Anzeige

Willkommen in Ihrem neuen Kiezmarkt!
Edeka-Markt eröffnet am 14. Mai in der Yorckstraße

Marktleiter Camillo Lütticke erwartet Sie.
2Bilder
  • Marktleiter Camillo Lütticke erwartet Sie.
  • hochgeladen von Silvia Möller

Die Kunden können sich auf einen neuen, modernen EDEKA-Markt in der Yorckstraße 14 freuen. Etwa vier Wochen lang liefen die Umbauarbeiten auf Hochtouren. Das Resultat: ein trendiger Kiezmarkt mit umfangreichem Sortiment und klimafreundlicher Technik öffnet am Donnerstag, 14. Mai, um 7 Uhr seine Türen.

„Ich freue mich darauf, mit diesem Markt die Nahversorgung in Berlin zu sichern. Mein Team und ich möchten unsere Kunden mit einem abwechslungsreichen Angebot und einem persönlichen Service überzeugen“, sagt Marktleiter Camillo Lütticke. 26 Mitarbeiter, unter ihnen das 20-köpfige Team des NP-Marktes und zwei Auszubildende, werden im neuen Markt beschäftigt sein. Somit wurden sechs neue Arbeitsplätze geschaffen. „Wir suchen auch noch weitere engagierte Mitarbeiter“, verrät Lütticke. Mit dem Umbau hat sich auch die Verkaufsfläche des ehemaligen NP-Marktes vergrößert. Auf 447 Quadratmetern finden die Kunden im EDEKA-Markt eine deutlich größere Vielfalt in den Sortimenten. „Wir freuen uns, dass der Umbau so schnell von statten ging und wir den Kunden ab jetzt wieder unseren tollen Service bieten können“, äußert der Marktleiter.

Mit Umwandlung des NP-Marktes in einen EDEKA-Markt mit mehr Verkaufsfläche wird das Sortiment nun deutlich größer und vielfältiger. Etwa 10.000 Artikel stehen auf rund 450 Quadratmetern im Geschäft zur Auswahl. Auf die Kunden wartet im Kiezmarkt ein Sortiment, das von GUT&GÜNSTIG-Produkten auf Discountpreisniveau über EDEKA-Eigenmarken und Markenartikeln bis hin zu nationalen und internationalen Spezialitäten, laktose- und glutenfreien sowie Bio-Produkten reicht. Fleisch, Wurst und Käse sowie im Markt gebackene Backwaren gibt es in Selbstbedienung in breitgefächerter Auswahl. Die großzügige Obst- und Gemüseabteilung überzeugt durch Frische, Qualität und Vielfalt. Des Weiteren wurden die Tiefkühl- und Feinkost-Bereiche im neuen EDEKA-Markt erweitert. Zur Stärkung der regionalen Wirtschaftskraft arbeitet Marktleiter Camillo Lütticke zudem mit regionalen Lieferanten zusammen. Eine übersichtliche Ladengestaltung und die ansprechende Präsentation der Produkte waren oberstes Gebot bei der Umstellung von NP zu EDEKA. „Ich bin sicher, die Kunden werden sich in unserem neuen Kiezmarkt schnell zurechtfinden und den Einkaufskomfort genießen“, freut sich Lütticke.

„Der Bezug zu sozialen Einrichtungen und die damit einhergehende Unterstützung einkommensschwacher Menschen in Berlin ist uns bei EDEKA sehr wichtig“, sagt Marktleiter Camillo Lütticke. Deshalb spendet der EDEKA-Markt in der Yorckstraße 14 regelmäßig Lebensmittel an die Berliner Tafel.

Der EDEKA-Markt Yorckstraße 14, 10965 Berlin, hat Mo-Fr 7-24 Uhr, Sa 7-23.30 Uhr geöffnet.

Marktleiter Camillo Lütticke erwartet Sie.
Autor:

Manuela Frey aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen