Alles zum Thema Familientreff

Beiträge zum Thema Familientreff

Leute
Yogalehrerin Susanne Czerny liebt den Sport und ist immer in Bewegung.
2 Bilder

Susanne Czerny lehrt Yoga für Jung und Alt

Eigentlich würde Susanne Czerny viel lieber im Schneidersitz auf dem Boden sitzenbleiben. Dort hat sie ihre himmelblaue Yogamatte ausgebreitet, darauf eine dünne Decke und ein rundes Kissen. Für das Interview lässt sie sich jedoch überzeugen, am Tisch Platz zu nehmen. Erst vor wenigen Augenblicken ist ihr letzter Kurs des Tages zu Ende gegangen. Czerny verabschiedet die Teilnehmerinnen. „Sie schweben teilweise hier raus durch die vertiefte Atmung. Ich sage ihnen immer: steige nicht gleich...

  • Tempelhof
  • 14.04.18
  • 146× gelesen
Soziales
Die Graffiti draußen zeigen, was drinnen los ist: Familien treffen sich bei Kaffee und Kuchen.
4 Bilder

Bunter Blickfang am Bahnhof: Familienzentrum des DRK-Kreisverbandes hat neue Graffiti-Fassade

Rummelsburg. Am Bahnhof Lichtenberg gibt’s einen neuen Blickfang - bunte Graffiti zieren die Fassade des alten Stellwerks, in dem heute der DRK Kreisverband Müggelspree sitzt. Den Wandschmuck will der Verein am 13. November mit einem Tag der offenen Tür einweihen. Im Frühjahr 2016 eröffnete der Kreisverband Müggelspree des Deutschen Roten Kreuzes auf dem Vorplatz des Bahnhofs Lichtenberg sein Familienzentrum im Weitlingkiez. Zuvor war das Gebäude des alten Stellwerks komplett saniert und...

  • Rummelsburg
  • 05.11.17
  • 120× gelesen
Bauen

Baubeginn für Familientreff

Friedrichsfelde. Das Areal am Dolgensee-Center soll grundlegend neu gestaltet werden. Dazu gehört nicht nur das Wohnbauvorhaben eines privaten Investors. Am 11. Mai erfolgt der erste Spatenstich für den Neubau der kommunalen Jugendfreizeiteinrichtung „Betonoase“ und des Familientreffs des Vereins Berliner Familienfreunde in der Dolgenseestraße 60A. Im Herbst 2018 soll dann die "Betonoase" aus ihren bisher angemieteten Räumen im Dienstleistungswürfel des Dolgensee-Centers ausziehen. Die Berliner...

  • Friedrichsfelde
  • 06.05.17
  • 240× gelesen
Bildung

Bilderbuch trifft App: Humboldt-Bibliothek geht neue Wege

Tegel. Wie sich klassische und neue Medien kombinieren lassen, hat die Reihe „Bilderbuchkino plus Apps“ der Humboldt-Bibliothek gezeigt. Aus dem beliebten Angebot ist jetzt eine Broschüre entstanden. Erst lauschten sie einer Geschichte, im Anschluss konnten die kleinen und großen Besucher auf den Tablets der Humboldt-Bibliothek diverse Bilderbuch-Apps, Spiele und Lernprogramme ausprobieren. Von Oktober bis März hat die Tegeler Bücherei jeden Freitagnachmittag Familien aus dem Kiez zur Reihe...

  • Tegel
  • 23.04.17
  • 49× gelesen
Soziales

Hilfe nach der Geburt

Tempelhof. Das Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der ufaFabrik, Viktoriastraße 13, bietet mit der Aktion "wellcome – Praktische Hilfe für Familien nach der Geburt" an. Während der ersten Wochen und Monate erhalten frisch gebackene Eltern Unterstützung von einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin. Sie geht mit dem Baby spazieren, betreut es zu Hause oder kümmert sich um das Geschwisterkind. Alles Weitere bei Rahel Lührs unter  70 17 09 72. HDK

  • Tempelhof
  • 14.10.15
  • 49× gelesen
Soziales
Afrodeutsche Familien treffen sich regelmäßig im SJZ Lychi. Hier wird auch der Geburtstag gefeiert.
3 Bilder

Gelebte Vielfalt: Die Afro-Deutsche Spielgruppe feiert zehntes Jubiläum

Prenzlauer Berg. Mit einer Party feiert die Afro-Deutsche Spielgruppe am 10. Oktober ihren zehnten Geburtstag. Diese Gruppe ist eine Erfolgsgeschichte. Was 1995 auf Initiative der Künstlerin Ulrike Düregger recht beschaulich begann, ist inzwischen zu einem großen festen Treffpunkt für binationale Familien geworden. Keisha, Celia, Silas, Jean-Luc und ihre Freunde fühlen sich in dieser Gruppe sehr wohl. Sie sind dunkelhäutig. Deswegen müssen sie sich immer wieder Fragen anhören wie „Sprichst...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.10.15
  • 264× gelesen
Soziales

Trödelmarkt im Familientreff

Weißensee. Am 20. September veranstaltet der Familientreff „Log in“, Pistoriusstraße 108, von 14 bis 17 Uhr den zweiten Familientrödelmarkt in diesem Jahr. Zum Angebot zählen Bekleidung fürs Kind und eine Spielzeugtauschbörse. Kleine und große Trödler werden gebeten, Tische oder Decken mitzubringen. Als Standmiete werden ein selbst gebackener Kuchen und eine kleine Spende erbeten. Weitere Informationen und Anmeldung unter  206 31 52 18 und per E-Mail an asterzenbach@g-casablanca....

