Alles zum Thema Franziska Brychcy

Beiträge zum Thema Franziska Brychcy

Politik
Über die Höhe der Sanierungskosten der elf Wohnungen im Gardeschützenweg/Ecke Hindenburgdamm gibt es keine Angaben.

Geisterhaus geht an Treuhänder
Bezirk will leerstehendes Wohnhaus auf Kosten des Eigentümers sanieren

In der Geschichte um das seit Jahren leerstehende Mehrfamilienhaus am Hindenburgdamm, Ecke Gardeschützenweg wird ein neues Kapitel aufgeschlagen. Der Bezirk will für die Immobilie einen Treuhänder einsetzen, der es sanieren lässt und die elf leerstehenden Wohnungen wieder vermietet. „Bei dieser Maßnahme, die derzeit vom Bezirksamt geprüft wird, handelt es sich um ein neues Verfahren der Verwaltungsvollstreckung, das in Berlin im April vorigen Jahres innerhalb des...

  • Steglitz
  • 14.06.19
  • 167× gelesen
Politik

Bei der Briefwahl ist der Südwesten Spitzenreiter

Steglitz-Zehlendorf. Am Sonntag, 24. September, wird in Deutschland der neue Bundestag gewählt. Im Bezirk Steglitz-Zehlendorf sind die Vorbereitungen in vollem Gang. Von 6 bis 18 Uhr stehen 127 Urnen- und 62 Briefwahllokale am Wahlsonntag den Wählern offen. „1701 Wahlhelfer haben ihren Einsatz zugesagt. Damit sind alle benötigten Positionen besetzt“, informiert Stadtrat Michael Karnetzki auf Nachfrage. Zusätzlich stehen 200 „Reservisten“ zur Verfügung, die bei Bedarf kurzfristig am...

  • Steglitz
  • 14.09.17
  • 184× gelesen
Politik

Die Linke geht mit Franziska Brychcy in den Bundestagswahlkampf

Steglitz-Zehlendorf. In ihrer Wahlversammlung am 7. März wählte die Linke Steglitz-Zehlendorf Franziska Brychcy mit großer Mehrheit zur Direktkandidatin für die Bundestagswahl im September. Vier Kandidaten hatten sich zur Wahl gestellt. Brychcy erhielt 82,6 Prozent der Stimmen. Die 32-Jährige ist Europawissenschaftlerin und Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses. Brychcy will im Wahlkampf die Bekämpfung von Armut, bezahlbare Mieten, Investitionen in Bildung und weniger Rüstungsausgaben und...

  • Steglitz
  • 10.03.17
  • 555× gelesen
Politik

Die Linke will in die BVV

Steglitz-Zehlendorf. Die Linke in Steglitz-Zehlendorf hat ihre Kandidaten für die Berlin-Wahlen gewählt. Der Einzug in die Bezirksverordnetenversammlung in Fraktionsstärke sei das Wahlziel, erklärte der Bezirksvorstand auf der Wahlversammlung am 15. Januar. Die Linke wolle zukünftig auch auf Bezirksebene für ein soziales Steglitz-Zehlendorf streiten und der schwarz-grünen Politik „ausschließlich für die Wohlhabenden“ wirksam etwas entgegensetzen. Die ersten drei von insgesamt zehn Kandidaten...

  • Steglitz
  • 21.01.16
  • 112× gelesen
Soziales
Franziska Brychcy von den Linken bezog klare Position: gegen Nazis und für Flüchtlinge.
7 Bilder

Über 400 Menschen protestierten gegen ausländerfeindliche Demonstration

Lichterfelde. Über 400 Menschen solidarisierten sich am 25. April mit den Flüchtlingen der Notunterkunft an der Lippstädter Straße und protestierten gegen die Demonstration der Rechtsextremisten von "Pro Deutschland". Hieran nahm gerade eine Handvoll Bürger teil.Unter dem Deckmantel einer "Bürgeranhörung" hatten die Rechtsextremisten am Sonnabend, 25. April, ab 15 Uhr zu einer Kundgebung gegen "Asylmissbrauch" und "Wirtschaftsflüchtlinge" aufgerufen. Zwölf Teilnehmer wurden an der Ecke...

  • Lichterfelde
  • 27.04.15
  • 620× gelesen