Zwei Männer in Spandau nach mutmaßlichem Rauschgifthandel festgenommen

Spandau. Ein Zivilfahndungstrupp einer Einsatzhundertschaft hat am Nachmittag des 11. September zwei Männer in Spandau festgenommen. Vorermittlungen des Landekriminalamtes führten gegen 16.45 Uhr zu der Festnahme der beiden 28- und 30-jährigen Brüder in einer Wohnung in der Seegefelder Straße. Bei der folgenden Durchsuchung der Wohnung und eines in der Nähe geparkten Pkw, wurden die Einsatzkräfte fündig. Über 70 Szenekugeln mit weißem Pulver gefüllt und über 50 Kugeln mit braunem Pulver gefüllt wurden aufgrund beschlagnahmt. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um Kokain und Heroin handelt. Weiterhin wurden eine Geldsumme im unteren dreistelligen Bereich, hochwertige Armbanduhren und originalverpackte Rollerteile gefunden und beschlagnahmt. Die beiden Tatverdächtigen wurden dem Fachkommissariat des Landeskriminalamtes überstellt. Die Staatsanwaltschaft Berlin hat einen Haftbefehl für den Hauptverdächtigen beantragt.

Autor:

Alexander Schultze aus Spandau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen