Aus Alt mach Neu: Studenten präsentieren Mode bei Oxfam

Charlottenburg. Viel zu schade für den Altkleidersack: Am Donnerstag, 14. April, zeigen Studenten, was sie aus gebrauchten Kleidungsstücken gezaubert haben.

Egal ob Shirts, Kleider oder Hüte: Die jungen Frauen und Männer, die an der Technischen Universität (TU) studieren, haben den alten Sachen neues Leben eingehaucht. Gemeinsam mit Absolventen einer Design-Hochschule in Havanna haben sie eine Modekollektion entworfen, die sie allen Neugierigen präsentieren wollen.

Los geht’s um 19 Uhr im Shop „Oxfam Move“, Wilmersdorfer Straße 74. Vor der Show führt Josephine Barbe, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU, in das Thema „nachhaltige Mode“ ein. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos gibt es bei Adréana Peitsch unter  45 30 69 714 oder apeitsch@oxfam.de. sus

Autor:

Susanne Schilp aus Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.