  • Weißensee
  • 05.08.15
  • 45× gelesen
Soziales
Stefan Liebich überreicht Beate Wirsig und Nicole Haas den symbolischen Spendenscheck. Foto: Sehstern

Sehstern-Familientreff kann neue Sportgeräte anschaffen

Buch. Über unerwartete Unterstützung für eines seiner Angebote kann sich der Familientreffpunkt im Bucher Bürgerhaus freuen. Der Bundestagsabgeordnete Stefan Liebich (Die Linke) übergab einen Scheck über 350 Euro. Das Team des Familientreffs macht Eltern mit kleinen Kindern Beratungsangebote und bietet Raum für Freizeitaktivitäten. Eröffnet wurde der Treff vom Verein Sehstern vor drei Jahren im Bürgerhaus in der Franz-Schmidt-Straße 8-10. Dort steht ein großer Raum für die Gruppenarbeit zur...

  • Buch
  • 22.07.15
  • 148× gelesen
Soziales
Diese Ehrenamtlichen organisieren alle zwei Wochen einen Familienspielenachmittag im "Log In". Sie hoffen auf weitere Helfer.
2 Bilder

Ehrenamtliche für Familiennachmittage gesucht

Weißensee. Der Familientreff „Log In“ funktionierte viele Jahre als gefördertes Projekt. Seit über einem Jahr gibt es kein Geld aus öffentlichen Töpfen. Dank ehrenamtlicher Power wird zuversichtlich in die Zukunft geschaut. Denn der Familientreff in der Pistoriusstraße 108 kommt mehr als nur gut an. Zu verdanken ist das einer Mannschaft von ehrenamtlichen Helfern. Nun sucht sie Verstärkung. Die Treff-Angebote für Familien und Kinder sollen von möglichst vielen Händen und Köpfen vorbereitet...

  • Weißensee
  • 17.06.15
  • 111× gelesen
Soziales
Nachbarn, Vereine und Träger Albatros eröffnen mit Helene Böhm (2.von rechts) und Zeinab Nasereddin (rechts) den Familientreff.

Gesobau eröffnet ersten Familientreff im Viertel

Märkisches Viertel. Von der arabischen Frauengruppe bis zum Eltern-Café: Ein neues Angebot der Gesobau in der Finsterwalder Straße 33 soll eine Versorgungslücke schließen helfen.Eine neue Einrichtung im Märkischen Viertel bietet nachbarschaftliche Projekte für Familien, Senioren und Jugendliche an. Es ist der erste Familientreff der Gesobau im Kiez und ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Träger Albatros gGmbH. Eröffnet wurde er am 29. Mai in den ehemaligen Räumen des Jugendtreffs "BoxGym" an der...

  • Märkisches Viertel
  • 03.06.15
  • 169× gelesen
Soziales

Trödeln im Staakener KiK

Staaken. Da es für den beliebten Staakener Wiesentrödel unter freiem Himmel noch zu kalt und ungemütlich ist, hat das Team vom Kinder- und Jugendcafé (KiK) den Familientreff zum Trödelbasar in seine Räume an der Obstallee 28-30 eingeladen. Am 28. Februar gibt es dort für die Besucher von 9 bis 15 Uhr ein buntes Angebot. In der Erholungspause ist für Kaffee und Kuchen gesorgt. Nur wenige Schritte entfernt bietet sich an diesem Tag auch die Boutique der evangelischen Kirchengemeinde zu Staaken...

  • Wilhelmstadt
  • 20.02.15
  • 56× gelesen
Soziales

Jugendamt lädt ein zur Eröffnungsfeier

Wannsee. In Wannsee gibt es einen neuen Familientreff. Im ehemaligen Rathaus Wannsee in der Königstraße 42 öffnet am Sonnabend, 8. November, um 14 Uhr das Baumschlösschen mit einem kleinen Fest seine Türen.Eltern und Kinder sind eingeladen, sich bei Waffeln und Getränken die Räumlichkeiten anzusehen. Der Kinderliedermacher Chris Reinhard ist zu Gast, und es gibt ein Bastelangebot für Kinder. Künftig stehen Besuchern drei große, helle Räume im ersten Stock des Hauses zur Verfügung. "Endlich gibt...

  • Wannsee
  • 03.11.14
  • 106× gelesen
Soziales

Kinder- und Jugendtreff lädt ein

Lankwitz. Das Team vom Kinder-, Jugend- und Familientreff Käseglocke ruft am 11. April, von 15 bis 18 Uhr zum Aktionstag in den Rosengarten.Der Rosengarten ist eine öffentliche Parkanlage hinter der Käseglocke in der Leonorenstraße 65. Unter dem Motto "Wir machen unseren Rosengarten schöner" sollen die Rosenbeete von Unkraut befreit, Müll eingesammelt und Rindenmulch auf die Beete verteilt werden. Die Idee zu dieser Initiative entstand im vergangenen Herbst am Runden Tisch Lankwitz-Südende....

  • Lankwitz
  • 07.04.14
  • 26× gelesen