Beurteilung des Buches "Unser Haus am Meer"

Hallo, liebe Berliner Woche, nach Erhalt des Gewinnbuches “Unser Haus am Meer“ für meinen kleinen Beitrag „Glück“, bedanke ich mich und will nun, auf Ihren Wunsch hin, berichten, wie es mir gefallen hat:

Die Geschichte von Josefine, Marcus und Ben wird sehr fröhlich erzählt. Josefine, die Journalistin mit Hang nach größerer Anerkennung, landet im Auftrag des Chefs nicht in Washington sondern auf Usedom um den Autor eines Glücksratgebers (Marcus) kennenzulernen. Bruder Bens Foto ist aber auf dem Buchcover, so dass nun erst einmal ein Verwechslungskarussel beginnt. Außerdem versteckt sich im alten Kapitänshaus noch das Geheimnis des Urgroßvaters der Brüder, das will Josefine unbedingt aufklären.

So, und aus all diesen Zutaten entsteht eine turbulente, amüsante, frisch erzählte Geschichte; man fiebert mit der kecken Josefine mit, man sieht das wunderschöne Heringsdorf mit den alten Seebädervillen vor seinem geistigen Auge und wünscht sich am Ende die Aufklärung des Geheimnisses und das Liebeshappyend von Josefine und Marcus. Natürlich, sie werden im Kapitänshaus glücklich werden, das alte Familiengeheimniss wurde gelöst und ich, die Leserin konnte beruhigt das Buch zuklappen.

Eine erfrischende Story, bei deren Ende man sich wünscht nach Usedom zu fahren um im Kapitänshaus Kaffee zu trinken, natürlich mit Aussicht auf den Steg von Heringsdorf.

Herzlichst Ihre Lesereporterin Barbara Höllmich

Autor:

Barbara Höllmich aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.