Anzeige

Kostenloser Outdoor-Sport in Berlin-Mitte

14 Bewegungsangebote an sieben Standorten in Berlin-Mitte, bwgt e.V.
14 Bewegungsangebote an sieben Standorten in Berlin-Mitte, bwgt e.V.

Projekt "Bewegung im öffentlichen Raum" von bwgt e.V. läuft erfolgreich

Im Herbst 2016 startete das Projekt mit den ersten Bewegungsangeboten, im Sommer 2017 gibt es 14 verschiedene Sport- und Bewegungsangebote an sieben Standorten in Moabit, Gesundbrunnen und Wedding. Sie sind allesamt kostenlos, für Anfänger*innen geeignet und können ohne Voranmeldung besucht werden. Einen Überblick aller Angebote und Orte findet man auf der neuen Internetseite www.bewegung-draussen.de

Breitensportliche und gesundheitsorientierte Angebote

bwgt e.V. hatte sich vor Projektstart die großen Parks und ihre Nutzer*innen genauer angesehen. Gemeinsam wurde analysiert, welche Angebote noch fehlen oder eine gute Ergänzung wären. Heute ist eine gute Mischung entstanden aus gesundheitsorientierten Angeboten für verschiedene Zielgruppen. Diese finden im Volkspark Rehberge und Humboldthain, im Fritz-Schloss-Park am SportPark Poststadion, im Schillerpark, am Pankegrünzug, im Ottopark und auf dem Spielplatz Koloniestraße, Ecke Soldiner Straße.

Gute-Laune-Sport

Besonders beliebt waren von Anfang an die Angebote „Bewegung ist Leben“ für alle ab 50 Jahren mit Natalia (Fritz-Schloss-Park), „Yoga im Park“ mit Annette (Schillerpark) und „Fitness für Frauen“ mit Lea-Yasemin (Humboldthain). Projektleiterin Katrin Germonprez hatte sowohl mit den Trainerpersönlichkeiten, als auch mit den Angeboten offenbar voll ins Schwarze getroffen. Die Trainer*innen müssen über eine Lizenz verfügen und sich auf sehr heterogene Gruppen einstellen, dabei die Teilnehmenden zum Mitmachen bewegen können. Das gelingt sehr gut! Und gute Laune gibt es nebenbei auch noch mit dazu.

Vielfältige Bewegung für alle

Bald folgten: „Tischtennis“ mit Lukas (Ottopark) und „Power Fitness“ mit Takis (Schillerpark), „Rund-um Fit“ für alle ab 50 Jahren mit Mohamed (Fritz-Schloss-Park) sowie „Heigln“ mit Dorit (Humboldthain) – eine ganzheitliche Bewegungsform, die sich für alle Altersgruppen und für Menschen mit gesundheitlichen Problemen eignet.

In der Sommersaison 2017 sind nun weitere Angebote neu entstanden: „Boule“ mit André (Leopoldplatz, Turiner Straße), „Fit mit Baby“ mit Jana (Pankegrünzug) und „Tanz aus der Reihe“ mit Claire (Rehberge). Über „Calisthenics“ mit Vincent (Spielplatz Koloniestraße, Ecke Soldiner Straße) ist in der Kiezzeitung „Soldiner“ (Ausgabe Juli 2017) ein eigener Beitrag erschienen, der Ihnen mehr über die Sportart verrät (nachzulesen bald hier: https://dersoldiner.wordpress.com).

Ende Juli 2017 wird „Durch-Bewegen mal anders“ im Humboldthain starten, das für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen (Rollstuhl, Rollator) geeignet ist. Koordination, Kräftigung und Kondition sollen gemeinsam geübt werden. Interessierte melden sich bitte bei Katrin Germonprez, germonprez@bwgt.org, Tel.: 030/ 789 58 550.

Spontanes Mitmachen erwünscht!

In allen anderen Angeboten können Sie ganz spontan dazu kommen. Sie sind immer herzlich willkommen! Auf der Internetseite www.bewegung-draussen.de können Sie alle Informationen zu den Angeboten nachlesen, insbesondere die Zeitpunkte und genaue Treffpunkte. Die Trainer*innen veröffentlichen dort, falls ein Angebot ausfallen oder verschoben werden muss. Ein Blick auf die Seite lohnt also in jedem Fall!

Ansonsten finden Sie alle Angebote auch hier als Veranstaltungshinweis in der Berliner Woche.

Ein Wort von der Autorin dieses Artikels

Mein Name ist Susanne Bürger. Ich bin KiezSportLotsin für den Bezirk Mitte. Ich kann Ihnen helfen, für Sie passende Sport- und Bewegungsangebote in Gesundbrunnen und Moabit zu finden. Entweder sie besuchen mich bei meinen wöchentlichen Sprechstunden oder Sie vereinbaren mit mir einen individuellen Termin. Anbieter können sich ebenfalls gern an mich wenden und mich mit Informationen über Bewegungsangebote und besondere Aktionen versorgen.
T: 0157 33 28 13 28, buerger@bwgt.org, https://www.facebook.com/KiezSportLotsin/
Freitag, 16-18 Uhr StadtschlossTreff, Rostocker Str. 32, Moabit.
Montag, 17-19 Uhr, TimeOut, Putbusser Str. 28 (Eingang Ecke Ramlerstraße), Gesundbrunnen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt