Alles zum Thema ausgesetzte Tiere

Beiträge zum Thema ausgesetzte Tiere

Blaulicht

17 Katzen ohne Wasser ausgesetzt

Zehlendorf. Gleich 17 Karten wurden am 4. August auf dem Parkplatz einer Fressnapf-Filiale in der Ludwigsfelder Straße ausgesetzt. Sie waren in Transportboxen und Käfigen eingesperrt, in denen sich weder Futter noch Wasser befanden. Ein Passant entdeckte die Tiere und informierte die Polizei. Beamte des Abschnitts 43 brachten die Katzen ins Tierheim. Bereits am 9. Juni waren in Lichterfelde, ebenfalls vor einem Futtermittelgeschäft, 20 Katzen ausgesetzt worden. uma

  • Zehlendorf
  • 09.08.18
  • 217× gelesen
Soziales
TVB-Sprecherin Annette Rost mit drei Schützlingen. Im Gespräch mit der Berliner Woche erklärt sie, wie sich Tierhalter auf den Urlaub vorbereiten sollten.

Auch Schildkröten werden ausgesetzt
Ferienzeit ist Stoßzeit im Tierheim – Gespräch mit Tierschutzverein-Sprecherin Annette Rost

Was lange lieb war, ist plötzlich zu teuer – anders lässt sich das Phänomen kaum erklären: Alle Jahre wieder bescheren die Sommerferien dem Tierheim am Hausvaterweg etliche neue Schützlinge, die von ihren Besitzern vor dem Start in den Urlaub ausgesetzt wurden. Wir sprachen über das Thema mit Annette Rost, Pressesprecherin beim Tierschutzverein Berlin und Umgebung (TVB). Wohin mit Mops, Mieze, Maus – als kämen die Fe-rien aus heiterem Himmel – scheint manchem Tierhalter diese Frage erst kurz...

  • Falkenberg
  • 27.07.18
  • 140× gelesen
Soziales
Neben Spielzeug und Körbchen angebunden: Die Beagle-Hündin wurde am 29. Januar am Tierheim ausgesetzt. Angaben über ihr Alter und den Gesundheitszustand fehlten.
2 Bilder

Krank, alt, ausgesetzt: Tierschutzverein über verantwortungslose Hundehalter

Für das Tierheim-Team ist es trauriger Alltag, an den sich dennoch niemand gewöhnen möchte. Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage wurde vor den Türen des größten Tierasyls in Europa ein Hund einfach ausgesetzt. Einen Zettel und eine Kuscheldecke hatten die Besitzer neben den Welpen gelegt und ihn dann vor dem Tierheim am Hausvaterweg angebunden. Am letzten Januarwochenende war es der vier Monate alte Eddi, den das Tierasyl unverhofft aufnehmen musste. Sein Schicksal ging schnell durch die...

  • Falkenberg
  • 02.02.18
  • 257× gelesen
Soziales

Weihnachtsbilanz des Tierheims: Hündin an Heiligabend ausgesetzt

Falkenberg. Die Feiertage endeten für einige Tiere nicht in den Armen der eigenen Herrchen oder Frauchen, sondern im Tierheim. In dessen Tiersammelstelle haben die Mitarbeiter über Weihnachten zehn ausgesetzte und entlaufene Tiere gezählt. So wurde etwa ein junger Pinscher-Mischling von Unbekannten in Treptow an Heiligabend an einem Baum angebunden. Die Hündin wurde in die Tiersammelstelle gebracht, wo sie derzeit noch versorgt wird. Der Mischling ist laut Tierheims sehr ängstlich, taumelt und...

  • Falkenberg
  • 04.01.17
  • 57× gelesen