Anzeige

Alles zum Thema Ausbildungsbuddy

Beiträge zum Thema Ausbildungsbuddy

Wirtschaft

Wettbewerb der Unternehmen

Reinickendorf. Der Bezirk schreibt zum 11. Mail in enger Kooperation mit der ehrenamtlichen Initiative Ausbildungsplatz-Paten den „Reinickendorfer Ausbildungsbuddy“ aus. Der Wettbewerb hat das Ziel, engagierte Unternehmen aus dem Bezirk öffentlich für ihre besondere Leistung im Ausbildungsbereich zu würdigen und mit der Übergabe eines Buddybären auszuzeichnen. Darüber hinaus wird dem Sieger ein großer „Buddybär“ als Wanderpreis verliehen, teilt der Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) mit,...

  • Reinickendorf
  • 06.07.18
  • 15× gelesen
Bildung

Ausgezeichnete Ausbildung

Tegel. Zum zehnten Mal hat die ehrenamtliche Initiative „Ausbildungsplatzpaten" Reinickendorfer Unternehmen ausgezeichnet, die sich besonders in der Ausbildung junger Menschen engagieren. Der Preis besteht aus einem Buddybären, der von Reinickendorfer Schülern gestaltet wird. Den ersten Preis erhielt das Maschinenbauunternehmen H.-H.Focke GmbH & Co. KG (Bemalung von Maria Tornow von der Bettina-von-Arnim-Schule). Zweiter Preisträger wurde das Domicil Seniorenpflegeheim Residenzstraße (Bemalung...

  • Reinickendorf
  • 20.10.17
  • 28× gelesen
Wirtschaft

Ausbildung wird ausgezeichnet

Reinickendorf. Noch bis zum 20. September können sich Unternehmen für den Reinickendorfer Ausbildungsbuddy 2017 bewerben. Im Rahmen des Wettbewerbs werden Betriebe gesucht, die sich in hohem Maße für die Ausbildung ihrer Nachwuchskräfte engagieren. Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) erwartet wieder eine hohe Beteiligung. Die Gewinner werden mit „Buddybären“ ausgezeichnet. Zudem erhält der erste Sieger einen großen „Buddybär“ als Wanderpreis. Die feierliche Abschlussveranstaltung ist für...

  • Reinickendorf
  • 14.07.17
  • 13× gelesen
Anzeige
Bildung
Die Entscheidungen sind gefallen: Der bezirkliche Wirtschaftsberater Christian George, Dr. Dagmar Klein vom bezirklichen Bündnis für Wirtschaft und Arbeit, Ausbildungsplatzpate Gerd Pätzold, Atrium-Leiterin Claudia Güttner, Ausbidlungsplatzpate Detlef Wendler und Oberschulrätin Brita Tyedmers.
3 Bilder

Bären-Entwürfe stehen fest: Schüler gestalten Ausbildungsbuddys

Wittenau. Für die Verleihung der Ausbildungsbuddys im Herbst ist eine Vorentscheidung gefallen: Die Jury von Ausbildungsplatzpaten und Bezirksamt kürte die Schülerentwürfe für die Gestaltung der kleinen Bären. Der Konferenzraum im Rathaus Reinickendorf ist gut gefüllt. 170 Zeichnungen liegen auf den Tischen. Sie zeigen einerseits immer dasselbe, nämlich die Form eines Buddybären. Und doch sind alle anders. Die Schüler der 7. bis 10. Klassen haben mit Farben und Formen experimentiert, die aus...

  • Wittenau
  • 25.06.17
  • 70× gelesen
Bildung

1000 Euro für Ausbildungshilfe

Tegel. Das private Aus- und Weiterbildungsunternehmen ESO Education Group hat anlässlich seines 50-jährigen Bestehens der ehrenamtlichen Initiative „Ausbildungsplatz-Paten“ eine Spende in Höhe von 1000 Euro zukommen lassen. Die Ausbildungsplatz-Paten unterstützen Schüler bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Die Spende wird für die Durchführung des „Reinickendorfer Ausbildungsbuddies 2017“ eingesetzt. Diese Veranstaltung, bei der vorbildlich ausbildende Unternehmen aus Reinickendorf...

  • Tegel
  • 07.01.17
  • 17× gelesen
Wirtschaft

Reinickendorf vergibt „Ausbildungsbuddy“ für vorbildliche Unternehmen

Reinickendorf. Die Preise sind nicht dotiert aber höchst begehrt: Nur der Fuchsbezirk vergibt alljährlich den „Ausbildungsbuddy“ an Unternehmen, die sich besonders für einen qualifizierten Nachwuchs engagieren. Wie attraktiv die Auszeichnung mit den bunten Bären für Reinickendorfer Betriebe ist, zeigt schon diese Geschichte: Mit dem zweiten Preis im vorigen Jahr gab sich die Firma Steinecke’s Heidebrot nicht zufrieden – sondern bewarb sich 2016 gleich nochmal. Erfolgreich. Auch die Tatsache,...

  • Reinickendorf
  • 05.10.16
  • 66× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Wettbewerb der Ausbilder

Reinickendorf. Unter der Schirmherrschaft des Stadtrates für Wirtschaft, Gesundheit und Bürgerdienste, Uwe Brockhausen (SPD), sind alle Reinickendorfer Unternehmen, die sich bei der Ausbildung von Jugendlichen engagieren, zur Teilnahme am Wettbewerb „Reinickendorfer Ausbildungsbuddy 2016“ aufgerufen. In Zusammenarbeit mit der Initiative Ausbildungsplatz-Paten des Bezirkes werden ausbildungsfreundliche Unternehmen gesucht. Firmen, die sich über das Normalmaß hinaus bei der Ausbildung junger...

  • Reinickendorf
  • 03.09.16
  • 22× gelesen
Wirtschaft

Wettbewerb um Ausbildungsbuddy: Teilnahme bis 15. September

Reinickendorf. Unter der Schirmherrschaft des Stadtrates für Wirtschaft, Gesundheit und Bürgerdienste, Uwe Brockhausen (SPD), können sich ausbildende Reinickendorfer Unternehmen noch bis zum 15. September am Wettbewerb "Reinickendorfer Ausbildungsbuddy 2015" beteiligen. "In Zusammenarbeit mit der Initiative Ausbildungsplatzpaten des Bezirkes suchen wir die ausbildungsfreundlichsten Unternehmen in Reinickendorf. Firmen, die sich über das Normalmaß hinaus bei der Ausbildung junger Menschen...

  • Reinickendorf
  • 26.07.15
  • 87× gelesen
Soziales
Stadtrat Uwe Brockhausen und die Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, Dilekt Kolat, (vorne links) mit den Preisträgern.

Unternehmen kümmern sich um Nachwuchs

Reinickendorf. Vier Reinickendorfer Betriebe haben am 17. September einen Ausbildungsbuddy erhalten als Anerkennung für besonderes Bemühen darum, junge Menschen in die Arbeitswelt zu bringen.Zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung nahmen an der feierlichen Veranstaltung bei der Firma Integra an der Lengeder Straße teil. In der Zusammenarbeit mit der Initiative Ausbildungsplatz-Paten und unter der Schirmherrschaft des Stadtrates für Wirtschaft, Gesundheit und Bürgerdienste,...

  • Reinickendorf
  • 25.09.14
  • 58× gelesen