Unternehmen

Beiträge zum Thema Unternehmen

Jobs und Karriere
Die meisten dual Studierenden haben sich wegen der Verknüpfung von Theorie und Praxis für dieses Modell entschieden.

Theorie und Praxis von Anfang an
Dual Studierende sehen sich auf dem Arbeitsmarkt im Vorteil

Zwei von drei Personen, die dual studieren oder studiert haben, können ihr Wissen im Praxisunternehmen anwenden. Damit erfüllt das Studienmodell die Hoffnung, die die Mehrheit damit verbindet: 82 Prozent nennen die Verknüpfung von Theorie und Praxis als wichtigsten Beweggrund, dual zu studieren. Knapp 68 Prozent sind sogar davon überzeugt, dass ein duales Studium von Unternehmen im Vergleich zu einem klassischen Präsenzstudium als höherwertig angesehen wird. Das legt die neue Trendstudie zum...

  • Mitte
  • 09.01.22
  • 67× gelesen
Jobs und Karriere

DIVERSITÄT
Wie Arbeitgeber den Arbeitsmarkt ausschöpfen können

"Um das vorhandene Potenzial von Frauen am Arbeitsmarkt besser auszuschöpfen, können Unternehmen ihre Stellenausschreibungen optimieren und dafür sorgen, dass sich auch Frauen stärker angesprochen fühlen", rät Lydia Malin, Fachkräfteexpertin im KOFA (Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung) am Institut der deutschen Wirtschaft. Dabei geht es nicht um ein Entweder-Oder in der Ausschreibung. Denn während Frauen von Bewerbungen absehen, bei denen die Ausschreibungen zu viele männlich assoziierte...

  • Mitte
  • 08.01.22
  • 23× gelesen
Jobs und Karriere
Teamfähigkeit ermöglicht Spitzenleistungen durch besondere, sich ergänzende persönliche Stärken.

TRENDS UND KARRIERE
"Ich bin teamfähig" - Persönliche Eigenschaften wichtiger als berufliche Erfahrung

Wer sich auf einen neuen Job bewirbt, weiß: Die Frage nach den Stärken und Schwächen wird kommen – auch wenn es mittlerweile unterschiedlichste Möglichkeiten gibt, wie Personaler diese abfragen. Doch vielen Jobsuchenden fällt es gar nicht so leicht, diese zu beantworten. Dabei werden persönliche Eigenschaften immer wichtiger bei der Suche nach einem passenden Job, wie eine StepStone-Studie unter 2700 Führungskräften und 2000 Recruitern zeigt. Mit dem StepStone Persönlichkeitstest TrueYou...

  • Mitte
  • 01.01.22
  • 66× gelesen
Jobs und Karriere
Professionelles Recruiting und aussagekräftige Stellenanzeigen sind auch für interne Ausschreibungen relevant.

RECRUITING UND STELLENMARKT
Mit Begeisterung dabei sein: Wie Unternehmen erfolgreich Stellen ausschreiben

Mehr als ein Drittel der deutschen Unternehmen will noch in diesem Jahr in neues Personal investieren und dafür neue Stellen schaffen (36 Prozent). Das zeigt die aktuelle Randstad-ifo-Personalleiterbefragung (Q1 2021). Die beliebteste Rekrutierungsmethode ist nach wie vor die externe Stellenausschreibung (79 Prozent). Die verhilft jedoch nicht immer zum Erfolg. 17 Prozent der befragten Unternehmen verzeichnen aktuell einen Zuwachs an Bewerbungen. Allerdings erhalten wiederum 28 Prozent weniger...

  • Mitte
  • 30.12.21
  • 32× gelesen
Wirtschaft
Das neue Bezirksporträt "Kurs Nordwest" liegt in gedruckter Form oder zum Herunterladen im Internet vor.
5 Bilder

Hochglanzbroschüre "Kurs Nordwest " vorgestellt
Reinickendorf wirbt mit neuer Kampagne um Unternehmer und Neubürger

Der Titel ist so dynamisch wie die Botschaft, die sich über 132 Seiten durchzieht. Mit "Kurs Nordwest" ist ein Porträt über den Bezirk verfasst worden, das diesen als dynamischen ,,nach vorne blickenden Wohn- und Wirtschaftsstandort“ beschreibt. Das Porträt ist das Herzstück einer gleichnamigen Standortkampagne, die am 2. Dezember bei einer Veranstaltung mit Wirtschaftsvertretern im Ernst-Reuter-Saal des Rathauses präsentiert wurde. Sie hat das Ziel, aufzuzeigen, wie viel Spannendes und Neues...

