Sicher auf dem Rad
Jugendverkehrsschulen sind in den Sommerferien geöffnet

Die beiden Jugendverkehrsschulen in Charlottenburg und in Wilmersdorf sind auch in den Sommerferien für Kinder und Jugendliche geöffnet.

Sie können dort kostenlos ihr Können testen. Wer dort Rad fahren möchte, sollte einen Helm mitbringen, da Helmpflicht besteht. Kinder können dort aus Gründen der Aufsichtspflicht aber nur in Begleitung von Erwachsenen oder von Personen über 16 Jahren üben.

Öffnungszeiten in der Jugendverkehrsschule Charlottenburg (Loschmidtstraße 6-10): Mo/Mi 8-17 Uhr, Di/Do/Fr 9-15 Uhr. Zusätzlich gibt es dort verlängerte Öffnungszeiten, betreut durch die Ehrenamtlichen Helfer des ADAC, freitags von 15 bis 17 Uhr an folgenden Tagen: 12. und 26. Juli, 9. August, 6. und 20. September, 4. und 18. Oktober.

Öffnungszeiten in der Jugendverkehrsschule Wilmersdorf (Bundesallee 164): Mo/Mi/Fr 9-15 Uhr, Di/Do 8-17 Uhr. Zusätzlich gibt es auch hier verlängerte Öffnungszeiten, betreut durch die Ehrenamtlichen Helfer des ADAC, freitags von 15 bis 17 Uhr am 19. Juli, 2. und 30. August, 13. und 27. September, 11. und 25. Oktober.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen