ADAC Berlin-Brandenburg

Beiträge zum Thema ADAC Berlin-Brandenburg

Verkehr
Früher war sie die berühmteste Rennstrecke der Welt. Im nächsten Jahr wird die Avus 100 Jahre alt.

Motorsport-Festival zum Jubiläum
Avus feiert 100. Geburtstag

Die Avus feiert 2021 ihren 100. Geburtstag. Dieses Jubiläum der ersten reinen Autostraße der Welt wollen ADAC Berlin-Brandenburg und die Initiative Avus100 groß feiern. Die Avus ist Mythos, Legende und ein Wahrzeichen Berlins. Am 24. September 1921 wurde die 8,3 Kilometer lange „Automobil-Verkehrs- und Übungsstraße“ eröffnet. Bis 1998 war sie eine der berühmtesten Rennstrecken der Welt. Der ADAC Berlin-Brandenburg, der früher oft Rennspektakel ausgerichtet hatte, und die Initiative Avus100...

  • Grunewald
  • 01.11.20
  • 143× gelesen
Verkehr

ADAC-Prüfmobil ist wieder unterwegs

Alt-Hohenschönhausen. Das Prüf- und Servicemobil des ADAC Berlin-Brandenburg macht vom 29. bis 31. Juli sowie am 3. August Station auf dem Hellweg-Parkplatz an der Ferdinand-Schultze-Straße 106. Hier können Autofahrer jeweils von 10 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr von Technikern ihre Bremsen und Stoßdämpfer überprüfen sowie weitere Tests durchführen lassen. Danach erhalten sie ein schriftliches Protokoll mit den Messwerten. Für ADAC-Mitglieder ist der komplette Service kostenlos. Für...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 20.07.20
  • 74× gelesen
Verkehr

ADAC-Prüfmobil wieder unterwegs

Schöneberg. Nach der Corona-Zwangspause fährt das Prüf- und Servicemobil des ADAC Berlin-Brandenburg wieder den Parkplatz von Möbel Höffner, Sachsendamm 20, an. Vom 24. bis 26. Juni sowie vom 29. Juni bis 2. Juli jeweils von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr wie auch am 3. Juli 10 bis 13 Uhr und 14 bis 16.30 Uhr können Autofahrer ihr Fahrzeug auf Herz und Nieren prüfen lassen. Für ADAC-Mitglieder ist der Service kostenlos. Den Bremsentest kann jeder Fahrzeughalter kostenfrei durchführen...

  • Schöneberg
  • 04.06.20
  • 61× gelesen
Verkehr

ADAC öffnet Geschäftsstellen

Wilmersdorf. Der ADAC öffnet am 27. April wieder seine beiden Berliner Geschäftsstellen in Mitte, Alexanderstraße 1, und an der Bundesallee 29/30 in Wilmersdorf. Zunächst gelten bis auf Weiteres angepasste Öffnungszeiten, nämlich montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr. Die Räume sind wegen der Corona-Krise mit Mund-Nasen-Masken sowie Spritzschutz-Vorrichtungen für die Service-Bereiche ausgestattet worden. Zusätzlich wurden Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass der vorgeschriebene...

  • Wilmersdorf
  • 23.04.20
  • 274× gelesen
Verkehr

Kostenlose Sehtests

Mitte. Der ADAC Berlin-Brandenburg bietet im November kostenlose Sehtests in seiner Geschäftsstelle in der Alexanderstraße 1 an. Während das Auto alle zwei Jahre zur Hauptuntersuchung muss, wird das Sehvermögen der Fahrer nicht regelmäßig überprüft. Der ADAC empfiehlt einen Check mindestens im gleichen Rhythmus. In Kooperation mit der Beuth Hochschule für Technik wird ein Screening der Sehfunktionen über das übliche Ausmaß des klassischen Führerscheinsehtests hinaus angeboten. Neben der...

  • Mitte
  • 11.11.19
  • 43× gelesen
Verkehr

ADAC-Kurs: Sicher mobil im Alter

Wilmersdorf. Der ADAC Berlin-Brandenburg bietet im Oktober an vier Montagen kostenfreie Info-Vormittage zum Thema "Sicher mobil im Alter". Der Automobil Club geht davon aus, dass mit zunehmendem Alter das Bedürfnis nach Mobilität nicht abnimmt. Im Gegenteil, mobil bleiben – mit Auto, Rad oder Bahn – das gehöre zum selbstbestimmten Leben, das sich viele Senioren erhalten wollten. Deshalb wolle er ältere Verkehrsteilnehmer dabei unterstützen, weiterhin sicher und verantwortungsvoll am...

  • Wilmersdorf
  • 01.10.19
  • 75× gelesen
VerkehrAnzeige
Das Fielmann-Sehtestmobil macht am Donnerstag, 12. September, Station bei Möbel Höffner an der Landsberger Allee.

