Anzeige

Moderner Neubau setzt auf Nachhaltigkeit
EDEKA Schaaf in Mitte eröffnete am 30. September

Hereinspaziert an der Schillingstraße 2.
4Bilder
  • Hereinspaziert an der Schillingstraße 2.
  • Foto: EDEKA Minden-Hannover
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Frisch, modern und vielfältig – so präsentiert sich der neue EDEKA Schaaf in der Schillingstraße 2. „Wir freuen uns, unsere Leidenschaft zu Lebensmitteln nun auch in Berlin-Mitte mit unseren Kunden teilen zu können. Sie werden begeistert sein vom breiten Warenangebot, der großen Auswahl an regionalen sowie Bio-Produkten und der besonderen Atmosphäre, die unser neuer Markt bietet“, so Sebastian Schaaf, selbstständiger EDEKA-Einzelhändler.

Mit dem neuen Standort eröffnet der Kaufmann jetzt seinen zweiten EDEKA-Markt in Berlin. Der Neubau überzeugt durch moderne Technik, bauliche Besonderheiten und regionales Design – mit dem Fokus auf Umweltschutz.

Mit Wohnungen überbaut

Der neue EDEKA Schaaf ist mit seiner nachhaltigen Gestaltung zukunftsfähig aufgestellt. Der Markt ist teilweise mit Eigentumswohnungen überbaut. Die unbebauten Flachdach-Flächen des Lagers und der Nebenräume sind begrünt. „Die extensive Dachbegrünung ist eine ökologische Alternative zu konventionellen Oberflächen, schafft einen Ausgleich zu überbauter Natur und hat so für den Natur- und Artenschutz eine große Bedeutung“, betont Sebastian Schaaf.

Hereinspaziert an der Schillingstraße 2.
  • Hereinspaziert an der Schillingstraße 2.
  • Foto: EDEKA Minden-Hannover
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Der Markt verfügt über eine integrierte eigene Anlieferzone, sodass trotz der dichten Innenstadtlage eine sichere Abwicklung der täglichen Anlieferungen gewährleistet ist. Dank großzügig geplanter Durchgangstüren zu Lager und Verkaufsfläche sind die Ablaufprozesse für Anlieferung und Warenverräumung für das Markt-Team vereinfacht.

Die Gestaltung des neuen EDEKA Schaaf wurde zum Teil von der Berliner Mauer inspiriert.
  • Die Gestaltung des neuen EDEKA Schaaf wurde zum Teil von der Berliner Mauer inspiriert.
  • Foto: Einstein Marketing GmbH/ Oliver Hoppe
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Neben den baulichen Besonderheiten trägt auch die technische Ausstattung des Marktes zum Umweltschutz bei, denn Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind bei der EDEKA Minden-Hannover erklärte Strategieziele. Beleuchtet wird der Neubau zu 100 Prozent mit energiesparenden LED-Systemen. Die Kühlmöbel sind zur konstanten Temperaturführung mit Glastüren verschlossen. In der Feinkostabteilung verfügen die Kühlmöbel zudem über elektrische Türen.

Angebotsvielfalt mit Frische und Qualität

Auf 777 Quadratmetern Verkaufsfläche finden die Kundinnen und Kunden rund 12 000 verschiedene Artikel: von GUT&GÜNSTIG-Produkten auf Discount-Preisniveau über Markenartikel bis hin zu regionalen, nationalen und internationalen Spezialitäten. Das Sortiment an Bio- und regionalen Produkten sowie vegetarischen und veganen Artikeln ist schon jetzt umfangreich und soll stetig weiter wachsen.

Die Ost- und Gemüseabteilung.
  • Die Ost- und Gemüseabteilung.
  • Foto: EDEKA Minden-Hannover
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Die großzügige Obst- und Gemüseabteilung überzeugt durch Frische, Qualität und Vielfalt. Die SB-Backstation „Schrippendealer“ bietet eine reiche Auswahl an köstlichen Brot- und Backwaren. Im Markt setzt sich das 37-köpfige Team für die Kundenwünsche und den entspannten Einkauf bei EDEKA Schaaf ein. „Mit dem Engagement und der Leidenschaft jedes Einzelnen können wir den Markt erfolgreich weiterentwickeln, denn meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der
Schlüssel zum Erfolg“, weiß Sebastian Schaaf.

Mit der Region verbunden

Das Markt-Team legt großen Wert auf Regionalität und arbeitet mit rund 15 Lieferanten aus der Region zusammen. Weitere regionale Produkte sind unter der Kennzeichnung „EDEKA Heimatliebe“ im Sortiment zu finden. Auch die geschmackvolle Dekoration nimmt Bezug zur Heimat. „Mir liegt vor allem das angenehme Ambiente sowie die regionale Verbundenheit zu Berlin-Mitte am Herzen“, sagt Sebastian Schaaf. Um diese Verbundenheit zu unterstreichen, finden die Verbraucher im Markt typische Elemente aus Berlin-Mitte wieder, unter anderem die Stahlstreben in der Obst- und Gemüseabteilung als Symbol für die Berliner Mauer und die Graffiti-Kunst mit dem Fernsehturm und dem Café Moskau, die eine große Wand im EDEKA Schaaf verziert.

Soziales Engagement vor Ort

Sebastian Schaaf und sein Team fühlen sich der Region verbunden und möchten das auch über das Sortiment hinaus durch das soziale Engagement zeigen. Zum Beispiel mit regelmäßigen Lebensmittel-Spenden an die Berliner Tafel. Die Pfandspende geht zukünftig wechselnd an örtliche Organisationen und Einrichtungen.

EDEKA Schaaf garantiert frische und gesunde Lebensmittel auch in der To Go-Abteilung
  • EDEKA Schaaf garantiert frische und gesunde Lebensmittel auch in der To Go-Abteilung
  • Foto: EDEKA Minden Hannover
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Geöffnet ist EDEKA Schaaf an der Schillingstraße 2 Montag bis Sonnabend von 7 bis 22 Uhr.

Autor:

PR-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen