Schulamt wieder ohne Führung

Mitte. Das Schul- und Sportamt ist wieder ohne Leitung. Wie Schulstadtrat Carsten Spallek (CDU) in seinem Newsletter mitteilt, wird die Stelle erneut neu ausgeschrieben. Christine Stolberg-Goetze habe zum Ende der sechsmonatigen „Probezeit“ von ihrem Rückkehrrecht in die Senatsverwaltung für Inneres und Sport Gebrauch gemacht, so Spallek. Schimmel in Schulen, Ärger mit der Schulreinigung oder klagende Eltern, die ihr Kind an einer bestimmten Schule anmelden wollen: Vielleicht war das der „Probechefin“ zu viel. Spallek sucht „ab sofort unbefristet“ einen Obermagistratsrat oder eine Obermagistratsrätin beziehungsweise Tarifbeschäftigte. „Bei Bewährung wird die Führungsposition nach der zweijährigen Frist auf Dauer übertragen“, heißt es in der Stellenausschreibung. Gefordert wird laut dem fünfseitigen Anforderungsprofil unter anderem die „Fähigkeit, auch unter schwierigen Bedingungen überlegt zu agieren“ sowie „in Stresssituationen und unter Zeitdruck den Überblick zu behalten“. DJ

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen