Glühweinverkauf der AG City brachte 6530 Euro für den Wärmebus

Der Glühweinverkauf der AG City am 1. Dezember auf dem Breitscheidplatz war ein voller Erfolg. Mit Unterstützung des Schaustellerverbandes Berlin wurden 200 Liter Glühwein, 50 Liter Punsch und 50 Liter heiße Schokolade zugunsten des Kältehilfe-Projekts „Wärmebus“ des DRK Landesverbandes Berliner Rotes Kreuz verkauft.

3030 Euro kamen durch die Wohltätigkeitsaktion zusammen, den Betrag stockten die Berliner Sparkasse, der Verein "Berliner helfen" mit einer Spende in Höhe von jeweils 1500 Euro und die Bauwert AG mit 500 Euro auf insgesamt 6530 Euro auf.

In Berlin sind nach letzten offiziellen Angaben etwa 40 000 Menschen wohnungslos. Davon leben etwa 4000 bis 6000 Menschen auf der Straße. Der DRK Wärmebus versorgt die Obdachlosen Berlins. Im Winter 2016/2017 war der Wärmebus in 149 Nächten im Einsatz. Das DRK Berlin hatte in diesem Zeitraum knapp 2000 Kontakte zu Menschen ohne Unterkunft. Über 370 Personen wurden in Notunterkünfte gefahren. Es wurden Schlafsäcke, Rucksäcke, wärmende Winterkleidung und festes Schuhwerk ausgegeben.

Autor:

Matthias Vogel aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.