Erneuerung der Elbe-Schule

Neukölln. Die 110 Jahre alte Elbe-Schule in der Elbestraße 11 wird endlich saniert. Das wird bis zum 21. Juli in einer Open-Air Galerie am Schulgebäude in Form von Transparenten dargestellt. In den nächsten fünf Jahren stehen der Umbau und die Sanierung des Hauptgebäudes, der Gymnastik- und der Sporthalle sowie der Neubau eines Ersatzbaus für den Hort an. Der laufende Schulbetrieb der Grundschule, die zu einer dreizügigen Ganztagsschule ausgebaut werden soll, wird weitergeführt. Die Kosten von 9,6 Millionen Euro werden aus dem Städtebauförderprogramm Infrastruktur in Sanierungsgebieten sowie aus Mitteln des Bezirks gezahlt. Weitere Infos www.kms-sonne.de/sonne. SB

Autor:

Sylvia Baumeister aus Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.