Für gute Sicht im Straßenverkehr
Fielmann Sehtestmobil kommt am 12. September 2019 nach Lichtenberg

Das Fielmann-Sehtestmobil kommt am 12. September aus Anlass eines Mobilitätstages für ältere Kraftfahrer auf den Parkplatz von Möbel Höffner an der Landsberger Allee 320 Lichtenberg. In Kooperation mit dem ADAC Berlin-Brandenburg testen die Augenoptiker von 10 bis 14 Uhr kostenlos, ob Fehlsichtigkeiten vorliegen und ob die vorhandene Brille für das Sehen in der Ferne ausreicht. Der mobile Augen-Service beinhaltet auch einen ausführlichen Brillen-Check. Der umfasst Reparatur, Reinigung und...

  • Lichtenberg
  • 04.09.19
  • 149× gelesen
Umwelt

"Das ist bloße Augenwischerei"
Senat beschließt Tempo 30 auf drei Straßen in Charlottenburg-Wilmersdorf

Zur Verbesserung der Luftqualität hat der Senat einen neuen Luftreinhalteplan beschlossen. Dazu gehört die Ausweitung der Tempo-30-Zonen – und davon sind auch drei Straßen des Bezirks betroffen. Lange wurden die Grenzwerte für Stickstoffdioxid-Emissionen in Berlin überschritten. Dagegen hatte die Deutsche Umwelthilfe geklagt und vor dem Berliner Verwaltungsgericht Recht bekommen. Das Land wurde dazu verurteilt, Maßnahmen zu ergreifen, um die Grenzwerte bis Ende 2020 einzuhalten. Die...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 26.07.19
  • 1.420× gelesen
  • 1
Blaulicht
Stefanie Gundlach von der Fahrradstaffel Berlin codiert das Zweirad von Elena.
3 Bilder

Aufkleber contra Langfinger
Große Resonanz auf Fahrrad-Codierungsaktion

Auf Aktion folgt Reaktion. Weil Berlin trauriger Tabellenführer hinsichtlich Fahrraddiebstählen ist, standen die Menschen Schlange zur kostenlosen Codierung der Drahtesel bis um die Ecke des ADAC herum. „Damit haben wir nicht gerechnet“, sagte Sprecherin Sandra Hass. Die Aktion am 21. und 22. August hatten die Berliner Polizei und der ADAC Berlin-Brandenburg gemeinsam geplant und angeboten. Aus gutem Grund: Im vergangenen Jahr wurden in Berlin mehr als 27 500 Fahrraddiebstähle zur Anzeige...

  • Wilmersdorf
  • 24.08.18
  • 263× gelesen
Verkehr

Fahrzeug-Check vor Ort
ADAC kommt mit Service-Mobil zu den Clubmitgliedern

Der ADAC Berlin-Brandenburg kommt mit seinem Prüf- und Servicemobilen direkt zu den Mitgliedern in die Wohngebiete. Es werden zum Teil kostenfreie Pkw-Überprüfungen angeboten. Regelmäßige Fahrzeug-Checks sind für eine sichere Fahrt ratsam. Doch nicht immer muss der Weg gleich zur Werkstatt führen. In diesem Jahr ist der Club erstmals durchgängig mit zwei Fahrzeugen flächendeckend in der Region unterwegs. Dabei werden insgesamt 91 Orte angefahren. Im August machen die beiden Service-Trucks...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.08.18
  • 71× gelesen
Verkehr
Einen kostenlosen Sehtest bietet das Fielmann-Mobil am 26. Juli in Lichtenberg an.

Gut sehen, sicher fahren
Sehtest-Mobil steht am 26. Juli bei Höffner

Gutes Sehen ist im Straßenverkehr lebenswichtig. Wer nicht ganz sicher ist, ob seine Augen funktionieren, wie sie sollen, hat am Donnerstag Gelegenheit zu einem kostenlosen Check. Die Sehfähigkeit verändert sich in der Regel schleichend – so merken Verkehrsteilnehmer oft gar nicht, wann es Zeit für eine (neue) Brille wird. Das zeigt auch die Fielmann-Sehtestmobil-Tour 2017. Ergebnis nach mehr als 5000 Sehtests an 209 Aktionstagen: 47 Prozent der Teilnehmer ohne Brille können nicht vernünftig...

  • Lichtenberg
  • 22.07.18
  • 216× gelesen
Verkehr

ADAC auf Prüftour

Spandau. Der ADAC ist mit seinen Prüf- und Servicemobilen wieder auf Tour. Denn regelmäßige Fahrzeug-Checks sind wichtig, wenn man im Auto sicher unterwegs sein will. Dafür muss man aber nicht gleich in die Werkstatt. Der ADAC kommt direkt zu seinen Mitgliedern und bietet teilweise kostenfreie Fahrzeugprüfungen an. Dazu checken die Experten auch Klimaanlagen, Bremsflüssigkeit, Bremsen und Stoßdämpfer. Für ADAC-Mitglieder ist dieser Service kostenlos. Nach dem Sicherheitscheck erhält der...

  • Spandau
  • 04.06.18
  • 110× gelesen
Soziales
Sie haben den "fetten" Scheck eingetütet, die coolen Westen gewonnen und können sich nun "Kita Cool 2018" nennen - die Kiddies und ihre Erzieher Florian und Belinda sowie Radio TEDDY-Reporter Christian
5 Bilder

Radio TEDDY und der ADAC Berlin-Brandenburg kürten „Kita am Wald“ in Spandau zur „Kita Cool 2018“

Bereits 3. Berliner Kita, die 500 Euro für die Kita-Kasse, eine spielerische ADAC-Verkehrssicherheitsstunde „Aufgepasst mit ADACUS“ sowie einen Satz Sicherheitswesten gewinnen konnte Das war eine Überraschung zum Wochenende! Freitagfrüh standen plötzlich Radio TEDDY-Reporter Christian und ADAC-Trainerin Karck in der Tür und hatten eine Überraschung für alle. Die Kiddies hatten dank vieler engagierter Eltern bei der Radio TEDDY-Hörer-Aktion „Kita Cool 2018“ neben einem 500 €-Scheck noch eine...

  • Spandau
  • 10.03.18
  • 377× gelesen
Bildung
Richtig cool! Die Vorschulkiddies des Kinderladens "Sterntaler" in Pankow haben mit ihren Erzieherinnen Stephanie Kleiber und Julia Dornbach die 500 € "eingetütet".
2 Bilder

Radio TEDDY und der ADAC Berlin-Brandenburg kürten Kinderladen "Sterntaler" zur "Kita Cool 2018"

500 Euro für die Kita-Kasse, eine spielerische ADAC-Verkehrssicherheitsstunde "Aufgepasst mit ADACUS" sowie einen Satz Sicherheitswesten gewonnen. Eine schöne Überraschung gab’s Montagvormittag bei den „Sterntalern“ in Pankow. Da standen plötzlich Radio TEDDY-Reporter Christian und ADAC-Trainerin Solveig Frank in der Tür, denn der Kinderladen hatten bei Radio TEDDY-Hörer-Aktion „Kita Cool 2018“ neben einem 500 €-Scheck noch eine spielerische Verkehrssicherheitsstunde „Aufgepasst mit ADACUS“...

  • Pankow
  • 05.03.18
  • 791× gelesen
Bildung

Verkehrstraining für Kita-Kinder

Köpenick. Bei einer gemeinsamen Aktion von ADAC und Radio Teddy haben die Knirpse der Integrationskita „Hand in Hand“ im Allende-Viertel 500 Euro, einen Satz ADAC-Sicherheitswesten und eine Verkehrssicherheitsstunde mit einem ADAC-Trainer gewonnen. Die Kita hatte sich am Projekt „Kita Cool 2018“ des Potsdamer Radiosenders beteiligt. Vom Gewinn sollen Tische und Stühle für die Kinder angeschafft werden. RD

  • Köpenick
  • 05.03.18
  • 38× gelesen
Verkehr

Sicher unterwegs im Alter: ADAC-Schulungen für Ältere

Der ADAC Berlin-Brandenburg unterstützt ältere Verkehrsteilnehmer mit speziellen Angeboten dabei, sicher am Straßenverkehr teilzunehmen. Dazu gehört unter anderem der kostenfreie vierteilige Seminarzyklus „Sicher mobil“ . Das Programm des Regionalclubs bietet dafür neue Termine für Verkehrsteilnehmer über 50 Jahre, die ihr Wissen auffrischen und sich über technische Entwicklungen und rechtliche Neuerungen im Straßenverkehr informieren möchten. In kleinen Gruppen können die Teilnehmer mit...

  • Steglitz
  • 15.02.18
  • 61× gelesen
Verkehr

Sicher mobil im Alter

Wilmersdorf. Der ADAC Berlin-Brandenburg möchte ältere Verkehrsteilnehmer mit dem Seminar "Sicher mobil" dabei unterstützen, weiterhin sicher am Straßenverkehr teilzunehmen. Das vierteilige Programm richtet sich an Verkehrsteilnehmer über 50 Jahre, die ihr Wissen auffrischen und sich über technische Entwicklungen und rechtliche Neuerungen im Straßenverkehr informieren möchten. Jede Veranstaltung dauert zwischen 90 und 120 Minuten. Das Seminar findet am 26. Februar, 5., 12. und 19. März jeweils...

  • Wilmersdorf
  • 15.02.18
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.