Alles zum Thema Fußballer

Beiträge zum Thema Fußballer

Sport
Der SV Lichtenberg 47 schenkte dem Bürgermeister ein Trikot, das die Mitglieder der Mannschaft unterschrieben haben.

Fußballer zu Besuch im Rathaus
Bürgermeister Michael Grunst empfängt den SV Lichtenberg 47

Am 23. August begrüßte Lichtenbergs Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) die Mitglieder der Herren-Oberligamannschaft des SV Lichtenberg 47 pünktlich zum Saisonstart im Rathaus. Der bekennende „47-Fan“ nutzte die Gelegenheit, um über die geplanten Sanierungsarbeiten an der Howoge-Arena „Hans Zoschke“ zu informieren. Die Spieler trugen sich ins Rote Buch des Bezirks ein. Nach dem Stadion An der Alten Försterei ist das kurz Zoschke-Arena genannte Stadion in der Normannenstraße 28 das...

  • Lichtenberg
  • 30.08.18
  • 98× gelesen
Bauen
Kaum wiederzuerkennen: das sanierte Domizil der TSV-Fußballer an der Coppistraße 8.
12 Bilder

Schmuck und funktionell: Sportverein hat rundum erneuertes Vereinsheim

Der Flachbau an der Coppistraße 8 stammt aus dem Jahr 1974 – das war ihm zuletzt auch deutlich anzusehen. Jetzt ist das Vereinsheim der Fußballer des TSV Lichtenberg runderneuert worden und kaum wiederzuerkennen. Pünktlich zur feierlichen Schlüsselübergabe jagt der launische April einen kräftigen Schauer über den Kiez. Die jungen Fußballer vom TSV Lichtenberg lassen sich davon nicht schrecken. Auf ein paar Minuten kommt es nun nicht mehr an. „Das war schon ein schwieriges Jahr“, sagt...

  • Lichtenberg
  • 04.05.18
  • 121× gelesen
Kultur

Wedding, Wilmersdorf und Weltfußball: Stück über die Boatengs im Heimathafen

Neukölln. „Peng! Peng! Boateng“ heißt eine neues Stück des Heimathafen-Teams, das am 18. Dezember um 19.30 Uhr auf der Probebühne Premiere feiert. Erzählt wird die Geschichte der drei Brüder Boateng zwischen Wedding, Wilmersdorf und Weltfußball. Über ihren unwahrscheinlichen Weg von einem Fußballkäfig in Wedding hin zu den größten Stadien der Welt. Die Probebühne „Pier 9“ des Heimathafens Neuköllns befindet sich an der Hasenheide 9. Karten kosten 15, ermäßigt zehn Euro und sind erhältlich im...

  • Kreuzberg
  • 08.12.16
  • 13× gelesen
Sport
Der BFC Preussen - hier Torjäger Dennis Dort (vorn) - sicherte sich im Spitzenspiel einen wichtigen 3:2-Erfolg beim SC Charlottenburg.

Fußballer vom BFC Preussen streben den Aufstieg an

Lankwitz. Die Fußballer vom BFC Preussen haben am 4. Mai das Spitzenspiel der Fußball-Landesliga, Staffel eins beim SC Charlottenburg im altehrwürdigen Mommsenstadion mit 3:2 (0:1) für sich entschieden.Damit darf die Truppe aus der Malteserstraße weiter vom Aufstieg in die Berlin-Liga, die höchste Spielklasse der Hauptstadt, träumen. Matchwinner war BFC-Verteidiger Tolga Yilmaz, der in der 88. Minute im Anschluss an einen Eckball am langen Pfosten ungedeckt aufgetaucht war und das Leder zum...

  • Lankwitz
  • 05.05.14
  • 105× gelesen