Benefizkonzert in der Kirche

Charlottenburg. Der Förderverein Orgel Petri-Kirche Riga veranstaltet am Sonntag, 28. Oktober, das Benefiz-Konzert „Orgel-Landschaft Rīga“ in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche am Breitscheidplatz. Die Spendeneinnahmen kommen dem deutsch-lettischen Gemeinschaftsprojekt einer Rekonstruktion der historischen Barockorgel in der St. Petri-Kirche in der lettischen Hauptstadt Riga zugute. Zum Abschluss des Jahres „100 Jahre Lettland“ sind in dem Konzert vier lettische Organisten zu Gast. Es werden Stücke von Johann Gottfried Müthel, zeitgenössischen lettische Komponisten sowie Eigenkompositionen gespielt. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. maz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen