Wilde Pflanzen
Kino delphi Lux zeigt "Wild Plants"

Im Kino delphi LUX im Yvabogen am Bahnhof Zoo wird am Freitag, 2. August, aus der Filmreihe #2030 der Streifen „Wild Plants“ von Nicolas Humbert gezeigt.

Humbert begibt sich auf eine Spurensuche, die ihn zu Projekten und Menschen führt: zu „Urban Gardeners“ im zusammengebrochenen Detroit, zum indianischen Philosophen Milo Yellow Hair auf der Reservation von Pine Ridge und zu Maurice Maggi, der seit vielen Jahren die Stadt Zürich mit seinen wilden Pflanzungen verändert und zu der innovativen Landbau-Kooperative der „Jardins de Cocagne“ in Genf zählt.

Im Anschluss an den Film werden Christoph Bayer, Vorstand im Ökowerk Berlin, Cornelia Mirke vom Umwelt- und Naturschutzamt und Virgina Boye vom Projekt Weltacker-Zukunftstiftung Landwirtschaft über die Facetten von Urban Gardening, naturpädagogischen Projekten im urbanen Raum und bürgerschaftliches Engagement diskutieren.

#2030 ist eine Veranstaltungsreihe der Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) des Bezirksamtes in Kooperation mit dem delphi LUX und der Berliner Landeszentrale für politische Bildung. Die Filme sind einen Monat lang mit Wunschtermin für Schulklassen buchbar. Eine Einführung in das Thema kann mit Lidia Perico (BNE) unter der Rufnummer 902 91 46 65 oder per E-Mail unter lidia.perico@charlottenburg-wilmersdorf.de vereinbart werden.

Beginn ist am 2. August um 18 Uhr. Tickets sind unter yorck.de und an der Kinokasse erhältlich. Unter der Rufnummer 322 931 040 kann reserviert werden.

Autor:

Matthias Vogel aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.