Alles zum Thema Bezirksstadtrat

Beiträge zum Thema Bezirksstadtrat

Leute

Ilse Piosik (90) für ihr Engagemnt geehrt

Zehlendorf Der Bezirk Steglitz-Zehlendorf hat Ilse Piosik (90) das goldene Bezirksabzeichen verliehen und würdigt damit ihr jahrzehntelanges Engagement für die Senioren im Südwesten Berlins. In der Laudatio würdigte Bezirksstadtrat Frank Mükisch (CDU) die Verdienste der rüstigen Seniorin. Besonders hob er ihr soziales Engagement hervor. Ihre Arbeit galt immer denen, die nicht so viel Glück im Leben hatten. Ilse Piosik hat acht Jahre lang im Ehrenamt die Leitung des Hertha-Müller-Hauses an der...

  • Zehlendorf
  • 27.06.17
  • 50× gelesen
Bauen

Bezirksbaustadtrat zieht Notbremse

Baustadtrat Frank Bewig (CDU) kündigt Bauvertrag Seegefelder Weg Das seit Monaten ins Stocken geratene Straßenbauvorhaben Seegefelder Weg wird neu ausgeschrieben und soll im Frühjahr 2017 fortgesetzt werden. Dies entschied jetzt der für das Straßen- und Grünflächenamt zuständige Bezirksstadtrat Frank Bewig. Gleichzeitig wurde der Bauvertrag mit dem derzeitigen Bauunternehmer wegen vertraglicher Differenzen außerordentlich gekündigt. Durch die Neuausschreibung geht das Bezirksamt davon...

  • Falkenhagener Feld
  • 15.12.16
  • 36× gelesen
Politik
Dr. Sandra Obermeyer tritt für die Linke in Mitte bei der Wahl zur Jugendstadträtin an.

Linke nominieren Jugendstadträtin

Mitte. Die Linken haben eine Kandidatin für die noch unbesetzte Stadtratstelle im Bezirksamt gefunden. Der Bezirksvorstand hat Dr. Sandra Obermeyer (parteilos, für Die Linke) nominiert, die derzeit noch Jugend- und Gesundheitsstadträtin in Lichtenberg ist. Am 17. November wird das Bezirksamt komplettiert. Dann wird die noch freie Stelle für die Ressorts Jugend und Bürgerdienste besetzt. Es ist nicht zu erwarten, dass die Kandidatin der Linken, die sich zur Wahl stellt, durchfallen wird. Wie...

  • Mitte
  • 10.11.16
  • 998× gelesen
Bauen

Bürgerveranstaltung zum Bebauungskonzept für das einstige Postareal an der Klosterstraße 38-42

Es tut sich was auf dem Gelände des ehemaligen Postamtes an der Klosterstraße: Am Mittwoch, dem 16.11.2016, 18.00 Uhr, findet im Bürgersaal des Rathauses Spandau, Carl-Schurz-Straße 2 / 6, eine Bürgerveranstaltung zum Bebauungskonzept für das einstige Postareal an der Klosterstraße 38-42 statt. Die Projektgesellschaft Spandauer Ufer GmbH & Co. KG, die das Grundstück am 31.03.2016 erworben hat, treibt die städtebauliche Entwicklung des Areals voran. Carsten-Michael Röding, Bezirksstadtrat...

  • Falkenhagener Feld
  • 04.11.16
  • 277× gelesen
Politik

Stadtrat ist umgezogen

Tempelhof. Stadtrat Oliver Schworck ist von Friedenau nach Tempelhof umgezogen. Sein neuer Amtssitz ist seit Mitte Dezember das Rathaus Tempelhof, Tempelhofer Damm 165, 12099 Berlin. Oliver Schworck (SPD) ist zuständig für die Abteilungen Jugend, Ordnung, Bürgerdienste sowie das Umwelt- und Naturschutzamt. Sprechzeiten nach Vereinbarung unter  902 77-87 01. KT

  • Tempelhof
  • 03.01.16
  • 34× gelesen
Politik

Ressortverteilung steht fest

Steglitz-Zehlendorf. Frank Mükisch (CDU) ist seit 1. Juli neuer Bezirksstadtrat. Jetzt stehen auch seine Ressorts fest: Soziales und Stadtentwicklung. Das wurde in einer außerordentlichen Sitzung des Bezirksamtes beschlossen. Damit ist Mükisch für dieselben Geschäftsbereiche zuständig wie sein Amtsvorgänger Norbert Schmidt (CDU), der Ende Juni in den Ruhestand ging. Auch die Ressorts der anderen Stadträte haben sich nicht verändert. uma

  • Zehlendorf
  • 09.07.15
  • 43× gelesen