In der Natur mit allen Sinnen
Pankow fördert wieder Bildungsprojekte zur Nachhaltigkeit

Gute Ideen sind immer gefragt – und werden hoffentlich auch gefördert. Das Pankower Bezirksamt bittet bis zum 23. August um Anträge für Bildungsangebote, die Natur- und Umweltthemen vermitteln.

So möchte der Bezirk die lokale Natur- und Umweltbildungsarbeit stärken. Das Geld soll aus dem Förderhaushalt 2019 fließen. Abgabetermin für die Anträge ist Freitag, 23. August. Kriterien sind beispielsweise, dass das Projekt noch nicht angefangen hat und bis Ende des Haushaltsjahres 2019 schon wieder abgeschlossen sein soll. Die fachlichen Kriterien für die Anträge sind auch recht eng: So müssen Bewerberprojekte beispielsweise Umweltbildung oder Bildung für nachhaltige Entwicklung vorsehen. Das Projekt sollte insbesondere Schulklassen, Hort- und Kitagruppen in Pankow ansprechen. Der Bezirk möchte die Kinder mit der Förderung möglichst auch in die Natur bringen. Projekte sollten deshalb entweder in der Natur stattfinden oder aber Natur hautnah fühlbar machen, indem die Sinne der Kinder angesprochen werden.

Antragsunterlagen müssen per Post und fristgerecht beim Umwelt- und Naturschutzamt, Berliner Allee 252-260, 13088 Berlin, eingereicht werden. Weitere Informationen gibt es unter https://bwurl.de/14fo oder bei Anne Linkert: Tel. 902 95 78 53 und anne.linkert@ba-pankow.berlin.de.

Autor:

Corina Niebuhr aus Kreuzberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.