Anzeige

Alles zum Thema Florian Pronold

Beiträge zum Thema Florian Pronold

Bildung
Symbolische Schlüsselübergabe. Von links: Monika Herrmann, Schulleiterin Meike Klee, Katrin Lompscher, Architekt Arthur Numrich und Florian Pronold.
5 Bilder

Die "Bezirksphilharmonie": Konzertsaal des Händel-Gymnasiums eingeweiht

Friedrichshain. Die Redner kamen ins Schwärmen. Ein tolles Bauwerk sei hier gelungen. Sogar von einer Philharmonie für den Bezirk war die Rede. Richtig ist: Mit der am 27. März eröffneten Konzert-Aula des Georg-Friedrich-Händel-Gymnasiums hat Friedrichshain-Kreuzberg jetzt einen neuen Aufführungs- und Veranstaltungsort, der vor allem, aber nicht nur, von der Musik betonten Oberschule bespielt werden soll. Die Außenhülle erinnert wirklich ein wenig an die Berliner Philharmonie. Gefeiert wurde...

  • Friedrichshain
  • 29.03.17
  • 398× gelesen
Bauen

Dinieren auf dem Humboldt Forum

Mitte. Auf dem Dach des zukünftigen Humboldt Forums auf dem Schlossplatz wird ein Dachrestaurant gebaut. Das hat der Stiftungsrat der Stiftung Berliner Schloss – Humboldt Forum auf seiner Sitzung am 15. März beschlossen. Vom Restaurant auf der Nordwestecke des Gebäudes „wird man eine grandiose Aussicht auf den Lustgarten und auf Unter den Linden bis zum Brandenburger Tor genießen können“, sagte Stiftungsratsvorsitzender Florian Pronold. Für das Dachrestaurant hatte der Haushaltsausschuss des...

  • Mitte
  • 19.03.16
  • 29× gelesen
Bauen
Bundesbauministerin Barbara Hendricks (rechts) und der Parlamentarische Staatssekretär Florian Pronold (links) überreichen Berlins Staatssekretär für Bauen und Wohnen, Engelbert Lütke Daldrup (Mitte) und weiteren Projektbeteiligten die Urkunde.

Nun ist es ganz offiziell: Der Bund fördert die Sanierung des Hansaviertels

Hansaviertel. Die gute Nachricht erreichte Bürger und die Bezirkspolitiker im Sommer vergangenen Jahres: Der Bund will die Sanierung des Hansaviertels fördern. Im November gab es eine Plakette und nun wurde es amtlich festgeschreiben. Bundesbauministerin Barbara Hendricks und der Parlamentarische Staatssekretär Florian Pronold (beide SPD) haben im Beisein der Projektbeteiligten offiziell dem Berliner Staatssekretär für Bauen und Wohnen, Engelbert Lütke Daldrup, die Urkunde überreicht. Das...

  • Hansaviertel
  • 17.02.16
  • 135× gelesen
Anzeige
Bauen
Große Freude über die Förderung gab es bei Bezirksbürgermeister Christian Hanke.
3 Bilder

2,5 Millionen Euro für das Hansaviertel

Hansaviertel. Da hat sich Freude breit gemacht: Das Hansaviertel erhält 2,5 Millionen Euro aus dem Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus“ für Maßnahmen an denkmalgeschützten Gebäuden und Freiflächen. Am 18. November überreichte Staatssekretär Florian Pronold dem Bezirksbürgermeister Christian Hanke (beide SPD) und dem Bürgerverein Hansaviertel symbolisch eine Plakette. Motor hinter der Auszeichnung und Förderung durch den Bund ist die SPD-Bundestagsabgeordnete Eva Högl. Sie hat...

  • Hansaviertel
  • 19.11.15
  • 362× gelesen
Bauen
Staatssekretär Florian Pronold (links) und der Pankower Wahlkreisabgeordnete Klaus Mindrup (rechts) lassen sich bei Nieselregen vom Sprecher der Berlinovo-Geschäftsführung, Roland J. Stauber, über das Grundstück führen.
4 Bilder

Für die Problemimmobilie an der Prenzlauer Allee gibt es jetzt ein Konzept

Pankow. Für die Zukunft des Gebäudekomplexes an der Prenzlauer Promenade 149-152 gibt es jetzt ganz konkrete Pläne. Zum einen soll aus den hiesigen Künstlerateliers das Projekt „Kunstmaschine“ werden, zum anderen werden Wohnungen für Studenten entstehen. Schließlich wird der Bezirk auf dem Gelände eine Kita neu bauen. Über diese Vorhaben informierten sich vor wenigen Tagen der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Florian...

  • Pankow
  • 28.10.15
  • 500× gelesen