  • Reinickendorf
  • 15.12.21
  • 61× gelesen
Jobs und Karriere

SERVICE
Gegründetes Unternehmen online anmelden

Ein frisch gegründetes Unternehmen kann jetzt auch im Internet an das Finanzamt gemeldet werden. Das teilt die Senatsverwaltung für Finanzen Berlin mit. Unter www.elster.de ist der entsprechende Fragebogen zur steuerlichen Erfassung auszufüllen und wird rechtswirksam an das Finanzamt elektronisch übermittelt. Der Fragebogen ist bei Aufnahme einer gewerblichen, selbständigen (freiberuflichen) oder land- und forstwirtschaftlichen Tätigkeit abzugeben. Für den Zugang zu „Mein ELSTER“ ist zunächst...

  • Mitte
  • 10.12.21
  • 12× gelesen
WirtschaftAnzeige
2 Bilder

Die Maklerin.berlin
Wertzuwachs von Immobilien enorm gestiegen

Wer vor über zehn Jahren sein Geld in Immobilien angelegt hat, rechnete vor allem mit der Rendite. Der Wertzuwachs spielte nur eine untergeordnete Rolle, denn Immobilien gelten grundsätzlich als langfristige Kapitalanlage. "Ein schneller Umschlag von Immobilien und spekulatives Kaufen und Verkaufen lohnt sich nur, wenn die Spanne zwischen Einkaufs- und Verkaufspreis sehr hoch ist und die Zinsen niedrig sind“, sagt Suncica Bukovec, dieMaklerin.berlin. Immobilienscout24 hat die Wertentwicklung...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 09.12.21
  • 248× gelesen
Jobs und Karriere
Mitarbeiter wünschen sich moderne Unternehmenskultur, arrangieren sich aber aktuell mit traditionellen Arbeitsweisen.

Traditionelle Unternehmenskultur
Arbeiten zwischen Wunschbild und Wirklichkeit

Die meisten deutschen Unternehmen pflegen eine eher traditionelle Unternehmenskultur und widersprechen damit in einigen Bereichen den Bedürfnissen ihrer Mitarbeiter. Diese Kontroverse in Sachen Unternehmenskultur fördert eine aktuelle Studie der Königsteiner Gruppe zu Tage für die deutschlandweit 3000 Arbeitnehmer befragt wurden. Demnach präferieren 72 Prozent der befragten Teilnehmer eine moderne Unternehmenskultur, die sich aus ihrer Sicht vor allem durch flache Hierarchien, offene...

  • Mitte
  • 06.12.21
  • 42× gelesen
Jobs und Karriere

Unternehmer müssen handeln
Eintragungspflicht in das Transparenzregister

Bislang bestand für die meisten Gesellschaften keine Mitteilungspflicht, da sich die Angaben zu den wirtschaftlich Berechtigten bereits aus anderen Registern ergeben haben. Diese Mitteilungsfiktion ist jedoch zum 1. August durch das Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz (TraFinG) weggefallen. „Somit müssen nun nahezu alle juristischen Personen und Gesellschaften ihre wirtschaftlich Berechtigten dem Transparenzregister mitteilen“, erklärt ETL-Rechtsexperte und Fachanwalt für Handels-...

  • Mitte
  • 01.12.21
  • 42× gelesen
Umwelt

Grüner Bär für Nachhaltigkeit
Junge Leute und Firmen können sich für den Umweltpreis bewerben

Der Green Buddy Award soll zum elften Mal vergeben werden: Junge Leute bis 27 Jahren und Unternehmen, die sich für Umweltschutz und Nachhaltigkeit engagieren, können sich noch bis zum 27. März für die Auszeichnung bewerben. Der Preis wird in fünf Kategorien ausgeschrieben. Teilnehmer aus ganz Berlin sind in den Sparten Einzelhandel, Abfallvermeidung (Reduzieren, Wiederverwenden, Recyceln) und Smart-City-Lösungen gefragt. Speziell an die Tempelhof-Schönberger wenden sich die Kategorien...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 29.11.21
  • 14× gelesen
Jobs und Karriere

ARBEITSMARKT
Imagekampagnen verpflichten Unternehmen

Employer Branding ist mehr als bloß Imagefilm, Hochglanzbroschüre und Social Media – auch wenn so mancher Personaler denkt, damit sei es getan. Die Claims der Arbeitgebermarke müssen für die Mitarbeiter Wirklichkeit sein. Sonst reißen Unternehmen von hinten ein, was sie vorne aufgebaut haben und schaden damit nachhaltig ihrem Ruf, warnt das Karriereportal Monster. "Interessanterweise finden Externe die Unternehmen deutlich attraktiver als Interne. Das liegt an Versprechen nach außen, die nach...

  • Mitte
  • 27.11.21
  • 37× gelesen
Politik

Gute-Tat-Markt war großer Erfolg

Berlin. Viele Unternehmen machen sich für soziale Projekte stark. Um dieses Engagement weiter zu fördern, fand am 10. November der 15. Gute-Tat-Marktplatz im Ludwig-Erhard-Haus statt. IHK, Handwerkskammer und die Stiftung Gute-Tat brachten dabei Unternehmen mit sozialen Organisationen zusammen, damit sie neue Kooperationen ins Leben rufen können. Unter dem Motto „Soziales Engagement leichtgemacht!“ trafen sich rund 90 Vertreter der Berliner Wirtschaft mit 50 Vertretern von gemeinnützigen...

  • Weißensee
  • 17.11.21
  • 17× gelesen
Jobs und Karriere
Möchte der Arbeitgeber ein Foto seines Teams auf der Firmen-Website veröffentlichen, benötigt er das Einverständnis jedes einzelnen Angestellten.

Recht am Bild im Job
Dürfen Mitarbeiterfotos auf die Firmen-Website?

Um ihren Internetauftritt sympathischer zu gestalten, veröffentlichen viele Unternehmen Bilder ihrer Beschäftigten auf der Website. Das ist grundsätzlich erlaubt – allerdings meist nur mit ausdrücklicher Einwilligung der abgebildeten Personen. Darauf macht das Infocenter der R+V Versicherung aufmerksam. Nicht erst seit der neuen Datenschutz-Grundverordnung gilt: Beschäftigte haben ein Recht darauf, dass ihre persönlichen Daten geschützt werden. Das betrifft auch Fotos, auf denen sie zu sehen...

  • Mitte
  • 09.10.21
  • 60× gelesen
WirtschaftAnzeige
Hereinspaziert an der Schillingstraße 2.
4 Bilder

Moderner Neubau setzt auf Nachhaltigkeit
EDEKA Schaaf in Mitte eröffnete am 30. September

Frisch, modern und vielfältig – so präsentiert sich der neue EDEKA Schaaf in der Schillingstraße 2. „Wir freuen uns, unsere Leidenschaft zu Lebensmitteln nun auch in Berlin-Mitte mit unseren Kunden teilen zu können. Sie werden begeistert sein vom breiten Warenangebot, der großen Auswahl an regionalen sowie Bio-Produkten und der besonderen Atmosphäre, die unser neuer Markt bietet“, so Sebastian Schaaf, selbstständiger EDEKA-Einzelhändler. Mit dem neuen Standort eröffnet der Kaufmann jetzt seinen...

  • Mitte
  • 01.10.21
  • 385× gelesen
Wirtschaft

Buddy für eine gute Ausbildung

Reinickendorf. Der Bezirk verleiht auch in diesem Jahr den Reinickendorfer Ausbildungsbuddy. Kooperationspartner ist wieder die Initiative Ausbildungsplatz-Paten. Gesucht werden Arbeitgeber, die sich durch besondere Ideen und Aktivitäten für die Nachwuchsförderung und damit künftige Fachkräfte ins Zeug legen. Der Buddy wird in drei Kategorien an kleine, mittlere und große Unternehmen vergeben. Die Entscheidung über die Gewinner fällt eine unabhängige Jury. Bewerbungsbögen sind über die...

  • Reinickendorf
  • 08.09.21
  • 11× gelesen
Jobs und Karriere
Bei #seiDUAL erhalten Schüler praktische Einblicke in Berufe.
2 Bilder

Berufsorientierung zum Anfassen
#seiDUAL – Das Event

Mit #seiDUAL – Das Event können sich vom 15. bis 17. September Berliner Schüler und Unternehmen auf zwei Wegen kennenlernen: vor Ort in der Alten Münze sowie virtuell via Livestream. Bei #seiDUAL heißt es nun wieder: Action! Erstmals seit der Corona-Pandemie treffen sich Vertreter von Ausbildungsunternehmen und Schüler wieder persönlich vor Ort. In der Alten Münze bietet die Veranstaltung Tausenden Jugendlichen Berufsorientierung „zum Anfassen”. An den Action-Points haben Teilnehmer vor Ort die...

  • Mitte
  • 26.08.21
  • 82× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
BEYDES Coworking

BEYDES: Der neue Standort in Tegel bietet Coworking-Platz für die verschiedensten Bedürfnisse junger Unternehmen oder Solo-Selbstständiger an. Grußdorfstraße 3, 13507 Berlin, https://beydes.io/ Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Tegel
  • 20.08.21
  • 14× gelesen
Wirtschaft

Gespräche über die Wirtschaft im Bezirk

Tempelhof-Schöneberg. Zur ihrer fünften Steuerungsrunde haben sich kürzlich die bezirkliche Wirtschaftsförderung und das GRW-Regionalmanagement Tempelhof-Schöneberg getroffen (GRW = Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur). Im Mittelpunkt standen drei Projekte. Beim ersten handelt es sich um das Bündnis Grüner Hirsch, in dem Unternehmer soziale, ökologische und ökonomische Verantwortung übernehmen. Zweitens wurde über den Career Lunch Break gesprochen, ein Projekt...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 01.07.21
  • 10× gelesen
Wirtschaft

Wer bekommt den Integrationspreis?

