Tipps für das richtige Weihnachtsgeschenk
Kerstin Butenhoff klärt Eltern über Risiken von digitalem Spielzeug auf

Wenn es um die Weihnachtswünsche der Kinder geht, sind viele Eltern mittlerweile ratlos: Eignet sich diese Drohne, diese programmierbare Puppe oder der sprechende Roboter tatsächlich schon für den Nachwuchs oder bergen diese Spielgeräte Risiken, die man keinesfalls eingehen möchte?

Labels auf den Verpackungen, wie „pädagogisch wertvoll“, sind hier nur wenig hilfreich, wenn man die Technik dahinter nicht versteht. Beim Elternnachmittag „Das digitale Kinderzimmer“ wird Kerstin Butenhoff in der Mark-Twain-Bibliothek, Marzahner Promenade 55 am Dienstag, 10. Dezember, ab 17 Uhr sinnvolles digitales Spielzeug vorstellen und über Risiken aufklären. Butenhoff arbeitet als Digitalcoach und begleitet dabei Kinder ab drei Jahren mit Programmier- und Digital-Workshops. Bei ihr lernen die Kleinen, wie man Roboter und einfache Apps programmieren kann. Am Elternnachmittag wendet sich Butenhoff speziell an die Eltern, damit sie anschließend mit gutem Gefühl digitales Spielzeug kaufen können – was dann tatsächlich pädagogisch wertvoll und unbedenklich ist, im Bezug auf Datenschutz beispielsweise.

Anmeldung unter Telefon 54 70 41 42 oder per E-Mail an bibl.service@ba-mh.berlin.de. Mehr Infos zu Kerstin Butenhoff gibt es auf www.kerstin-butenhoff.de.

Autor:

Corina Niebuhr aus Kreuzberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen