden.

Bei der öffentlichen Informations- und Dialogveranstaltung am Dienstag, 13. August 2019, um 18 Uhr im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, werden mögliche Streckenvarianten vorgestellt und diskutiert.

Drei Dialogrunden geplant

Hierzu lädt die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (SenUVK) alle Anwohner und Interessierte ein. Die Einladung richtet sich nicht nur an Radfahrer, sondern auch an alle weiteren Verkehrsteilnehmer. In drei Dialogrunden werden die Streckenvarianten diskutiert und Ideen, Vorschläge und Bedenken aufgenommen, die in die weiteren Untersuchungen und Planungen einfließen werden.

Wann: Dienstag, den 13. August 2019, von 18 bis 20 Uhr
Einlass und Info-Ausstellung: ab 17.30 Uhr

Wo: Rathaus Charlottenburg, BVV-Saal, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin

Die Teilnehmer:
• Ingmar Streese, Staatssekretär für Verkehr
• Oliver Schruoffeneger, Bezirksstadtrat Charlottenburg-Wilmersdorf
• Frank Bewig, Bezirksstadtrat Spandau

Anmeldungen bis Sonntag, 11. August 2019, online an unter: www.berlin.de/radschnellverbindungen.

Mehr unter:  https://www.berlin.de/radschnellverbindungen.

Autor:

Manuela Frey aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.