Alles zum Thema Fröbelstraße

Beiträge zum Thema Fröbelstraße

Kultur
Blick auf einige der Gebäude zwischen Fröbelstraße und Prenzlauer Allee.
8 Bilder

Siechenheim und Bezirksamtssitz: Die Gemäuer an der Fröbelstraße haben schon vielen Herren gedient

Bürgeramt, BVV-Saal, Sozialamt, Schulamt, Ordnungsamt – für viele ist das Areal einfach nur das Bezirksamtsgelände an der Fröbelstraße. Fast jeder Bewohner von Prenzlauer Berg müsste eigentlich schon einmal dort gewesen sein. Doch nur wenige kennen die Geschichte der Gemäuer im Wandel der politischen Herrschaftsverhältnisse. Das Areal lag noch vor den Toren Berlins, als die Stadt es ab 1886 städtebaulich erschließen ließ. Die Stadtväter beauftragten den Baurat Hermann Blankenstein, zwischen...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.02.18
  • 637× gelesen
Politik

Mehrsprachiges Leitsystem

Prenzlauer Berg. Im Ortsteil leben Menschen aus 145 Nationen. Und immer mehr kommen hinzu. Sie müssen sich beim Bürgeramt mit ihrem Wohnsitz anmelden und andere Behördenhänge erledigen. Bisher hatten sie allerdings Schwierigkeiten, sich auf dem Bezirksamtsgelände in der Fröbelstraße 17 zu orientieren. Deshalb soll sich das Bezirksamt bei der Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) dafür einsetzen, dass ein mehrsprachiges Wegeleitsystem auf dem Gelände eingerichtet wird. Diesen Auftrag gab es...

  • Prenzlauer Berg
  • 02.10.16
  • 18× gelesen
Verkehr

Weitere Ständer werden aufgebaut

Prenzlauer Berg. Das Bezirksamt wird weitere Fahrradständer auf dem Bezirksamtsgelände in der Fröbelstraße 17 installieren lassen. Dort haben unter anderem das Bürgeramt, das Ordnungsamt und das Sozialamt ihren Sitz. Dass immer mehr Menschen mit dem Fahrrad ihre Wege erledigen, spürt man auch dort. Wenn Sprechzeiten sind, stehen viele Fahrräder an den Hauswänden. Vor allem am Eingang an der Prenzlauer Allee nehmen die Besucherströme mit Rad zu, weiß Facility-Management-Stadträtin Christine Keil...

  • Prenzlauer Berg
  • 16.10.15
  • 98× gelesen
Politik

Immobilie wird übertragen

Prenzlauer Berg. Jetzt ist es beschlossene Sache. Das Abgeordnetenhaus stimmte auf seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause einer Übertragung des Bezirksverwaltungsstandorts Fröbelstraße 17 an die die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH zu. Die Übertragung soll zum 1. Januar 2016 erfolgen. Ab dann ist das Bezirksamt Mieter in den Gebäuden. In den Häusern sind zurzeit unter anderem das Bürgeramt Prenzlauer Berg, das Ordnungsamt und das Sozialamt Pankow untergebracht. Die Gebäude sind...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.07.15
  • 75× gelesen
Politik

Weitere Ständer sind nötig

Prenzlauer Berg. Das Bezirksamt prüft gegenwärtig die Aufstellung weiterer Fahrradständer auf dem Bezirksamtsgelände an der Fröbelstraße 17. Hier haben unter anderem das Bürgeramt Prenzlauer Berg, das Ordnungsamt und das Sozialamt ihren Sitz. Dass im Ortsteil immer mehr Menschen mit dem Fahrrad ihre Wege erledigen, spürt man auch hier. Wenn Sprechzeiten sind, stehen viele Räder an den Hauswänden. Wie die zuständige Stadträtin Christine Keil (Die Linke) mitteilt, wird zunächst für jedes Haus...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.06.15
  • 23× gelesen
Politik

Freitag bleibt das Amt zu

Prenzlauer Berg. Das Bürgeramt des Ortsteils sowie die Antragstelle für Park-Bewohnervignetten in der Fröbelstraße 17 bleiben am 26. Juni geschlossen. Der Grund ist eine Weiterbildung für alle Mitarbeiter. Die Dokumentenausgabe für fertiggestellte Dokumente, wie Pässe, Personalausweise und Führerscheine, wird wie gewohnt geöffnet bleiben. In dringenden, unabwendbaren Einzelfällen werden die betreffenden Bürger gebeten, sich an andere Bürgerämter in der Stadt zu wenden. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 16.06.15
  • 39× gelesen