Lichtenberg. Das Bezirksamt hat den Integrationspreis 2021 ausgelobt. In diesem Jahr möchte es migrantische Unternehmerinnen und Unternehmer würdigen, die mit ihren Firmen, ganz gleich ob groß, mittelständisch oder klein, ein Vorbild für unternehmerisches Handeln sind. Unter Leitung von Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) wählt eine Jury unter den eingegangenen Vorschlägen die Preisträger aus. Vorschläge können bis zum 31. Juli bei der Lichtenberger Beauftragten für Integration, Bärbel...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 01.07.21
  • 12× gelesen
Wirtschaft

Energieleitfaden für Unternehmen

Tempelhof-Schöneberg. Die Wirtschaftsförderung des Bezirks hat den „Energieleitfaden: Energie- und Mobilitätsmanagement für die bezirkliche Industrie" erarbeiten lassen, Er richtet sich an alle Unternehmen, die sich einen Überblick darüber verschaffen wollen, was sie in Sachen Umwelt und Klimaschutz unternehmen können. Auch die unterschiedlichen Fördermöglichkeiten sind aufgelistet. Der Leitfaden steht unter https://bwurl.de/16ux zum Download bereit. sus

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 24.06.21
  • 10× gelesen
Wirtschaft
Der erste Preis ging an Augenoptik Hidde & Mietke.
4 Bilder

„DÖ – Wir nehmen uns Zeit"
Schaufensterwettbewerb des Aktiven Zentrums Dörpfeldstraße entschieden

Der fünfte Schaufensterwettbewerb im Aktiven Zentrum Dörpfeldstraße ist entschieden. Die Jury hat bei ihrem Rundgang die drei Preisträger gekürt. "DÖ – Wir nehmen uns Zeit" war das Thema des diesjährigen Wettbewerbs. Alle zwölf teilnehmenden Geschäfte haben das jeweils anders interpretiert. Von der Zeit für Handgemachtes, Zeit zur Entschleunigung, Zeit fürs Genießen bis zur Zeit für Bewegung präsentierten die Geschäftsinhaber auf kreative Art ihre Sicht auf das Thema. Die Jury lobte die...

  • Adlershof
  • 23.06.21
  • 31× gelesen
Politik

Bürgermeisterin auf Kieztour

Steglitz-Zehlendorf. Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski plant eine Kieztour der besonderen Art. Sie bietet Unternehmen, Einzelhandelsgeschäften, Krankenhäusern und sozialen Einrichtungen die Möglichkeit, persönlich mit ihr ins Gespräch zu kommen. Sie sagt dazu: „Die Pandemie hat uns allen sehr viel abverlangt und unter anderem auch gezeigt, wie wichtig lebendige Kieze sind. Mittlerweile kehren wir schrittweise in einen annähernden Normalbetrieb zurück. Ich möchte von den Betroffenen gerne...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 23.06.21
  • 9× gelesen
Wirtschaft
Bürgermeisterin Angelika Schöttler (rechts) im Gespräch mit Patrick Mushatsi-Kareba (CEO Sony Music GSA).

Schöttler besucht Sony Music
Bürgermeisterin begrüßt neue Nachbarn in der Bülowstraße

Bürgermeisterin Angelika Schöttler stattete dem noch recht neuen Hauptquartier von Sony Music in der Bülowstraße einen Besuch ab und begrüßte die Kreativen in der neuen Nachbarschaft. Bei schönstem Sonnenschein wurden Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) und die Wirtschaftsförderung von Alexandra Döring (Executive Assistant to CEO) und Flora Petersen-Dupré (Senior Manager Corporate Communications) in der Bülowstraße 80 begrüßt. Nach einem Corona-Schnelltest gab es eine exklusive Führung...

  • Schöneberg
  • 19.06.21
  • 72× gelesen
Wirtschaft

Den Tourismus stärken
Bezirksamt bittet um Auskünfte lokaler Unternehmen

Was kann für lokale Gewerbetreibende getan werden? Das interessiert acht Bezirksämter. Sie haben eine Umfrage gestartet und bitten um eine rege Teilnahme. Das Projekt nennt sich „Berlin reloaded – Unterstützung der lokalen touristischen Unternehmen in und nach der Coronakrise“. An der Befragung können Unternehmen und Leistungsträger aus allen Branchen teilnehmen, die sich als Gastgeber verstehen. Sie sollen beispielsweise darüber Auskunft geben, was sie nach der Pandemie ändern wollen. Gehen...

  • Bezirk Neukölln
  • 28.05.21
  • 24× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.