Apotheker

Beiträge zum Thema Apotheker

Bauen
Grüner Ausblick: Von ihren Fenstern und Balkonen blicken die Bewohner der Ideal-Passage auf Bäume und Hecken.
5 Bilder

Schöner Wohnen
Ideal-Passage setzte vor über hundert Jahren Maßstäbe fürs soziale Bauen

Viele laufen achtlos an der Ideal-Passage vorüber, dabei ist sie ein beachtenswertes Modell für soziales Wohnen. Die Anlage zwischen Fuldastraße 55 und Weichselstraße 6 wurde vor mehr als einem Jahrhundert gebaut, um den engen und elenden Mietskasernen etwas entgegenzusetzen. Wer etwas Gutes tun will, hat es manchmal schwer. Diese Erfahrung machte die „Allgemeine Ortskrankenkasse (AOK) Rixdorf“ im Jahr 1906. Sie hatte das Grundstück unweit des Rathauses gekauft und wollte hier ein...

  • Neukölln
  • 26.04.20
  • 263× gelesen
Kultur

"Es sah fürchterlich aus"
Stolperstein für Adolf Mockrauer

Die Anwohnerinitiative „Hufeisern gegen Rechts“ lädt ein: Sonnabend, 16. Juni, um 13.30 Uhr wird ein Stolperstein vor der ehemaligen Albrecht-Dürer Apotheke, Buschkrugallee 179, verlegt. Er erinnert an den Apotheker Adolf Mockrauer, dessen Geschäft in der Reichspogromnacht am 9. November 1938 verwüstet wurde. Am nächsten Morgen kam der zehnjährige Hans-Peter Herz an dem Haus vorbei. Er erinnerte sich später: „Mockrauer stand hilflos zwischen den Trümmern seiner Apotheke. Es sah fürchterlich...

  • Britz
  • 14.06.18
  • 183× gelesen
WirtschaftAnzeige
Tatjana Mumm feiert mit ihrer Apotheke Jubiläum.

Mumm-Apotheke feiert dreijähriges Bestehen

Vom 10. bis 15. November 2014 feiert die Mumm-Apotheke ihr dreijähriges Bestehen in der Ladenzeile am Brunsbütteler Damm 261-263, Höhe Magistratsweg. "In diesen Tagen bieten wir als besonderes Dankeschön zahlreiche Angebote aus dem freiverkäuflichen Sortiment, mit einem Nachlass bis zu 50 %", so die Inhaberin und Apothekerin Tatjana Mumm, die auch als Heilpraktikerin in ihrer integrierten Praxis arbeitet. "Darüber hinaus dürfen sich alle Besucher auf ein Gewinnspiel freuen, bei dem attraktive...

  • Spandau
  • 03.11.14
  • 323× gelesen
WirtschaftAnzeige

Ihre Apotheken in Mitte

Die Apotheke am Engelbecken mit ihrem Team hat nach Teilumbau und Zusammenlegung mit der Heinrich-Heine-Apotheke nun wieder uneingeschränkt für Sie geöffnet. Nach dem Wechsel aller Mitarbeiter der Heinrich-Heine-Apotheke in die Apotheke am Engelbecken hat diese im August noch einen neuen "Mitarbeiter" bekommen. Er heißt "Q" und ist ein Kommissionierautomat aus der Saalestadt Halle. Dieser hat eine theoretische Kapazität von 20000 Arzneipackungen, die er selbstständig bis zu den Kassen bringt....

  • Mitte
  • 23.09.14
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.